Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum

Crowdfunding

In meinem Blog schreibe ich Aktuelles zum Thema Crowdfunding, aber auch zu meinen laufenden Projekten, die ich mit Website-Content, Social Media, Eventverwaltung und Crowdfunding betreue. Ich blogge gerne zu 'grünen' Themen und Bürgerbeteiligung. Aktuell plane ich eine Tour mit dem Raum_Wagen zum Thema Bürgerbeteiligung durch Niederösterreich. Ihr findet hier Tipps, Informationen und Termine zu Permakultur, Wildniskultur, bioenergetischem Gärtnern, Gemeinschaftlicher Landwirtschaft (Michaelihof), Crowdfunding und Bürgerbeteiligung.

Kommentare 0
växt - der grüne Daumen für dein Zuhause

växt - der grüne Daumen für dein Zuhause

Crowdfunding für växt - der grüne Daumen für dein Zuhause! Ich sage, Crowdfunding für DEINE Pflanzen! Das kennt ja wohl jeder, wie das so mit den Zimmerpflanzen läuft. Zumindest bei mir ist das so - entweder lass' ich sie ersaufen oder sie vertrocknen. Mit Müh' und Not überleben sie immer wieder mal besser oder schlechter. Växt kann das nun ändern! Hört ihr das Aufatmen eurer Zimmerpflanzen??? ...mehr

erstellt am Dienstag, 10:27
Kommentare 0
Die Partei ist tot - es lebe der politische Mensch

Die Partei ist tot - es lebe der politische Mensch

Durch meine bewusste Entscheidung, mit 50+ das erste Mal in meinem Leben Mitglied einer Partei zu werden und im Zuge dessen ein Mandat im Neulengbacher Gemeinderat anzutreten, hat sich sehr viel an meiner Sichtweise auf das Leben, uns Menschen und unsere Gesellschaft geändert. Und dafür bin ich sehr dankbar. ...mehr

erstellt am Dienstag, 10:18
Kommentare 0
Naschgarten für alle im Südburgenland!

Naschgarten für alle im Südburgenland!

Gewonnen! Die Obfrau des Vereins PermaVitae, Judith Anger, hat beim Projekt2020 gewonnen und nun wird im Südburgenland, Henndorf (Nähe Jennersdorf) beim Gästehaus Bücsek ein öffentlicher Naschgarten nach Permakultur- und Wildniskultur-Richtlinien für kleine und große Kinder errichtet! ...mehr

erstellt am 11.April, 10:16
Kommentare 0
Bürgerbeteiligung!

Bürgerbeteiligung!

Du findest, dass alles viel zu langsam geht und sich nix ändert? Am besten fängst du an, indem du Menschen aus deiner Nachbarschaft zu mehr Miteinander begeisterst. Zum Beispiel mit einem mobilen Aktionsraum, der Küche, Werkstatt und erweitertes Wohnzimmer in einem ist! Der Raum_Wagen! ...mehr

erstellt am 11.April, 10:07
Kommentare 0
Gemeinsam Garteln in der Stadt

Gemeinsam Garteln in der Stadt

Mittwoch, 05.04.2017 ab 16:00 - Vernetzungstreffen für urbane GärtnerInnen und alle, die es noch werden wollen! Infos holen, Pflanzen tauschen, mitmachen! Wir präsentieren das Buch ′Jedem sein Grün - Urbane Permakultur – Selbstversorgung ohne Garten′ und stehen mit Rat und Tat zur Seite! Garteln ums Eck im 6., 14. und 15. Bezirk Mittwoch, 05.04.2017 16:00 - 20:00 GB*6/14/15 15., Sechshauser Straße 23 ...mehr

erstellt am 02.April, 10:21
Kommentare 0
1-Tages Workshop am Michaelihof

1-Tages Workshop am Michaelihof

Bioenergetisches Gärtnern ist die Verbindung von Gartenarbeit, Yogatechniken und dem bewussten Umgang mit intelligenten Gartenwerkzeugen. Dein Körper wird es dir danken! Du lernst bei mir die richtige Verwendung von Gartenwerkzeugen und die Integration von Körper- und Atemübungen in deinen Arbeitsablauf. Die Verwendung der Broadfork ist bei meinen Workshops ein wichtiger Bestandteil. ...mehr

erstellt am 02.April, 10:17
Kommentare 0
Workshop Urban Gardening

Workshop Urban Gardening

Heuer findet von Judith Anger erstmals ein Workshop zu urban gardening in Wien/Maria Enzersdorf statt. Sie hat dort einen kleinen Reihenhausgarten in einen Wildniskultur-Selbstversorger-Garten umgebaut und erntet nun reichlich gesundes Gemüse, Kräuter und Beeren. Lass' dich überraschen, wie du die Wildniskultur auch im urbanen Bereich umsetzen kannst! ...mehr

erstellt am 27.März, 09:44
Kommentare 0
Bock auf Ziegenstall zu unterstützen?

Bock auf Ziegenstall zu unterstützen?

Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Crowdfunding-Projekt ans Herz legen! Der Bioberghof in der Schweiz braucht Geld, um einen großen, gemeinsamen Stall für die Käserei, zum Melken, für die Ziegen und Pferde zu bauen. Fressplätze für die Ziegen und Fressplätze für die Pferde, ein Einstellplatz für all die Maschinen und genügend Lagerraum für Heu soll es geben. Als Dankeschön kannst du Workshops buchen, Käse kaufen oder ein Ziegentrekking vor Ort machen. ...mehr

erstellt am 23.März, 12:45
Kommentare 5
Was ist Wildniskultur?

Was ist Wildniskultur?

Die Wildniskultur ist eine Weiterentwicklung der Permakultur und der Holzer′schen Permakultur/AgroÖkologie. Erstmals in Österreich wird diese Art der Bewirtschaftung um Südburgenland Nähe Jennersdorf am WildnisKulturHof von Judith Anger umgesetzt. In mitten 5ha ursprünglicher Landschaft entsteht das WildnisKulturDorf in Form von ′tiny houses′. ...mehr

erstellt am 22.März, 08:10
Kommentare 0
Permakultur mit Sepp Holzer

Permakultur mit Sepp Holzer

Für schnell Entschlossene noch hier einen Tipp für ein Permakultur-3-Tages-Seminar in Österreich, Südburgenland, am Hof von Sepp Holzer. Diesmal wird es auch zu den nötigen Bewilligungen für Terrassenbau und Retentionsbecken Informationen geben. Das Seminar wird vom Verein PermaVitae organisiert, Mitglieder können ermäßigt teilnehmen. ...mehr

erstellt am 21.März, 11:39
1 2  >