Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum

Crowdfunding

Es g'hört mehr ge-crowd-fundet in Österreich!
Crowdfunding ist echt voll der Flow. Du tust. Du läufst. Du denkst. Du vergisst. Du schreibst. Du redest. Du hast Ideen. Du schreibst sie auf. Du telefonierst. Du postest. Du findest interessant Termine. Du gehst hin (egal, ob Du Zeit hast oder nicht - du GEHST). Du willst abschalten - dein Hirn arbeitet weiter. Du schreibst E-Mails und Du beantwortest E-Mails.

Kommentare 0
Bock auf Ziegenstall zu unterstützen?

Bock auf Ziegenstall zu unterstützen?

Heute möchte ich euch ein ganz besonderes Crowdfunding-Projekt ans Herz legen! Der Bioberghof in der Schweiz braucht Geld, um einen großen, gemeinsamen Stall für die Käserei, zum Melken, für die Ziegen und Pferde zu bauen. Fressplätze für die Ziegen und Fressplätze für die Pferde, ein Einstellplatz für all die Maschinen und genügend Lagerraum für Heu soll es geben. Als Dankeschön kannst du Workshops buchen, Käse kaufen oder ein Ziegentrekking vor Ort machen. ...mehr

erstellt am Donnerstag, 12:45
Kommentare 3
Was ist Wildniskultur?

Was ist Wildniskultur?

Die Wildniskultur ist eine Weiterentwicklung der Permakultur und der Holzer′schen Permakultur/AgroÖkologie. Erstmals in Österreich wird diese Art der Bewirtschaftung um Südburgenland Nähe Jennersdorf am WildnisKulturHof von Judith Anger umgesetzt. In mitten 5ha ursprünglicher Landschaft entsteht das WildnisKulturDorf in Form von ′tiny houses′. ...mehr

erstellt am Mittwoch, 08:10
Kommentare 0
Permakultur mit Sepp Holzer

Permakultur mit Sepp Holzer

Für schnell Entschlossene noch hier einen Tipp für ein Permakultur-3-Tages-Seminar in Österreich, Südburgenland, am Hof von Sepp Holzer. Diesmal wird es auch zu den nötigen Bewilligungen für Terrassenbau und Retentionsbecken Informationen geben. Das Seminar wird vom Verein PermaVitae organisiert, Mitglieder können ermäßigt teilnehmen. ...mehr

erstellt am Dienstag, 11:39
Kommentare 0
Was ist bioenergetisches Gärtnern?

Was ist bioenergetisches Gärtnern?

Tja, das hab ich mich auch gefragt - Robert Wiener, Landwirt und BioPionier, ist ein langjähriger Freund von mir. Seien Leidenschaft gilt der Holzer'schen Permakultur - gemeinsam mit Sepp Holzer hat er den Terrassenanbau in Tamera umgesetzt. Nun hat er seine Geräte zur Beetbestellung weiter entwickelt und mit Yogaübungen kombiniert - nie mehr Rückenschmerzen beim Gartln! ...mehr

erstellt am Dienstag, 11:15
Kommentare 0
Ausbildung zum Wildniskultur-Praktiker!

Ausbildung zum Wildniskultur-Praktiker!

Nach 6 Jahren leben und arbeiten mit der Holzer´schen Permakultur, ist es Judith Anger vom Wildniskulturhof eine besondere Freude, den ersten Lehrgang zum Wildniskulturpraktiker anbieten zu können. Der WildnisKulturHof ist der Hauptort der Ausbildung und wartet auf viele wissbegierige Teilnehmer. Es gibt viel zu lernen und viel zu probieren. Im Rahmen dieser Seminarreihe wird auch die 1. essbare Gemeinde Österreichs besucht und es wird mit einem Bioweinbauer gearbeitet. Die Ausbildungsreihe kann auch in einzelnen Modulen gebucht werden. ...mehr

erstellt am Samstag, 12:47
Kommentare 0
Michaelihof - nachhaltiger Tourismus

Michaelihof - nachhaltiger Tourismus

Der Michaelihof war schon immer ein Platz für Begegnung und Interaktion zwischen Mensch und Mensch, Mensch und Tier, Mensch und Natur und ist über die Jahre zu einem autonomen sozialen Lebensraum gewachsen, indem dieser Austausch erfahrbar ist. Franz Prenner, Initiator des Michaelihof, ist BioPionier der ersten Stunde und Pferdeflüsterer. ...mehr

erstellt am 17.März, 17:24
Kommentare 0
Mehr Raum_Wagen!

Mehr Raum_Wagen!

Der Raum_Wagen ist ein mobiler, analysierender Begegnungsraum! Ein Raum mit offener, flexibler Infrastruktur (Küche+Raum+Werkstatt+Ausstattung), um Standorte (temporär) zu aktivieren. Ein Raum, um BürgerInnen zu beteiligen. Mobil - Rot - 14qm - Licht - Klappe - Holzboden - 2.20m hoch - 6.00m lang - 2.30m - breit - autark - ausgestattet - Fair Mietbar ...mehr

erstellt am 17.März, 17:16
Kommentare 0
Weniger ist Mehrweg

Weniger ist Mehrweg

Unterstützungsempfehlung an all jene, die sich für Müllvermeidung einsetzen! KUFSTEIN unlimited ist ein Pop & Rockfestival mitten in Kufstein. Auf vier Bühnen gibt es drei Tage lang feinste Live-Musik von über 50 Bands. Einwegplastikbecher sind der größte Teil an Müll, welcher während KUFSTEIN unlimited anfällt. Genau das soll vermieden und das Festival nachhaltiger gestaltet werden. ...mehr

erstellt am 17.März, 10:27
Kommentare 0
GESUCHT - UnterstützerInnen und FörderInnen für unseren Energiewagon!

GESUCHT - UnterstützerInnen und FörderInnen für unseren Energiewagon!

Unabhängige Energieversorgung für mehrere Wohneinheiten – das soll der WOHNWAGON-Energiewagon bieten. ...mehr

erstellt am 11.April 2016, 11:27
Kommentare 2
"Save the Heustadl": Crowdfunding-Kampagne zur Rettung eines 400 Jahre alten Bauernhof-Ensembles

"Save the Heustadl": Crowdfunding-Kampagne zur Rettung eines 400 Jahre alten Bauernhof-Ensembles

Mesnerhof-C: Coliving und Coworking in den Tiroler Alpen - Am Mesnerhof-C, genauer im Retro-Chalet, gibt es derzeit 10 Betten zur Übernachtung, die auf euch warten! Für sonstige gemeinschaftlichen Aktivitäten wie Kochen, Essen, Relaxen oder Co-worken ist das Raumangebot für mindestens 15 Personen ausgelegt, ganz zu schweigen vom großzügigen Außenraum mit Terrasse und Wiese. ...mehr

erstellt am 11.April 2016, 11:05