Liebes Mitglied der Utopia-Community,



Es wird bald ein neues, vereinfachtes Userprofil auf Utopia.de geben, welches endlich einen zentralen Login für Kommentare unter Artikeln, die Produktbewertungen und den neuen Gruppenbereich darstellt – und zugleich die einfachere Verwaltung von Utopia-Newslettern möglich macht. Alle Logins behalten ihre Gültigkeit! Neue Nutzer können sich damit viel einfacher anmelden – und perspektivisch kann jeder registrierte Nutzer auch angeben, welche Themenbereiche ihn besonders interessieren.

Die Utopia-Blogs wurden in den letzten beiden Jahren nur noch von wenigen Nutzern benutzt und können technisch leider nicht mehr weiterentwickelt werden. Daher haben wir uns entschlossen, diesen Bereich nicht mehr anzubieten. Auch registrierte Nutzer werden die Bereiche nicht mehr weiterbearbeiten und pflegen können. Alte, populäre Blogeinträge bleiben aber weiterhin lesbar. Blogbeiträge, die in den letzten 12 Monaten keinerlei Zugriffe bekommen haben, werden wir automatisch auf die neue Community-Startseite umleiten. Wenn euch Texte und Inhalte wichtig sind, dann speichert sie euch bitte in den nächsten Wochen ab. Die Bearbeitung der vorhandenen Blogs ist jedoch noch bis mindestens Ende Februar 2018 möglich. Als Alternative für den Austausch mit weiteren Utopisten können wir euch das neue Gruppensystem empfehlen.

Das Gruppen-Archiv kann in Kürze nicht mehr bearbeitet werden. Seit dem Sommer 2017 stehen dafür die optimierten neuen Gruppen und Foren bereit. Hier könnt ihr euch mit eurem Login anmelden, mitdiskutieren oder Fragen stellen. Alternativ dazu gibt es seit einigen Monaten die geschlossene Utopia-Gruppe auf Facebook mit aktuell mehr als 12.000 Mitgliedern.

Die Funktion „Fragen an die Community“ wird es ebenfalls in Kürze nicht mehr als eigenständigen Bereich geben. Fragen rund um Nachhaltigkeit könnt ihr gerne in der Utopia-Facebook-Gruppe oder im neuen Gruppenbereich in der jeweils thematisch passenden Gruppe stellen.Warum tun wir das? Seit einigen Jahren gab es zwei Plattformen von Utopia – die neue redaktionelle Plattform und die bisherige Community-Plattform. Letztere ist technisch nur noch schwer zu warten, deshalb verlagern wir die wichtigsten Kernbereiche auf die neue Plattform unter www.utopia.de. Hier wird künftig auch das neue User-Profil inkl. Newsletterverwaltung liegen. Wichtig: Alle Logins behalten ihre Gültigkeit!

Feedback und Rückfragen gerne auch an [email protected]

Viele Grüße aus dem Utopia Community-Management-Team