Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum

Wer suchet, der findet

Kommentare 22
Die Abrechnung

Die Abrechnung

Ich habe mal ausgerechnet, wie viel CO2 wir auf unserer Reise in die Luft geblasen haben; und ich habe mal verglichen, was ein gewöhnlicher Urlaub so an Emissionen verursacht. Siehe da: unsere Reise war gar nicht so umweltunfreundlich. ...mehr

erstellt am 06.Juni 2014, 10:40
Kommentare 0
Coming Home

Coming Home

Unsere Reise ist zu Ende. Wir leben seit fünf Wochen wieder in unserer Hamburger Wohnung. Das ist weder schlecht noch traurig, höchstens etwas ungewohnt. Aber ganz klar: Der Schritt von der Wildnis in die Zivilisation war schon holprig. Jetzt gilt es, an- und klarzukommen, denn erst Mal bleiben wir hier. ...mehr

erstellt am 08.Mai 2014, 17:30
Kommentare 8
Rad ab

Rad ab

Das geht ja wohl nicht an: Da kurven wir fast 18.000 Kilometer durch die Gegend und unser Bus fährt und fährt und fährt. Und dann die große Enttäuschung: auf den letzten Metern, knatterts und quietschts und ruckelts und wir müssen mitten auf der Autobahn stoppen, die Warnblinker anknipsen und schließlich den Abschlepper rufen. ...mehr

erstellt am 30.März 2014, 23:26
Kommentare 0
Stramme Wadln

Stramme Wadln

Fast alle Wohnmobilfahrer haben ein zusätzliches Fahrzeug dabei, um beweglich zu sein wenn das Mobil erst mal steht. Die Regel ist ein Motorroller oder ein Motorrad, manchmal auch ein Quad oder gar ein Auto. Wir haben natürlich auch was dabei, setzen aber eher auf Muskelkraft. ...mehr

erstellt am 14.März 2014, 21:08
Kommentare 3
Strom vom Dach

Strom vom Dach

Ziel unserer Reise war und ist es, möglichst umweltfreundlich zu leben. Selbstredend, dass wir unseren Strom mit einer Photovoltaikanlage selbst erzeugen. Allerdings hat sich unser Parkverhalten seither grundlegend verändert. ...mehr

erstellt am 02.März 2014, 13:29
Kommentare 2
Sag doch mal nein

Sag doch mal nein

In Italien trafen wir einen professionellen Drachenflieger. Und da ich eine Vorliebe für motorlose Sportarten habe, wollte ich mitfliegen. Wir waren einen langen Tag unterwegs, haben vorbereitet, gecheckt, gewartet. Und das alles um zu erkennen, dass es besser ist, gar nicht erst zu starten. ...mehr

erstellt am 09.Februar 2014, 15:56
Kommentare 15
Do it yourself

Do it yourself

Müssen wir alles kaufen? Oder ist es nicht viel schöner, umweltfreundlicher und befriedigender, Sachen selbst herzustellen, zu reparieren oder so lange zu nutzen, bis es wirklich nicht mehr geht? Selbst- statt Fremdversorgung. Wir haben‘s versucht: Von der der Grillkohle über Spielzeug bis zur Marmelade. ...mehr

erstellt am 20.Januar 2014, 16:57
Kommentare 9
Waschen mit Asche

Waschen mit Asche

Wir wollen nicht, dass verunreinigtes Waschwasser ungefiltert in der Erde versickert, besonders hier in Marokko. Daher haben wir eine Alternative gesucht. Und auch gefunden: unsere Aschmaschine schleudert während der Fahrt gratis, das dreckige Wasser können wir hinterher bedenkenlos in die Botanik kippen und die Wäsche ist astrein sauber. Is doch super. ...mehr

erstellt am 28.Dezember 2013, 09:53
Kommentare 1
Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten

Hallo, Hallo! wünschen allen eifrigen Blog-Lesern frohe Weihnachten, nen guten Rutsch samt nem tollen neuen Jahr und auch sonst ein wunderbares Leben ... ...mehr

erstellt am 24.Dezember 2013, 16:38
Kommentare 0
Der Ruf des Muezzin

Der Ruf des Muezzin

Hurra, wir haben es geschafft. Wir sind in Marokko. Es ist aufregend, endlich ein nicht-europäisches Land zu bereisen. Wir haben tolle Medinas besichtigt, sind im Atlas-Gebirge gewandert und haben die Wüste auf dem Rücken von Dromedaren beritten. Eins wissen wir schon jetzt: Hier ist es viel einfacher, nachhaltig zu leben. ...mehr

erstellt am 15.Dezember 2013, 15:03
1 2 3  >