Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum

Bücher, Filme und TV / Allgemeines

Nach WE FEED THE WORLD jetzt MONEY

Martin Brem schrieb am 24.08.2008 um 16:54

Wer WE FEED THE WORLD gesehen hat, wird auch MONEY mögen. Der österreichische Dokumentarfilmer Erwin Wagenhofer präsentierte die ersten 10 Minuten seines neuen Werks letzte Woche in Berlin. Wie funktionieren weltweite Geldströme, welche Perversionen bringt unser herrschendes Finanzsystem hervor? Nach meinem ersten Eindruck gehe ich davon aus, dass MONEY einen mindestens ähnlichen durchschlagenden Erfolg haben wird wie WE FEED THE WORLD.
Premiere wird zum Weltspartag am 30.Oktober sein. Der Film ist noch im Schnitt, sobald der Rohschnitt fertiggestellt ist, werden wir versuchen exklusiv für registrierte Utopisten Vorpremieren zu organisieren.

Damit wir besser das Interesse für eine solche Vorpremiere lokalisieren können, schreiben sich Interessenten bitte hier ein mit der Angabe der ersten beiden Ziffern Ihrer Postleitzahl.

    Andreas Zoerner schrieb am 24.08.2008 um 16:56

    ...im Bereich D-48...

    Diana K.-Riechers schrieb am 24.08.2008 um 18:14

    Diana Plz 29..

    Milchproduzent schrieb am 24.08.2008 um 20:36

    Sowas kann nur interessant sein, egal aus welcher Sicht. PLZ 88...

    just schrieb am 25.08.2008 um 00:24

    Ich auch: 45

    AgnesB schrieb am 25.08.2008 um 09:14

    Habe auch großes Interesse.

    PLZ - 09

    Viele Grüße
    AgnesB

    inaktiver User 11429 schrieb am 25.08.2008 um 12:12

    ich auch: 10

    Weiterer Filmtipp: Geist des Geldes! Unbedingt angucken!

    Werner Stickler schrieb am 25.08.2008 um 17:21

    Ich aus 04... zeige auch auf.
    Und wüsste auch ein passendes Kino.

    dkomm schrieb am 25.08.2008 um 17:44

    ...steckt in diesem Moment in meinem Rechner, muss ick heute wieder in der Videothek abgeben

    inaktiver User 21099 schrieb am 26.08.2008 um 12:59

    PLZ: 74 bzw. 69

    Christian Silberhorn schrieb am 26.08.2008 um 13:52

    PLZ: 52
    Gute Idee!

    Beste Grüße
    Christian