Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum

Die perfekte Lösung fürs Haare waschen

Lizzy97 fragte am 09.11.2017 um 14:39

Liebe Utopisten,

bei mir hat es erst kürzlich "klick" gemacht und ich bin momentan dabei, Stück für Stück meinen Konsum umzukrempeln. Ich habe im Badezimmer angefangen und festgestellt, wie schwer es ist, alle Aspekte miteinzubeziehen. Viele Alternativen zu konventionellen Produkten beinhalten zum Beispiel lange Transportwege.
Meine Frage hier bezieht sich nun auf Alternativen zu konventionellen Shampoos. Eine Freundin empfahl mir für meine eher leicht fettenden Haare Lavaerde, aber die gibt es ja nur in Marokko und das liegt nicht um die Ecke.

Wie seht ihr das? Habt ihr Alternativen, die regionale Produkte beinhalten? Möglichst nicht in Plastik verpackt? Water only traue ich mich nicht, gerade weil meine Haare so leicht fetten.
Ich bin etwas perfektionistisch und wenn ich jetzt mein Leben ändere, möchte ich die optimalen Wege finden ;)

Ich freue mich auf Anregungen!

Liebe Grüße,

Lizzy

  • antwortete am 10.11.2017 um 13:16
    Liebe Lizzy,
    das Badezimmer ist ein sehr guter Ort für einen Start. Ich benutze seit über einem Jahr kein Shampoo und keine Seifen mehr am Körper (außer manchmal beim Hände waschen). Meine Haare wasche ich nur alle zwei Monate mal und dann nur mit Wasser. Stattdessen nutze ich täglich eine Schweinsborstenbürste. Meine soziale Umwelt scheint nicht darunter zu leiden und meine Haare sehen sehr gut aus, wie ich finde. Es ist eine unglaubliche Befreiung, keine Seifen mehr benutzen zu müssen. Es gibt auch bei Utopia.de genug Infos dazu. Probier es aus und lass Dir Zeit dafür, weil es dauert, bis sich v.a. Dein Haar darauf einstellt.
    Viele Grüße,
    RU
  • antwortete am 10.11.2017 um 18:46
    Vielen Dank für die Antwort! Echte Erfahrungsberichte sind natürlich das Beste. Dann werde ich mich wohl mal dazu überwinden, ich bin gespannt :)
  • antwortete am 06.12.2017 um 13:04
    Ich benutze shcon lange kein Shampoo mehr ;)

Antworten geschlossen

Es können keine weiteren Antworten geschrieben werden.