Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum

Plastikmüll an der Frischetheke

Frage abonnieren
Frage beantworten
celinawhtvr fragte am 18.03.2017 um 15:18

Hallo liebe Utopisten,

ich versuche (Plastik-)Müll zu sparen und bin von den Frischetheken meistens sehr enttäuscht. Meistens wird mir gesagt, dass sie mir die Lebensmittel nicht in meine mitgebrachten Dosen füllen können, da sie sonst dafür haften würden, wenn etwas damit nicht in Ordnung wäre. Welche Rechtsvorschriften sind dazu einschlägig? Gibt es da bestimmte Gesetze oder EU-Richtlinien die das bestimmen?

LG

  • antwortete am 18.03.2017 um 15:31
    Ja, das ist durch die EU-Lebensmittelverordnung geregelt:
    http://www.bmel.de/DE/Ernaehrung/SichereLebensmittel/Hygiene/_Texte/LebensmittelhygieneImHandel.html
    Manche Läden lassen sich drauf ein und verpacken in mitgebrachte Dosen, aber das machen sie auf eigenes Risiko - so wie es Dir auch gesagt wurde.
    Am meisten Plasik kann man noch sparen, wenn man Käse nicht aufschneiden läßt.
    Dieses blöde Plastik-Trennblatt finde ich schrecklich.
  • antwortete am 23.05.2017 um 10:56
    Echt albern...
  • antwortete am 21.07.2017 um 11:22
    Ach auf die Paar Tütten in Deutschland kommt das nicht an! Habe in meinem Studium ein Porjekt gehabt, da der Studiengang Kunststofftechnik sehr in der Kritik stand. Es stimmt zwar das es viel zu viel Plastikmüll gibt aber dafür sind die Chinesen und Amerikaner schuld! Für all das was da im Wasser landet! Also mach euch in Deutschland über sowas bitte nich all zuviele Gedanken!
  • antwortete am 21.07.2017 um 11:39
    @jarcloure - ähhh... ja das war ja mal ein nachhaltiger beitrag zum thema. 1. der studiengang kunststofftechnik steht zu recht in der kritik 2. ja es gibt zu viel plastikmüll und genau deshalb lohnt es sich ihn zu vermeiden, auch hier in deutschland 3. woher nimmst du die erkenntnis das insbesondere chinesen und amerikaner und nicht zum beispiel inder und indonesier den meisten müll im meer entsorgen? 4. macht euch schön in deutschland weiter gedanken um plastikmüllvermeidung, das lohnt sich und 5. wundere ich mich, welche leute sich hier so auf utopia rumtreiben und was für ein unsinn hier manchmal geschrieben wird. schönen tag noch
  • antwortete am 24.07.2017 um 09:12
    Daran habe ich noch gar nicht gedacht, aber hast recht, das ist echt blöd, aber vielleicht gibt es dafür auch bald neue Regelungen...

Sie haben eine passende Antwort? Dann immer her damit!

(5000/5000)