Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
E-Bike Test

Das E-Bike ist meine Zukunft!

Ich gebe es zu. Obwohl ich es besser weiß und besser machen möchte, steige ich viel zu oft ins Auto anstatt aufs Rad. Sport gehört nicht gerade zu meinen Leidenschaften und ich bin nicht mehr ganz 20. Jeden Tag mit dem Fahrrad zur Arbeit? Mein innerer Schweinehund findet immer eine Ausrede – zu kalt, zu viel zu transportieren, zu heiß... Aber das schlechte Gewissen drückt zunehmend.


Ob ein E-Bike die Lösung ist? Ich habe es ausprobiert: 

Ich muss sagen, zuerst war ich geschockt. Das Rad ist keine Schönheit und mit E-Motor fühlt man sich erstmal so richtig alt. Und schlechtes Wetter wäre auch eine wunderbare Ausrede, um sich vor dem E-Bike­-fahren zu drücken.
 
ABER, nach meiner ersten Fahrt war ich einfach nur begeistert.  Genaugenommen war das getestete E-Bike ein Pedelec – das heißt, es fährt nicht von alleine, sondern unterstützt die eigene Tretbewegung. Und wie! Per Knopfdruck am Lenker kann man zwischen den Stufen 1-4 wählen –je nachdem wie stark die elektrische Unterstützung sein soll.  Auf Stufe 1 und 2 merkt man ein wenig Hilfe, auf Stufe 3 ist sie schon ziemlich deutlich, Stufe 4 ist einfach nur wow. Ich war mit einer Geschwindigkeit unterwegs, die einfach nur Spaß macht.

Das Beste ist das Bergauffahren.

Von den circa 10 Kilometern vom Utopia-Büro bis zu mir nach Hause muss ich fast 2 Kilometer mit einer ziemlichen Steigung fahren. Die ist auch eine meiner wichtigsten Denkblockaden. Nach einem langen Arbeitstag ist die Strecke manchmal echt qualvoll. Das Pedelec hat mir dabei die nötige Sicherheit gegeben, es abends wieder nach Hause zu schaffen. Und noch mehr: es geht schneller bergauf als mit einem normalen Fahrrad geradeaus – und das mit weniger Anstrengung und viel mehr Spaß!
 
Das wirkt sooo motivierend! Leute probiert es aus: Lasst euer Auto stehen und fahrt mit einem Pedelec zur Arbeit.
Aber Vorsicht: Suchtgefahr!

PS: Pedelecs sind doch nur für alte Leute? Das war mal. Heute ist das Teil pure Freude am Fahren, ein Range-Extender, der den Radius erhöht und die Modelle werden immer sportlicher und attraktiver!

Das wird unsere Zukunft.
Meine auf jeden Fall.

 

Das Pedelec hat Claudia Langer getestet:

 

Wheeler BionX Allterra
 
Motor: BionX 250 HT
Reichweite: 25-90 km, je nach Unterstützung
Geschwindigkeit: bis zu 25 km/h
Akku: Lithium-Ionen Mangan, 36 Volt, 10 Ah, 360 Wh
Ladezeit: 3 Stunden auf 80% - 6 Stunden auf 100%
Gewicht: 23,8 kg inkl. Akku
Preis:  2699,-€ (inkl. Akku & Aufladegerät)


Wir danken e-motion Technologies herzlich für die Bereitstellung des Test-Bikes! e-motion Technologies hat sich zu 100% auf Elektrofahrräder und Elektroroller spezialisiert. Die E-Bike Experten der ersten Stunde sind mit mehreren Shops und Partnern in ganz Deutschland vertreten.

e-motion Technologies in Utopia-City


Lesen Sie auch auf Utopia

Ist das E-Bike nur was für Warmduscher?

Bikinis & Badeshorts - Bademode für Weltrettungsschwimmer
Wer nicht gegen den Strom, sondern lieber für eine bessere Welt schwimmen will: Utopia zeigt grüne Bademode fürs blaue Nass.

10 perfekte Badeseen
Hier bleiben! Das kleine Utopia-Plädoyer für den flugfreien Urlaub. Gönnen Sie sich eine Sommerfrische daheim, diesmal an einem perfekten Badesee.Auch für FKK-Freunde ist einiges dabei.

Nimm mich mit!
Das FROH! Magazin hat 10 Dinge für unterwegs zusammengestellt, die in keiner nachhaltigen Reisetasche fehlen dürfen.Das

Das E-Bike ist meine Zukunft!
Claudia Langer: Mein innerer Schweinehund findet immer eine Ausrede – zu kalt, zu viel zu transportieren, zu heiß... Aber das schlechte Gewissen drückt zunehmend.Ob ein E-Bike die Lösung ist? Ich habe es ausprobiert...

Thema: Auto & Elektromobilität, Stand: 30.06.2011 von
Mehr zu Auto & Elektromobilität
  1. Deutsche Vorstände und ihre Protz-AutosWenige Vorstände halten sich beim Firmenwagen an die eigenen Nachhaltigkeits-Richtlinien - ein fatales Signal.

    Deutsche Vorstände und ihre Protz-Autos
  2. Pedelecs, E-Bikes und Bambus – die Highlights von der Bike ExpoUtopia-Redakteur Simon Reichel testet auf der Bike Expo 2012 in München E-Bikes, Pedelecs und Bambus-Räder.

    Pedelecs, E-Bikes und Bambus – die Highlights von der Bike Expo
  3. Liebe autofahrende Umweltschweine,Vorsicht Augenzwinkern. In Anlehnung an eine beliebte Boulevard-Kolumne empört sich Utopia über die Missstände auf deutschen Straßen.

    Liebe autofahrende Umweltschweine,