Deutschlands Website Nr. 1 für nachhaltigen Konsum
Kosmetik & Gesundheit

Bio-Tampons, waschbare Binden & Menstruationstassen


Alle Tage wieder jede Menge Müll: Weil Tampons und Binden Produkte sind, die wir nach einmaliger Benutzung wegwerfen, haben Damenhygiene-Produkte ein Umweltproblem. Doch es geht besser: Bio-Tampons und Bio-Binden aus 100 Prozent biologisch angebauten und abbaubaren Materialien enthalten kein Plastik, sind schadstofffrei, hautfreundlich und atmungsaktiv. Einige Binden dieser Liste sind waschbar, ergo wiederverwendbar. Menstruationstassen aus Silikon sind gesundheitlich unbedenklich und halten jahrelang, ohne Müll zu hinterlassen.

Lies dazu auf Utopia.de:

In dieser Bestenliste findest du bei vielen Produkten auch erfahrungsberichte – und du kannst deine eignen Erfahrungen auch den anderen mitteilen und Produkte bewerten.

  1. lunette Menstruationstasse
    95.2 100 20 (55)

    Die Lunette Menstruationstasse wird aus medizinischem Silikon in einer finnischen Fabrik unter strikter Qualitätskontrolle hergestellt. Sie kann zur Desinfektion ausgekocht werden und hält mehrere Jahre. Es gibt sie in 2 Größen.

    lunette Menstruationstasse bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Flulu
      100
      von vor 3 Monaten
      Treue Begleiterin

      Ich habe mich wegen der Vermeidung von Müll und Kosteneinsparung für eine Menstruationstasse entschieden, die Lunette hat mich von dem Webauftritt und anderen Bewertungen am meisten überzeugt.
      Die Handhabung ist ungewohnt, aber mit der Hilfe des Beipackzettels kommt man recht schnell zurecht. Die Verarbeitung der Tasse überzeugt mich ebenfalls, das Material scheint robust und gut verarbeitet. Bisher hat die Tasse stets dicht gehalten und ich wete dies wird sie bis zum bitteren Ende tun. Ich bin auf jeden Fall sehr begeistert und froh mit meiner kleinen Tasse als Begleiterin!

    • CiLLicht
      100
      von vor 6 Monaten
      voll und ganz zufrieden

      Ich nutze die Lunette nun seit 1,5 Jahren und ich bin sehr zufrieden. Sie lässt sich gut falten und einführen, ist zuverlässig, Größe passt und der Stängel lässt sich gut kürzen und sie besteht aus Silikon statt Plastik. Das soziale Engagement des Unternehmens finde ebenfalls unterstützenswert.
      Nie wieder ohne meine Lunette bzw. kein zurück mehr zu Tampons oder Binden.

    • sleepless278
      100
      von vor 6 Monaten
      Lunette Menstruationstasse

      Die Lunette Menstruationstassen sind eine sehr gute Investition. Ich besitze mittlerweile beide Größen und bin damit bestens gewappnet. Das Einsetzten gestaltet sich allerhöchstens beim ersten Mal etwas schwierig, aber so erging es den meisten bestimmt auch beim ersten Benutzen eines Tampons. Es ist hervorragend, wieviel Müll sich dadurch vermeiden lässt und wie positiv sich die Verwendung auf eine gesunde Intimflora auswirkt. Bei richtigen Sitz absolut zuverlässig und empfehlenswert.

    • TMRK
      100
      von vor 6 Monaten
      Bin überzeugt!

      Ich kann mich allen anderen anschließen.
      Auf die Menstruationskappe bin ich erst gestoßen, seitdem ich mich immer mehr für Nachhaltigkeit interessiere (schade, dass ich nicht schon viel eher davon erfahren habe...).
      Die Wahl fiel auf die Lunette, dank Utopia auf Platz 1.
      Gleich bestellt, in der Farbe meiner Wahl (lila) und kam sofort am nächsten Tag.
      Bis zur meiner Periode vergingen noch ein paar Wochen und ich war sehr gespannt.
      Nun war es kürzlich soweit und nach der ersten Grundreinigung der Lunette (durch auskochen und gut abspülen) kam sie zum Einsatz.
      Das erste Mal habe ich sie über Nacht probiert und war sofort überzeugt.
      Am Anfang war ich ziemlich erschrocken, da ich selbst die kleinste Größe der Lunette als recht groß empfand. Aber sie lies sich dank der Falttechnik gut einführen und das kleine Heftchen, das bei der Lieferung dabei ist, erklärt ausführlich wie man helfen kann, damit sie gut sitzt.
      Beim Tragen spürt man nichts, keine Schmerzen (wie ich teilweise bei Tampons hatte) und gehalten hat sie über Nacht auch, was sie verspricht. Ich hatte weder Probleme beim rausnehmen und wieder einführen und finde es super, dass man sie nicht soo oft wechseln muss und außerdem ein Pluspunkt: Man muss nicht immer seine Tasche mit auf die Toilette nehmen oder die Hosentasche voll Tampons stecken ;-)
      Ich bin absolut zufrieden und empfehle die Lunette sehr gerne weiter.

    • heev
      100
      von vor 9 Monaten
      Nichts für empflindliche Gemüter und für Anfänger, aber mit etwas Mut und Erfahrung genial

      Ich habe vorher Tampons und ganz am Anfang "meiner Karierre" Binden benutzt. Die Lunette ist einfach super aber ich finde nix für Anfänger oder jemanden der Blut und seinen Genitalbereich möglichst nicht so genau ansehen und anfassen will ;-)

      Toll sind, das die Kosten für Tampons NULL sind. Vorher habe ich an meinen Starken Tagen die (Super Tampons von OB , die Orangen) ca. 3 Stück am Tag gebraucht und an den leichten Tagen 2-3 ( Normale Tampons von OB, die gelben) : Kleine Rechnerei also für 1 Woche "Erdbeerwoche ca 18 Tampons gebraucht!!!
      Jetzt benutze ich die Lunette (klein) und wechsel nur alle 12 Stunden. Am Ende Auskochen, eintüten, fertig.

      Die Anwendung ist an sich einfach und schmerzfrei. Man brauch nur etwas Übung, aber wenn ich an meine ersten Tampon denke, das erste Mal ist immer das Schwierigste :-)

      Vorteil:
      - nie wieder Tampon vergessen (einmal rein immer dabei)
      - tropfsicher
      - lange Tragzeit
      - Hygienisch
      - kein störendes blaues Bändchen, das "unten raushängt"

      Nachteil:
      - beim Ausleeren ist ein Waschbecken in der Toilette Hilfreich, aber mit Reinigungstüchern klappts auch, nur Hände waschen nicht vergessen, sonst ist es leicht eklig ;-)


  2. Me Luna Menstruationstasse
    100 100 20 (7)

    Eine Me Luna Menstruationstasse besteht aus medizinisch zugelassenem Kunststoff (TPE). Die Produktion findet in Deutschland statt. Es gibt 2 verschiedene Me-Luna-Modelle mit 3 verschiedenen Griffen bzw. ohne Griff, in 4 Größen und 14 Farben.

    Me Luna Menstruationstasse bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Steelvoll
      100
      von vor 4 Monaten
      Freiheit!

      Kein Austrocknen, kein Müll, kein ständiges "Oh nein, ich muss noch Tampons für unterwegs einstecken!", kein Auslaufen.
      Das Einsetzen ist unglaublich leicht - wenn man die Packungsanleitung liest und die Falttechnik raus hat (was bei mir schon beim 1.Tragen der Fall war). Man merkt gar nicht, dass man "zugestöpselt" ist. Verrutschen und Auslaufen ist mir nie passiert. Vollends zufrieden!

    • Balkonista
      100
      von vor 4 Monaten
      Sehr angenehmes Tragekomfort

      Ich habe meine Tasse jetzt seit ca. 3 Jahren und nutze parallel Tampons (wenn ich nicht Zuhause "ausleeren") kann und bin sehr zufrieden. Mittlerweile sitzt sie meistens richtig. Ich habe eine Tasse mit Stift in S und das reicht bis auf den ersten Tag voll aus. Gefällt mir gut und spart neben Müll lästiges Wechseln. Danke!

    • maxmarara
      100
      von vor 6 Monaten
      Endlich Meluna! Nach knapp 30 Jahren sinnloser Quälerei …

      … weil weder diverse Frauenärzte, Krankenkassen, Zeitschriften oder sonst irgendwer es für nötig befand, diese umweltfreundliche, gesunde und deutlich günstigere Alternative zu Tampons & Co. auch nur zu erwähnen. Shame on you!

      Ich bin vor 4 Jahren auf einem Blog darauf gestoßen, brauchte dann aber noch einige Zeit, um mich für die Menstruationstasse (völlig OHNE Weichmacher!) zu entscheiden. Meine ist die Meluna-Classic mit Kugel, ich habe den Umstieg nie bereut! Seit dem habe ich keinerlei Infektionen, Juckreiz o.ä. mehr.

      Die ersten Versuche, sie einzusetzen, waren zwar echt fies, aber seit dem ich MEINE Methode für mich gefunden habe, klappt es prima. Es gibt diverse Anleitungen zu den unterschiedlichen Falttechniken im Netz, ein wenig Recherche kann helfen. Ich komme mit der sog. S-Faltung am besten klar. Klappt auch hervorragend unter der Dusche … ;o)

      Extra-Tipp: Ich habe sie in zwei Größen – S für die schwachen Tage, M für die starken Tage. Wobei die passenden Größen natürlich individuell verschieden sind. Auf der Website von Melua gibt es genaue Infos, zu Not hilft der Kundenservice per Mail schnell & super freundlich weiter.

    • Ladyvi
      100
      von vor 6 Monaten
      Alternative zu Hygienemüll

      Erhältlich bei dm in drei Größen. Mit etwas Übung leicht anwendbar. Frau muss daran denken, die Tasse abends und morgens zu reinigen...ansonsten ist sie leicht zu vergessen, da kaum spürbar.
      Für mich hat diese Tasse nur Vorteile:
      Auf lange Sicht Geld sparen, keinen Müll produzieren und seiner Scheidenflora Gutes tun.
      In meinem Freundeskreis habe ich sie schon oft weiterempfohlen.

    • Naiades
      100
      von vor 6 Monaten
      endlich gehören alle Probleme der Vergangenheit an

      Als sportlich sehr aktiver, aber auch sehr sensibler Mensch, war Monatshygiene immer ein Problemthema für mich. Tampons sorgen schon am zweiten Tag für Juckreiz und sind sehr unangenehm und Binden einfach nicht sporttauglich. Außerdem störe ich mich dann an dem Geruch. Deshalb haben mich Menstruationstassen neugierig gemacht. Als ich in einer örtlichen Drogerie MeLuna entdeckt habe, besorgte ich mir gleich eine um sie auszuprobieren.
      Ich muss sagen, ich bin einfach begeistert und wundere mich, warum so etwas nicht viel weiter verbreitet ist! Sie ist einfach in der Anwendung, sauber und hygienisch und man spürt sie fast gar nicht. Ich kann damit reiten gehen oder schwimmen und nichts passiert. Auch viel Bewegung, wie etwa beim Yoga ist gar kein Problem. Dabei bleibt die Scheidenflora erhalten und es gibt wirklich keine Schwierigkeiten mit Juckreiz oder Ähnlichem. Einmal hatte ich MeLuna nicht richtig eingesetzt und sie hat sich nicht vollends entfaltet, so dass etwas daneben gegangen ist, aber das war eine einmalige Sache. Schön ist, dass die Menstruationstasse in unterschiedlichen Ausführungen zu bekommen ist. Mir gefällt der Ring am Ende sehr gut.
      Ein weiterer Vorteil ist für mich, dass ich die Menstruationstasse auch Vorbeugend einsetzen kann. Wenn ich das Gefühl habe, dass ich an dem Tag meine Menstruation bekommen werde, setze ich sie einfach schon ein. Sie sammelt dann halt evtl. Schleim anstatt Blut, wenn es nicht zur Blutung kommt.


  3. Kulmine Slipeinlagen und Binden
    93.8 100 20 (13)
    • IVN

    Kulmine produziert waschbare Slipeinlagen und Binden. Sie werden in Deutschland aus 100% Bio-Baumwolle produziert, die nach IVN Best ausgezeichnet ist. Kulmines gibt es in verschiedenen Formen und Größen.

    Kulmine Slipeinlagen und Binden bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Tsorae
      100
      von vor 2 Jahren
      Gefällt mir sehr gut

      Ich finde den Mehraufwand zu den Wegwerf-Slipeinlagen absolut vertretbar. Vom Hygiene-Aspekt her fühle ich mich auf jeden Fall wohler und habe mir eine Tasche (aus Beschichteter Baumwolle) für eine Wechselbinde genäht, in das ich dann auch gleich die benutzte tun kann. Fazit: Sowohl im Hinblick auf Hygiene als auch Umweltfreundlichkeit sehr empfehlenswert.

    • Steffii9
      100
      von vor 2 Jahren
      super

      Aus 100 % Bio Baumwolle hergestellt. einfach ein super Produkt und man tut noch etwas für die Umwelt!

    • doofyne
      40
      von vor 3 Jahren
      geht gar nicht

      ...ich finde die Baumwoll Slipeinlage sehr unrein. habe sie einmal verwendet undhabe mich dreckig gefühlt. unangenehmer geruch ich komme mir vor, als hätte ich einen Pampas an!

    • emomother
      100
      von vor 3 Jahren
      sehr gut

      bin voll und ganz zufrieden.passt sich an und ist angenehm zu tragen

    • Dagmar Kropp
      100
      von vor 3 Jahren
      Unbedingt empfehlenswert!!!

      Manchmal bedauere ich, dass ich selbst erst vergleichsweise spät von solch waschbaren Slipeinlagen erfuhr. Wie viel angefallenen Mülls hätte ich der Umwelt ersparen können!!! Zudem sind diese Einlagen so viel angenehmer auf der Haut als alle bisher erprobten herkömmlichen Varianten!

      Ich weiß noch gut, wie skeptisch ich die ersten paar Einlagen zu Testzwecken bestellte, weil ich mir nicht so recht vorstellen konnte, damit am Ende zufrieden zu sein. Ja, der Gedanke an waschbare Slipeinlagen oder gar ebensolchen Binden mutete schon etwas befremdlich und vielleicht sogar antiquiert an.

      Heute weiß ich, dass dieses Besorgtsein einer kompletten Fehleinschätzung entsprang. Schon nach kürzester Zeit war klar, dass die paar wenigen Testexemplare zu einem für mich und meine Bedürfnisse zugeschnittenen Bestand erweitert werden mussten.

      Gesamturteil: sehr empfehlenswert!!!


  4. Natracare Tampons
    92.2 100 20 (23)
    • Global Organic Textile Standard (GOTS)

    Natracare-Tampons werden aus geprüfter 100% biologischer Baumwolle hergestellt und sind chlorfrei gebleicht. Sie enthalten keine synthetischen Stoffe, wie Viskose, und keine chemischen Zusatzstoffe, wie Bindemittel oder Tenside.

    Natracare Tampons bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Katrinchen7
      100
      von vor 6 Monaten
      Empfehlenswert

      Ich benutze diese Tampons seit etwa einem Jahr. Ich wollte nicht länger chemisch hergestellte, konventionelle Tampons verwenden, nachdem ich einen entsprechenden Bericht im Internet gelesen habe.
      Ich bin sehr zufrieden. Es gibt verschiedene Größen und die Handhabung/Leistungsfähigkeit ist wie bei anderen Tampons auch.

    • herzogin
      80
      von vor einem Jahr
      Vertrauenswürdiges Produkt

      Ich nehme dieses Produkt seit ca. einem Jahr. Wichtig war mir dabei dass das Produkt möglichst wenige Zusatzstoffe hat. Ich bin bisher sehr zufrieden damit.

      Verpackung allgemein:
      - Aussenverpackung, ab damit in den Papiermüll
      - Plastikhülle, ab damit in den gelben Sack

      Material:
      - angenehm bei der Anwendung
      - die Tampons sind etwas kleiner als bei anderen Marken

      Preis:
      - etwas höher als die übrigen Produkte

      Minuspunkt:
      - die Plastikverpackung lässt sich schwer öffnen

    • Sylvi1979
      100
      von vor einem Jahr
      Zuverlässiger Schutz und Wohlgefühl

      Auf meinem Weg hin zur Naturkosmetik habe ich mir natürlich auch Gedanken über meine Intimpflege und die bisher verwendeten Tampons von o. B. gemacht. Die ersten biologischen Baumwolltampons, welches ich getestet habe, waren natracare Tampons. Die Produkte ohne synthetischen Materialien in den Größen "super" (für stärkere Blutungstage) und "regulär" (normal starke und schwächere Blutungstage) haben mich gleich überzeugt, so dass ich direkt bei diesem zuverlässigen Schutz geblieben bin, mit dem ich gleichzeitig meinen Werten für Umweltbewusstsein trage. Da wie alle nicht konventionellen Produkte die Tampons natürlich teurer als die von mir bisher verwendete Variante ist, gehe ich noch bewusster beim Wechseln usw. mit dem Produkt und dessen Verbrauch um. Ich bin sehr zufrieden und fühle mich körperlich absolut rundum wohl mit den Produkten! Eine "mini"-Variante für ganz schwache Blutungstage würde ich mir in Ergänzung des Sortiments noch wünschen.

    • Tinnuwen
      80
      von vor einem Jahr
      Weniger Chemie für die empfindlichsten Stellen

      Ich habe vor einer Weile angefangen gängige OBs nicht mehr zu vertragen und habe nach Alternativen gesucht. Diese Tampons haben mir dann wirklich geholfen! Sie sind aus nicht chemisch behandelter Baumwolle hergestellt und haben auch eine Schnur aus Baumwolle. Schwups, kein Jucken und Teockenheitsgefühl mehr! Alle Daumen hoch! Aber mehr Größen könnte es geben. Ich bräuchte noch welche, die kleiner sind.

    • braganca
      100
      von vor einem Jahr
      bewährt und gut

      benutze sie schon seit vielen jahren und freue mich über die gleichbleibende qualität.können mit den konventinellen,was die funktion angeht mithalten und überzeugen durch die bio-baumwolle!


  5. corman Organyc Tampons
    91.2 100 20 (9)

    Die Tampons bestehen aus 100% biologischer, chlorfrei gebleichter Baumwolle, aus einem Fairtrade Projekt in Mali. Sie wurden ohne zusätzliche Absorbierungsmittel aus Zellstoff oder Polyacrylaten hergestellt.

    corman Organyc Tampons bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • killakitty1989
      40
      von vor 2 Jahren
      Nicht sehr angenehm im Tragen

      habe die Corman Tampons getestet und muss leider sagen , das ich finde, das die Obs zu sehr austrocknen und nicht nur das Blut sondern auh die normalen Gleitflüssigkeiten zu sehr aufsaugen...

    • Karmaschaf
      80
      von vor 2 Jahren
      Ganz gute Sache

      Halten lange, gut verpackt (Pappe und Papier). Einen Punkt Abzug gibt es, weil die Einführhilfe nur eine leichte Riffelung hat und man beim Durchschieben des Tampons ständig abrutscht. Abhilfe: einen kleinen Spalt in die Papphülle schnitzen, dann sind sie echt top. :-)

    • makeupfee
      100
      von vor 3 Jahren
      sehr zu empfehlen

      Dieses ob hält locker die Hälfte des Tages OHNE aus zulaufen

    • Cassina
      100
      von vor 3 Jahren
      Sehr gut

      Ich mag diese Tampons da sie aus 100% biologischer, chlorfrei gebleichter Baumwolle bestehen. Keine Absorbierungsmitte aus Zellstoff enthalten. Ich vertrage diese hier am besten.

    • mmusacchio
      100
      von vor 3 Jahren
      Klasse Sache

      die Idee einen Bio tampon herzustellen finde ich grandios.
      wir müssen unsere Umwelt schützen also fünf Sterne


  6. corman Organyc Slipeinlagen
    100 100 20 (3)

    Die Slipeinlagen werden aus 100% Bio-Baumwolle ohne Zusätze von künstlichen Absorbern hergestellt und sind hautfreundlich, atmungsaktiv und pH-neutral. Sie sind auch biologisch abbaubar und kompostierbar.

    corman Organyc Slipeinlagen bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Ivana67
      100
      von vor einem Jahr
      plastikfreie Zone ist sehr angenehm

      na ja, bin jetzt in dem Alter, in dem das Bläschen ab und an mal tröpfelt, da wollte ich eine Slipeinlage ohne viel Plastik. Denn etwas, das ich täglich benutze und voller Plastik ist, ist Mist. Also habe ich diese einlagen getestet und bin sehr zufrieden. Natürlich hilft sie nicht bei Blasenschwäche, aber für meinen Bedarf reicht sie völlig. Und alleine schon die plastikfreie Zone gibt mir ein gutes Gefühl. Kann die Einlagen daher nur empfehlen!

    • urzeliese
      100
      von vor 2 Jahren
      unerwartet gut

      als ich BIO auf der packung las dachte ich "och nee, weiss nicht so recht..." aber als ich bei einer freundin übernachtet habe kam ich dazu testen zu dürfen/müssen und ich muss sagen: sie sind auch nicht besser oder schlechter als andere, der duft gefällt mir allerdings bei anderen marken natürlich schon recht gut...

    • richter-nagelneu
      100
      von vor 2 Jahren
      Test bestanden

      Gutes Mittelmaß zwischen Binde zu dick
      Und Slipeinlage zu dünn-perfekte Passform
      Wer in dem Bereich auf parfümiert steht ist hier
      Fehl am Platz, aber da ist mir Natur am liebsten
      Und daher...an meine (intimste)Haut kommt nur
      Wasser u corman organyc ;)


  7. masmi Natural Cotton Tampons
    100 100 20 (1)

    masmi Tampons sind aus 100 % Bio-Baumwolle hergestellt. Sie sind frei chlorfrei und dioxinfrei gebleicht und enthalten keine Duftstoffe, Viskose und Kunststoffen. Sie sind in drei verschiedenen Stärken und auch mit Applikator erhältlich.

    masmi Natural Cotton Tampons bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • berta29
      100
      von vor 2 Jahren
      Natural Cotton Tompons

      Sehr gutes Produkt benutze nichts anderes mehr.


  8. masmi Natural Cotton Binden
    100 100 20 (1)

    masmi Natural Cotton Binden werden zu 100% aus Bio-Baumwolle hergestellt, chlor- und dioxinfrei gebleicht, sind anatomisch geformt und enthalten keine Duftstoffe oder Kunststoffe.

    masmi Natural Cotton Binden bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Nicky71
      100
      von vor 2 Jahren
      Aus dem Kreislauf der Natur, in den Kreislauf der Natur

      Aus biologischen Stoffen hergestellt (1.Stern), kaum spürbar beim Tragen (2. Stern) und dann kompostiert (3.Stern). Besser kann man ein Produkt nicht nachhaltig konsumieren. Zudem unterstützt es die Wäschehygiene (4.Stern), D.h. die Wäsche muss auch nicht speziell gewaschen werden. Das spart Energie (5.Stern) und den Einsatz von weiteren schadhaften Produkten.


  9. Mooncup Menstruationstasse
    100 100 20 (1)

    Der Mooncup besteht aus Silikon. Die Menstruationstasse wird in Großbritannien hergestellt und kann mehrere Jahre lang benutzt werden. Es gibt Mooncup in 2 Größen.

    Mooncup Menstruationstasse bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • meinhansi
      100
      von vor 6 Monaten
      Mit ein bisschen Übung

      Ich nutze den Monocup schon mehrere Jahre. Es ist ein bisschen Übung gefragt und es passiert am Anfang mal, dass was daneben geht. Dann einfach noch eine kleine Slipeinlage zur Sicherheit tragen. Man darf nicht gleich aufgeben. Es braucht ein bisschen Körpergefühl und man darf sich natürlich nicht vor seinen eigenen Körperausscheidungen ekeln. Ist schon eine blutige Angelegenheit. Ein Waschbecken sollte in Reichweite sein. Wenn ich länger unterwegs oder auf Reisen bin, dann nutze ich auch lieber ein Bio-Tampon, weil man ja nie weiß, wie die nächste Toilette aussieht oder als Gast nicht seinen MoonCup im Top auskochen will. Aber ich bevorzuge den MoonCup, schon allein wegen diesem trockenen Gefühl nach Tampons.


  10. Ruby Cup Menstruationstasse
    100 100 20 (1)

    Die Ruby Cup Menstruationstasse besteht aus medizinischem Silikon. Die Cups werden unter fairen Arbeitsbedingungen in China produziert. Es gibt Ruby Cup in 2 Größen und in 4 Farben. Für jede über den Online-Shop verkaufte Menstruationstasse gibt Ruby Cup eine an ein Mädchen in Kenia.

    Ruby Cup Menstruationstasse bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Occupassion
      100
      von vor 6 Monaten
      Keine andere Tasse!

      Da es mittlerweile ja recht viele Anbieter solcher Tassen auf dem Markt gibt, war es erst gar nicht so leicht für mich "das passende Produkt" zu finden. Die Menstruationstasse von Rubycup hat mich ganz klar dadurch überzeugt, dass für jede verkaufte Tasse eine Weitere an eine Frau in Kenia verschenkent wird. Was das für Vorteile vor Ort bringt, wird sehr anschaulich auf deren Internetseite dargestellt.

      Klare Vorteile in meinem persönlichen Alltag sehe ich hier:
      - Ich kann die Tasse ohne Probleme über 10 Stunden am Stück tragen - "übergelaufen" ist sie noch nie
      - Ich kann sehen wie mein Menstruationsblut aussieht und Veränderungen viel leichter feststellen. Auch die Menge/Stärke kann ich leicht feststellen, da sich eine Skala in der Tasse befindet
      - KEIN Tampon-Müll mehr!
      - Kein lästiges Tamponbändchen mehr, welches im Sommer aus der Bikinihose rutschen könnte
      - Keine Cemie mehr in meinem Körper (Die braucht es scheinbar um die Feuchtigkeit in den Tampons zu binden)

      Tipp: Die farblose Variante verfärbt sich doch leicht mit der Zeit und sieht dann nicht mehr so ansehnlich aus. Es gibt sie aber auch farblich zu kaufen.


  11. pure bio.tampons
    86.4 100 20 (22)
    • Global Organic Textile Standard (GOTS)

    pure bio.tampons sind gesunde und nachhaltige Bio-Tampons, die für möglichst viele Frauen erschwinglich sein sollen. Sie bestehen zu 100% aus zertifizierter biologischer Baumwolle und sind chlorfrei gebleicht. Dazu sind pure bio.tampons die zurzeit günstigsten Bio-Tampons auf dem deutschsprachigen Markt.

    pure bio.tampons bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • KaffeeLiebhaberin
      40
      von vor 11 Monaten
      .

      ich hab ziemlich starke und intensive erdbeertage und kam mit dieser sorte tampons gar nicht zurecht und zudem ist mir das auch außerdem einfach zu teuer auf dauer. aber letzteres ist ja eine frage der priorität, die jede frau für sich selbst entscheiden muss.

    • ChristianeSengpiel
      100
      von vor 11 Monaten
      Absolut empfehlenswert

      Ein wirklich toller Tampon, nach jahrelanger Unverträglichkeit "normaler" Tampons endlich einer, der geht. Fühlt sich gut und weich an, lässt sich sehr gut wieder entfernen. Tolles Produkt! Und dazu kommt, dass es sehr umweltfreundlich ist und einen fairen Preis hat.

    • beautycat
      20
      von vor 11 Monaten
      pure bio.tampons

      Die Saugkraft ist tatsächlich höher als bei konventionellen gleichwertigen Tampons, absoluter Pluspunkt. Leider hatte ich das Gefühl, dass meine Probleme die während der Anwendung auftraten damit in Zusammenhang standen, habe sie dann auch nicht mehr angewendet. Schade, da ich in dem Bereich auch Bio-Produkte benutzen wollte..

    • Roya84
      80
      von vor einem Jahr
      gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

      Ich finde die Tampons super. Ich versuche nur mehr welche in Bio-Qualität zu verwenden. Diese fuseln nicht viel und sind sehr angenehm zum Tragen. Die Online-Bestellung funktioniert gut, wobei das der einzige Kritikpunkt ist, den ich habe. Ich weiß nicht, ob das eine subjektive Wahrnehmung ist, aber ich mir kommt vor, dass sie ein bisschen weniger aufnehmen als konventionelle Tampons der gleichen Größe. Aber man soll ja sowieso öfters wechseln.

    • Annaluise
      100
      von vor einem Jahr
      Super!

      Seit ich mich ein wenig mit der Materie auseinander gesetzt habe, habe ich nur noch diese Tampons bestellt. Natürlich ist es etwas schade, dass man sie noch nicht im Handel kaufen kann, aber der Versand ist zügig und auf Vorrat kaufen funktioniert auch. Einen physisches Unterschied am eigenen Leib konnte ich jetzt nicht feststellen, aber das hatte ich auch nicht erwartet. Wer auf Bleichmittel und das andere Gedöns verzichten will, ist hier an der richtigen Adresse.


  12. Lunapads Slipeinlagen
    76 100 20 (5)

    Lunapads sind waschbare Slipeinlagen aus 100% Baumwolle (einige Modelle aus Bio-Baumwolle). Sie sind bei 40° bis 60° waschbar und halten bei anleitungsgemäßer Pflege mindestens 5 Jahre. Die Slipeinlagen gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Designs.

    Lunapads Slipeinlagen bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Lisi
      100
      von vor 3 Jahren
      Find ich super

      Kinderleichte Anwendung, auch bei stärkerer Periode geeignet. Lustige Farben zur Auswahl. Keine wunden Stellen und das allerbeste KEIN MÜLL und auf Dauer BILLIGER

    • JuliaBauer
      60
      von vor 3 Jahren
      schön aber unbequem

      zeugt, dass öko nich langweilig sein muss. aber unbequem.

    • geeliiful
      20
      von vor 3 Jahren
      Unhygienisch

      Ich habe dieses Produkt getestet. Ich finde sie ziemlich unhygienisch. Man muss sie immer waschen und warten bis sie trocken sind, das heißt, man muss davon mehrere auf lager haben, damit man sie anständig wechseln kann. also ich persönlich bevorzuge lieber die einmal slipeinlagen, die man gleich wegwerfen kann. finde ich persönlicher hygienischer und macht nicht so viel arbeit.

    • romy3103
      100
      von vor 3 Jahren
      Klasse

      Ich bin begeistert. Sie behalten auch nach mehreren Waschen noch ihre Form. Und das sie in verschiedenen Farben erhältlich sind, bringt Abwechslung ins Spiel.

    • beebaer
      100
      von vor 3 Jahren
      Eine echte Alternative

      wesentlich angenehmer zu tragen als die wegwerf-dinger. mittlerweile gibt es für die wirklich heftigen tage auch "heavy pads".

      anbringung erfolgt mittels druckknopf-system (einer bei den kleineren modellen, zwei bei den heavy pads).

      nach gebrauch werfe ich sie in einen kleinen kübel mit essigwasser, wenn ich nicht sofort zum waschen komme.

      gemeinsam mit dem menstruationsbecher auch an starken tagen eine super-sache.


  13. Natracare Ultra-Binden
    74.6 100 20 (11)

    Natracare Ultra-Binden werden aus 100% Bio-Baumwolle und pflanzlicher Zellulose hergestellt. Sie sind kunststofffrei, chlorfrei und enthalten keine synthetischen Stoffe und keine chemischen Zusätze. Erhältlich sind die Binden in den Ausführungen Normal, Super, Lang und Super-Plus.

    Natracare Ultra-Binden bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Emscherperle
      60
      von vor 2 Jahren
      Verbesserungswürdig

      Grundsätzlich ist es sehr gut, dass es Binden mit Bio BW gibt.
      Abgesehen vom Aspekt der Nachhaltigkeit sind sie angenehm an der Haut und auch bei warmen Wetter erträglich.
      In Sachen Haltbarkeit steckt das Produkt noch in den Kinderschuhen:
      sie knubbeln und sind nicht formbeständig.
      In puncto "technischer Wohlfühlfaktor" gibt es deshalb deutliche Abzüge.

    • sylvra
      100
      von vor 2 Jahren
      Super!

      Ich finde sie besser als die meisten herkömmlichen Binden! Ist nicht einpafümiert und es riecht trotzdem nicht! Häkt auch super!

    • RussianGirl
      100
      von vor 3 Jahren
      Bin begeistert

      Da ich sonst mit Binden sei es daneben laufen oder Allergien immer Probleme hatte war ich von denen echt begeistert

    • dolphin
      20
      von vor 3 Jahren
      och nö

      die schieben sich sofort zusammen und schützen somit nicht mehr, also total unbrauchbar

    • Mariammuh
      60
      von vor 3 Jahren
      gut aber teuer

      Ich habe mir aus schlechtem Gewissen so viel Müll zu produzieren, diese Binden gegönnt. Ich war sehr zufrieden, sie sind angenehm zu tragen und riechen nicht. Allerdings wird das eine Ausnahme bleiben, sie sind einfach zu teuer. Schade.


  14. Ladycup Menstruationstasse
    65 100 20 (4)

    Die Ladycup Menstruationstasse besteht aus 100% medizinischem Silikon. Sie wird in Tschechien produziert. Ladycup ist in zwei Größen und in 17 Farben erhältlich.

    Ladycup Menstruationstasse bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
    Bewertungen anzeigen
    Die letzten 5 Bewertungen   Bewertungen abonnieren
    • Balkonista
      40
      von vor 4 Monaten
      Nicht die beste Tasse auf dem Markt

      Die Ladycup-Variante war meine erste Tasse in M und habe mittlerweile eine weitere von LunaCup als Vergleich. Bei, Ladycup kann ich die Erfahrungen der Vorrednerin bezüglich des Unterdrucks bestätigen, zudem hat sie so Luftlöcher an der Seite, die schwierig zu reinigen sind und an denen sich vermeintlich alte Flüssigkeit sammelt. Weiter empfand ich sie als extrem groß (wenn natürlich die andere in S kleiner ist) und mit einem sehr dicken Rand. Der Stab war so lang, dass ich ihn gekürzt habe. Wenn sie erstmal drin ist, spüre ich sie nicht, ist aber im Vergleich zum Lunacup deutlich schwieriger. Ich würde der Vorrednerin empfehlen, sich an einer anderen zu probieren.

    • Papillon
      80
      von vor 6 Monaten
      Gewöhnungsbedürftig, aber grundsätzlich super

      Die Vorteile einer Menstruationstasse sind offensichtlich: viel weniger Müll, kostensparend, man (frau) muss nicht immer daran denken, genügend Tampons dabeizuhaben usw.
      Am Anfang musste ich mich vor allem an das Herausnehmen der Menstruationstasse sehr gewöhnen und hatte damit ehrlich gesagt ziemliche Schwierigkeiten. Das klappt inzwischen viel besser, dennoch habe ich von einer Freundin, die die Me Luna Tasse benutzt, gehört, diese sei leichter herauszunehmen, weil unten ein kleiner Ring befestigt ist, an dem man ziehen kann. Beim Ladycup ist das nicht so gut konstruiert.
      Ansonsten alles super, beim Tragen merke ich nichts und die Tasse hält wirklich fast 100%ig dicht (ich trage ehrlich gesagt trotzdem noch eine Slipeinlage, falls mal ein Tröpfchen daneben geht).

    • Mandelmango
      80
      von vor 6 Monaten
      Nie wieder ohne

      Am Anfang war ich sehr skeptisch...ist das was für mich? Doch die vielen positiven Erfahrungen auf verschiedenen Plattformen haben mich sehr neugierig gemacht und ich wollte unbedingt vom Tamponmüll weg. Die Benutzung bedarf etwas Übung, bei mir ging es recht schnell. Den langen Nupsi musste ich abschneiden, sonst würde sie bei mir sonst wo sitzen...
      Ich habe keinerlei Probleme, weder beim Tragen, noch beim Leeren. Die Reinigung ist simpel, dazu nehme ich Sterilisationstabletten. Und das Beste: kein Müll und keine monatlichen Kosten :-)

    • stonesberlin
      60
      von vor 6 Monaten
      Ich kam nicht damit klar

      Ich fand die Idee der Menstruationstasse super: Weniger Binden/Tampons, mehr für die Umwelt, seltener wechseln müssen etc. Leider hat es bei mir überhaupt nicht funktioniert. Ich hatte große Schwierigkeiten beim Einführen - aber daran kann man sich glaube ich gewöhnen, das ist halb so wild - aber ich habe die Tasse fast nicht mehr rausgebracht, weil ein Unterdruck entstand und das Ding so festsaß.... Ich habe die Tasse auch mal gemeinsam mit meiner Frauenärztin eingeführt und versucht wieder rauszuholen und ihr ist es auch kaum gelungen. Unterm Strich glaube ich, es liegt an jeder einzelnen Frau, ob es passt und funktioniert.


  15. LadyPad Slipeinlagen und Einlagen
    0 100 20 (0)
    LadyPad Slipeinlagen und Einlagen

    LadyPad Slipeinlagen und Einlagen bestehen zu 70% aus Bio-Bambus und zu 30% aus Bio-Baumwolle. Sie sind waschbar (auch in der Waschmaschine) und halten 3 - 5 Jahre. Die Slipeinlagen gibt es in 4 verschiedenen Größen und die Inneinlagen in 3.

    LadyPad Slipeinlagen und Einlagen bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.
  16. Bloodmilla Slipeinlagen und Stoffbinden
    0 100 20 (0)
    Bloodmilla Slipeinlagen und Stoffbinden

    Die Bloodmilla Binden und Slipeinlagen werden in meinem kleinen Handwerksbetrieb im Biberach hergestellt. Alle verwendeten Stoffe werden gemäß GOTS hergestellt und sind zum Großteil auch GOTS-zertifiziert. Die Binden und Slipeinlagen gibt es in verschiedenen Größen und Farben.

    Bloodmilla Slipeinlagen und Stoffbinden bewerten : oder kostenlos registrieren.
    Bitte bewerten Sie möglichst sachlich und beschreiben Sie ausführlich Ihre persönlichen Erfahrungen (mindestens 250 Zeichen). Begründen Sie dabei die Anzahl der vergebenen Sterne.

So entstehen die Utopia-Bestenlisten im Produktguide

Bio-Tampons und Bio–Binden

Bio-Hersteller bieten Bio-Tampons aus 100 Prozent Baumwolle an. Die Baumwolle stammt – anders als bei konventionellen Tampons – aus biologischem Anbau, d.h. sie ist frei von Pestiziden und Gentechnik. Da die Bio-Tampons selbst keinen Kunststoff enthalten, sind sie fast vollständig biologisch abbaubar und gleichzeitig gesünder für die Nutzerinnen. Nachteil der Bio-Tampons und Bio-Binden: Es sind ebenfalls Wegwerfprodukte. Man bekommt sie in Bioläden, Bio-Supermärkten, Reformhäusern, Apotheken und online. Details im Beitrag Alternativen zu o.b., Always & Co.

Menstruationstasse

Bei der Menstruationstasse (Menstruationsbecher, Menstruationskappe) handelt es sich um eine Art kleinen Becher, der ähnlich wie ein Tampon eingeführt wird und dann einen Vakuum erzeugt, so dass er das Blut auffängt. Nach dem Entfernen entleert man die Menstruationstasse einfach in die Toilette. Eine Menstruationskappe läßt sich wie Tampons oder Schwämmchen in praktisch jeder Situation (auch beim Sport) verwenden. Details im Beitrag im Beitrag Menstruationstasse: müllfreie Alternative zu Tampons und Binden

Waschbare Binden & Slipeinlagen

Waschbare Binden sind ökologischer als Einmal-Produkte, weil sie über Jahre hinweg wiederverwendet werden können. Sie bestehen meist aus reiner (Bio-)Baumwolle und sind damit auch unbedenklich für den Körper. Die meisten heute erhältlichen Modelle bestehen aus einer Hülle und wechselbaren Einlagen in verschiedenen Stärken. Man kann die Binden und Slipeinlagen ganz einfach in der Maschine waschen. Nachteil der waschbaren Binden: Wenn man länger unterwegs ist, muss man die benutzten Einlagen mit sich herumtragen. Es gibt sie online und im Biohandel. Details im Beitrag Alternativen zu o.b., Always & Co.

Menstruationsschwamm

Ein Menstruationsschwamm ist ein Stück Naturschwamm, der die Monatsblutung aufsaugt. Er ist etwa fünf bis sieben Zentimeter groß und wird wie ein Tampon verwendet. Der Menstruationsschwamm-Tampon läßt sich waschen und so immer wieder verwenden, ohne Müll. Gesundheitlich sind Menstruationsschwämmchen aus reinem Naturschwamm unbedenklich. Nachteil: In öffentlichen Toiletten das Schwämmchen ausspülen zu müssen könnte unangenehm sein. Details im Beitrag Alternativen zu o.b., Always & Co.

Mehr Naturkosmetik & natürliche Pflege
  1. Alu-Deos gelten als gefährlich, sollen Krebs und Demenz auslösen. Die folgenden Bio-Deos ohne Aluminium basieren auf rein pflanzlichen Stoffen und natürlichen Mineralien …

  2. Mit palmölfreier Seife schützen Sie beim Waschen ganz nebenbei den Regenwal - hier finden Sie die besten Produkte.

  3. Feste Pflanzenölseifen und flüssige Naturseifen in Nachfüllpackung.

Mehr aktuelle Themen