Unser Partner:enorm MagazinPartner-Beiträge werden i. d. R. weder geprüft noch bearbeitet.

enorm Magazin

Einmal Tee ohne Plastik, bitte!

Dass Plastikstrohhalme und To-go-Becher die Umwelt unnötig belasten, ist bekannt – überraschender ist allerdings, dass sich jetzt auch noch Teebeutel unter die Müll-Täter reihen. Doch auch hier lassen sich plastikfreie Alternativen finden: der britische Tee-Riese PG macht es vor. Weiterlesen


Filmtipp: Zeit für Stille

Stille ist mehr als die Abwesenheit von Geräuschen – und wir sollten sie ehren, fordert Patrick Shen mit seinem Film „Zeit für Stille“. Im Interview erklärt der Regisseur, wie man Stille auf die Leinwand bringt, wie Donald Trump Lärm für sich nutzt und wie wir unsere Angst vor Stille überwinden können, um zu uns selbst zu finden. Weiterlesen


Hier darf nur einreisen, wer Umweltschutz verspricht

Palau: eine kleine Insel mit einer gigantischen Artenvielfalt. Um diese zu schützen, hat das Land ein neues Gesetz aufgestellt: Wer einreisen will, muss sich respektvoll verhalten – der Natur und den Menschen gegenüber. Sonst drohen Strafen. Weiterlesen


Ein faltbares Bett für Obdachlose

Nicht selten fallen die Temperaturen zu dieser Jahreszeit noch in den Minus-Bereich. Problematisch ist das vor allem für die Menschen, die keine feste Bleibe haben, in die sie sich zurückziehen können. Das harte Leben auf der Straße soll durch den „Nachtfalter” erleichtert werden. Weiterlesen


Korken: Viel zu schade für den Müll

Zum Anstoßen einen Sekt, nach Feierabend mal ein Glas Wein – das gehört irgendwie dazu. Die leeren Flaschen kommen nach dem gemütlichen Abend mit Freunden oder dem Umtrunk im Büro in den Altglascontainer – das ist klar. Aber wohin eigentlich mit den Korken? Weiterlesen