Datenschutzerklärung

Utopia GmbH, Kühbachstr. 11, 81543 München (nachfolgend „Utopia“) betreibt unter verschiedenen Domains (utopia.de, utopia.org etc.) eine Website („Utopia-Portal“). Utopia legt großen Wert auf den Schutz der Daten der Nutzer ihres Internetangebotes. Die folgende Datenschutzerklärung erläutert die Erhebung und Verarbeitung von Daten im Rahmen des Utopia-Portals. Das Utopia-Portal kann Links zu Angeboten anderer Anbieter und Werbung Dritter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

DATENERHEBUNG UND -VERWENDUNG

1.1 Grundsätzliches

Sie können alle nicht zugriffsgeschützten Bereiche des Utopia-Portals besuchen, ohne Utopia Ihre Identität mitzuteilen. Lediglich im Fall der Registrierung als Utopist sind von Ihnen persönliche Daten wie Ihr Vor- und Nachname anzugeben.

In Verbindung mit dem Zugriff auf das Utopia-Portal werden bei Utopia serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Die Daten werden nur für statistische Zwecke, zur Sicherstellung der Systemsicherheit (z. B. Identifizierung von Attacken auf die Server von Utopia) und zur Aufklärung von Missbräuchen des Utopia-Portals verwendet.

Die Erhebung und weitere Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt zum Zweck des Betriebs des Utopia-Portals sowie für die gemäß Ziffer 6 der Allgemeinen Nutzungsbedingungen gestatteten Nutzungsarten, zur Nutzerverwaltung und der technischen Administration und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Eine Verwendung für andere als vorgenannte Zwecke erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Soweit Sie eine solche Einwilligung erteilt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch einfache Mitteilung an Utopia (E-Mail, Fax, Brief) widerrufen (zu den Kontaktdaten siehe Ziffer 7).


1.2 Eingaben bei der Registrierung

Sofern Sie am zugriffsgeschützten Bereich des Utopia-Portals teilnehmen und selbst Beiträge einstellen (z. B. Kommentare zu Produkten, Gästebucheinträge, Beiträge in Diskussionsforen) oder mit anderen Nutzern in Kontakt treten wollen, müssen Sie sich als Mitglied („Utopist“) registrieren.

Bei der Registrierung geben Sie folgende Daten als Pflichteingaben an:

  • Benutzername
  • Emailadresse
  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht

Diese Daten werden zur Speicherung an Utopia übersendet. Mit diesen Daten wird auch das Datum der Registrierung gespeichert.

1.3 Eingaben im Profil

Sie können in Ihrem Profil weitere Daten eingeben und hierbei auch ein Benutzerbild einstellen. Die Eingabe dieser Daten sowie aller anderen Daten im Profil erfolgt freiwillig.

1.4 Aktivitätsindex

Utopia erstellt über Ihre Aktivität einen Aktivitätsindex, aus dem ersichtlich ist, wie aktiv Sie sind.

1.5 Sichtbarkeit Ihrer Daten

Folgende Daten sind für Utopisten und Nichtmitglieder sichtbar:

  • Benutzername
  • Benutzerbild
  • Datum der Registrierung
  • Vor- und Nachname

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, in Ihren Profileinstellungen dafür zu sorgen, dass Ihr Vor- und Nachname nicht angezeigt werden.

Folgende Daten und Informationen sind nur für Utopisten sichtbar:

Sämtliche in Ihrem Profil von Ihnen oder anderen Utopisten eingestellten Inhalte mit Ausnahme der folgenden Angaben:

  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Geburtsdatum
  • Falls Sie ein Geburtsdatum angegeben haben, wird daraus allerdings das Alter ermittelt und angezeigt.
  • Ihre Freunde zusammen mit der Angabe, ob diese online oder offline sind.
  • Die Besucher Ihres Profils zusammen mit der Angabe, ob diese online oder offline sind.
  • der Aktivitätsindex.


1.6 Suchmöglichkeiten

Sie haben die Möglichkeit, nach anderen Utopisten anhand des Vornamens, Nachnamens, Benutzernamens und/oder der Postleitzahl zu suchen, soweit diese angegeben sind.

Utopia stellt eine Volltextsuche zur Verfügung, über die Sie das Profil und die Inhalte anderer Utopisten auffinden können.


1.7 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit durch Installation des Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. (Link zur Browsererweiterung: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

1.8 Newsletterdaten

Wenn Sie den oder die auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link am Ende des Newsletters.

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Anbieter MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um ein Angebot der The Rocket Science Group, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA (kurz: “Rocket”). Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Rocket übermittelt und von Rocket gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Registrierung eingegeben werden, nicht übermittelt.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben.

Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: https://mailchimp.com/legal/privacy/

1.9 Social Plugins

Für die Einbindung des Facebook-Buttons nutzt diese Webseite das Shariff Wrapper Plugin, das datenschutzkonforme Teilen-Buttons einsetzt. Der Shariff-Button stellt den direkten Kontakt zwischen Ihrem Browser und Angeboten wie Facebook, WhatsApp oder Pinterest erst dann her, wenn Sie den jeweiligen “Teilen-Button” anklicken. Vorher werden keinerlei Daten zwischen unseren Angeboten und den Sozialen Medien ungefragt ausgetauscht, wie das bei klassischen Social-Plug-Ins üblich ist.

Mehr über die Shariff Wrapper Plugin erfahren Sie unter https://de.wordpress.org/plugins/shariff/. Hintergründe zum ct-Projekt „Shariff“-Lösung finden Sie auch hier bei Heise: Shariff: Social-Media-Buttons mit Datenschutz

Folgende Social-Services sind angebunden:

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Pinterest
  • WhatsApp

ZUGRIFF AUF DATEN

Utopia speichert die personenbezogenen Daten in einer gesicherten Datenbank, auf die nur ein berechtigter Mitarbeiterkreis zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe Zugriff hat. Alle Mitarbeiter von Utopia und ihre Erfüllungsgehilfen sind auf das Datengeheimnis nach § 5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet.

WEITERGABE VON DATEN AN DRITTE

Die Verwendung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich durch Utopia und für das Utopia-Portal sowie für die gem. Ziffer 6 der Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Utopia gestatteten Nutzungsarten.

Utopia gibt die personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter.

In folgenden Fällen werden personenbezogene Daten ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis übermittelt:

Übermittlung an staatliche Einrichtungen und Behörden im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften, insbesondere auf Anordnung der zuständigen staatlichen Stelle.

Weitergabe an Dritte, wenn und soweit der Dritte darlegen kann, dass er durch die von Ihnen eingestellten Inhalte auf dem Utopia-Portal in seinen Rechten verletzt wurde und die Weitergabe der personenbezogenen Daten für die Rechtsverfolgung erforderlich ist.

KONTAKTFORMULAR

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Die personenbezogenen Daten werden gelöscht, sofern sie nicht mehr erforderlich sind oder der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen.

COOKIES

Für die Optimierung des Utopia-Portals und zur Verwaltung von Nutzerbesuchen (Sessions) setzt Utopia Cookies ein. Hierbei handelt es sich um Informationen, die vom Browser in kleinen Dateien auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die von Utopia gesetzten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. Der Umgang mit Cookies kann durch entsprechende Einstellungen im Browser beeinflusst werden. Es ist beispielsweise möglich, Cookies generell oder bezogen auf jeden Einzelfall anzunehmen oder generell abzulehnen. Details können der Hilfe des genutzten Browser entnommen werden.

AUSKUNFT

Sie haben das Recht, Auskunft von Utopia über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Das Auskunftsersuchen ist an Utopia (zu den Kontaktdaten siehe unter Ziffer 7) zu richten. Im Rahmen des Auskunftsersuchens müssen Sie darlegen, dass Sie tatsächlich die Person sind, zu der Sie die Auskunft verlangen (z. B. Absendung einer E-Mail von der bei der Registrierung angegebenen Adresse).

Die Auskunft wird schriftlich erteilt, soweit Sie nicht eine Auskunft per Email wünschen oder wegen der besonderen Umstände eine andere Form der Erteilung angemessen ist.

BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, SPERRUNG

Sie haben jederzeit das Recht, die Berichtigung von unzutreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, die über Sie bei Utopia gespeichert worden sind. Die einfachste Möglichkeit für Sie ist allerdings, Einträge, z. B. im Profil selbst, entsprechend zu ändern.

Soweit Sie die Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, kann dies durch einfache Mitteilung (E-Mail, Fax, Brief) erfolgen (zu den Kontaktdaten siehe unten Ziffer 7).

Utopia weist darauf hin, dass auch gelöschte Daten aufgrund von Caching-Systemen und der Zwischenschaltung von Proxy-Servern unter Umständen noch bis zu 24 Stunden abrufbar sein können.

BERICHTIGUNG, LÖSCHUNG, SPERRUNG

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist die Utopia GmbH, Kühbachstr. 11, 81543 München.

Fragen zu dieser Erklärung und zum Datenschutz bei Utopia können gerichtet werden an:

Utopia GmbH
Kühbachstr. 11
81543 München
Tel: 089/ 990 196-10
Fax: 089/ 260 241 41
E-Mail: datenschutz( at )utopia.de

Letztes Update dieser Datenschutzerklärung: 30. Januar 2017