Schlagwörter:

(6) Kommentare

  1. Ich finde, dass ihr da gute Ideen gesammelt und dargestellt habt, aber ich finde es mehr als problematisch, einen Dienstleister wie Amazon als Bezugsquelle anzugeben. Was über Amazon bisher schon bekannt wurde (zwar kaum über die Mainstreammedien), wie katastrophal die Arbeitsbedingungen dort sind oder dass sie nun führend in der Luftzustellung über Drohnen werden wollen u.v.m. Meine Meinung ist, dass wir zuerst an solchen fragwürdigen Handlungen als Käufer, des hier so bequemen Bestellens ohne Hinterfragen, Nachdenken, Informieren ansetzen sollten, sonst ist eine umweltfreudliche Lebensweise bzw. ein solcher Anspruch nicht gegeben. Ich selbst war auch lange Zeit Kunde bei Amazon, aber ich überwand dann doch meine Bequemlichkeit und suchte mir fairere Anbieter für meine Online-Bestellungen…

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.