Neue Naturkosmetik-Deos mit Langzeitwirkung

Speick Deo ohne Aluminium
Foto © Speick

Deo-Sprays und Roll-Ons, die lange wirken, hat Speick schon einige Zeit im Sortiment. Jetzt gibt das Naturkosmetik-Unternehmen dieses Versprechen auch für zwei Sticks.

Einige herkömmliches Deos werben damit, 24 oder sogar 48 Stunden zu halten. Ob das überhaupt notwendig ist, sei dahin gestellt. Fakt ist, die angepriesenen Langzeitwirkungen sorgen dafür, dass viele Konsumenten auch bei Bio-Deos ähnliche Erwartungen hegen. Das ist fast schon ungerecht, denn Naturkosmetik-Deos wirken anders als Antitranspirants, die Schweißdrüsen einfach nur verstopfen.

Mit Stoffen wie Alkohol, Zink, Zitronensäureester, Pflanzenextrakten und ätherischen Ölen versuchen Bio-Deos, die Schweißproduktion zu regulieren und Schweißgeruch zu neutralisieren. Je nach Typ (Schwitzverhalten) und Außentemperatur kann es darum ganz normal sein, dass ein Deo nicht den ganzen Tag oder sogar länger wirkt. Wer von Deos mit Aluminiumsalzen umsteigt, sollte einfach ein wenig ausprobieren.

Ein Langzeitversprechen für zwei ihrer Produktlinien gibt die Naturkosmetikfirma Speick. Die Deodorants der Serie „Thermal Sensitiv“ und „Men Active“ sollen von morgens bis abends vor schlechten Gerüchen schützen. Als Spray und Roll-On gibt es sie schon länger, nun sind die Deos auch als Stick erhältlich.

Wie alle Deos der Firma Speick sind sie frei von Aluminiumsalzen, synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen und Rohstoffen auf Mineralölbasis, und zudem vegan. Wirksame Bestandteile sind Alkohol, Pflanzenextrakte und ätherische Öle.

Speick Deo Stick „Thermal Sensitiv“ und „Men Active“

Schlagwörter:

(5) Kommentare

  1. Auf der tollen Bio-Seite http://www.wolkenseifen.de gibt es eine große Auswahl an Creme-Deos, ohne jegliche schlechte Inhaltsstoffe. Abgesehen davon sind sie sehr langlebig (man benötigt wirklich nur einen winzigen Klecks) und das Deo hält selbst bei viel Stress den ganzen Tag. Ich kann es allen nur wärmstens empfehlen sich da mal zu informieren! Ich persönlich bin jedenfalls mehr als zufrieden.

  2. ich begreife nicht weshalb ihr als ‚oekofreaks‘ hier nicht darauf hinweist dass es mineralien = -kristallsteine aus den bergen meist- gibt, die auch oeffentlich in apotheken verkauft werden, welche besser als alle ‚bio-deos‘ wirken und tatsaechlich auch sind…

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.