Utopia Image

Wegen unzulässiger Preiserhöhung: Verbraucherzentrale verklagt Stromanbieter

Wegen unzulässiger Preiserhöhung: Verbraucherzentrale verklagt Stromanbieter
Foto: CC0 Public Domain / unsplash - Alexander Schimmeck

Einige Energieanbieter erhöhen die Preise. Doch manche Steigerungen sind unzulässig. Die Verbraucherzentrale geht dagegen nun gerichtlich vor.

Die Energiepreise haben sich im Vergleich zum vorherigen Jahr laut Portal Verivox fast verdreifacht. Doch nicht jede Preiserhöhung ist zulässig, wenn beispielsweise die Preiserhöhung im Anschreiben nicht klar erkenntlich wird. Manche Energieversorger haben aber die Preise angehoben, trotz einer vertraglich vereinbarten Preisgarantie. Auch das ist nicht rechtens.

Klage gegen primastrom und voxenergie

Um gegen unzulässige Preiserhöhungen bei festgelegter Preisgarantie vorzugehen, verklagt der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) nun die beiden Energieversorger primastrom und voxenergie. Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtete, möchte der vzbv mit den beiden Musterfeststellungsklagen die Unwirksamkeit der Preiserhöhung „gerichtlich feststellen lassen“.

Dem vzbv sind Medienbericht zufolge mehr als 1.100 Beschwerden und Fälle bekannt, bei denen primastrom und voxenergie die Preise trotz Preisgarantie erhöht haben. Diese liegen demnach bei „teilweise um mehrere hundert Prozent“ im Vergleich zum vergangenen Jahr.

Preisanpassung trotz Preisgarantie

Die Preiserhöhung sei laut vzbv insofern unzulässig, da sie ohne Zustimmung der Kund:innen vorgenommen wurden. In den Verträgen von primastrom und voxenergie sei eigentlich eine Preisgarantie von 24 Monaten festgelegt. Ebenfalls sei vertraglich festgelegt, dass keine Preisanpassungen zustande kommen.

Der Verband teilte laut AFP mit, dass Menschen in der momentanen Energiekrise „auf sichere und planbare Energieversorgung angewiesen“ seien. Daher fordert er Versorger dazu auf, sich an die Preisgarantien zu halten.

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: