62741
ecover essential flüssigwaschmittel lavendel
Foto: © Ecover
  • Leaping Bunny
  • Ecocert-Siegel
  • Vegan, reinigt mit Tensiden und Seife, enthält nachhaltig zertifiziertes Palmöl
  • frei von Enzymen, synthetischen Duftstoffen, Farbstoffen, Konservierungsstoffen
  • für Weiß- und farbechte Buntwäsche, Anwendung ab 30 Grad
  • Negativ: Enthält Inhaltsstoffe auf Erdöl-Basis
Bezugsquellen**:
ab ca. 6 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Ecover-Essential-Flüssigwaschmittel Lavendel

Das Ecover-Essential-Flüssigwaschmittel mit Lavendel-Duft reinigt Wäsche mit Tensiden und Seife. Das Mittel enthält keine Enzyme, synthetischen Duftstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe – denn diese können unter anderem zu Hautreizungen führen (mehr dazu: Die schlimmsten Inhaltsstoffe in Reinigungsmitteln).

Das Produkt enthält zwar Palmöl, doch dieses ist nachhaltig zertifiziert.

Ecover Essential: Veganes Flüssigwaschmittel mit Lavendel-Duft

Laut Herstellerangaben ist das Ecover-Flüssigwaschmittel vegan: Das heißt, dass es keine direkt oder indirekt tierischen Bestandteile enthält und nicht mithilfe von Tierversuchen entwickelt wurde.

Außerdem ist das Flüssigwaschmittel mit dem Leaping-Bunny-Siegel ausgezeichnet. Um dieses Siegel zu erhalten, dürfen auch die einzelnen Inhaltsstoffe eines Produkts nicht an Tieren getestet werden. Außerdem muss der Hersteller ein Kontrollsystem etablieren, um die Einhaltung des Tierversuch-Verbots zu überwachen.

Waschmittel enthält Inhaltsstoffe auf Erdölbasis

Im Gegensatz zu den meisten anderen Produkten auf dieser Liste enthält Ecovers-Essential-Flüssigwaschmittel auch synthetische Inhaltsstoffe. Genauer gesagt: Eines der nicht-ionischen Tenside enthält Ethylenoxid, welches aus Erdgas oder  Erdöl hergestellt wird.

Laut dem Hersteller ist das Tensid wesentlich für die Funktion des Produkts. Allerdings basiert der Inhaltsstoff auf einer knappen Ressource, deren Förderung oft nicht umweltfreundlich verläuft. (Lies dazu auch: Erdgas: Vor- und Nachteile des fossilen Brennstoffes sowie Erdöl: Darum ist es für die Umwelt und das Klima so problematisch)

Allerdings enthält das Flüssigwaschmittel laut Herstellerangaben nur „sehr kleine Mengen“ des problematischen Tensids. Genaueres verrät das Ecocert-Siegel, mit dem das Produkt ausgezeichnet ist. Dessen Kriterien fordern, dass 95 Prozent der Inhaltsstoffe auf Pflanzen basieren. Der Anteil an synthetischen Substanzen – dazu zählen auch synthetische Tenside – darf fünf Prozent also nicht überschreiten.

So wendest du das Flüssigwaschmittel an

Das Ecover-Flüssigwaschmittel ist für Weiß- und farbechte Buntwäsche geeignet. Für Wolle und Seide solltest du es nicht benutzen. Der Hersteller empfiehlt, das Mittel bei einer Waschtemperatur zwischen 30 und 60 Grad zu nutzen. Prüfe vor dem Waschen außerdem die Pflegehinweise in den Textilien. Dunkle Farben solltest du separat waschen. Kontrolliere außerdem, ob Textilien abfärben, bevor du sie mit unverdünntem Waschmittel oder Fleckenentferner vorbehandelst.

Das Essential-Waschmittel mit Lavendelduft gibt es in 1,5-Liter- und 5-Liter-Flaschen zu kaufen. Die Verpackung besteht zu mindestens 25 Prozent aus recyceltem Plastik und zu 75 Prozent aus Bio-Plastik. Ecover zufolge soll es das Produkt bald auch in Nachfüllgrößen geben. In Deutschland ist es zum Beispiel bei Alnatura, Denn’s, BioCompany, LPG sowie diversen Reformwarenhäusern erhältlich.

Für feinere Textilien gibt es das Essential-Woll- und Feinwaschmittel, für Buntwäsche die Flüssigwaschmittel Color und Universal.

Bestenliste: Die besten Bio-Waschmittel und -Waschpulver
  1. Mein Waschmittel der Wahl!

    Ich nutze Ecover seit einigen Jahren und bin total zufrieden mit dem Waschergebnis – auch bei schmutziger Kinderwäsche!

  2. Komme damit nicht zurecht.

    Ich habe den Eindruck, dass meine Wäsche nicht sauber wird. Auch in meiner Waschmaschine fängt es an zu muffeln. Allerdings kann es auch mit einer Unterdosierung zusammenhängen. Ich komme mit dem Mittel leider nicht zurecht. Für mein Gewissen hätte ich es gerne weiterbenützt. Jetzt mache ich mich auf die Suche nach einer Alternative zur Alternative.

  3. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Dieses Waschmittel benutze ich nun schon seit einem Jahr und bin nach wie vor sehr zufrieden. Die Wäsche duftet direkt nach dem Waschen ganz dezent nach Lavendel; der Duft verfliegt aber schnell, daher ein Punkt weniger. Auch bei 30 °C wird alles gut sauber; ich nehme i.d.R. auch nur die Hälfte der angegeben Menge, um Umwelt und Geldbeutel zu schonen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist in sofern sehr gut.

  4. Gute Waschnkraft, angenehmer Geruch

    Wir sind mit diesem Produkt seit einiger Zeit zufrieden, angenehm ist hier vor allem, dass der Duft eher dezent gehalten ist. Wir benutzen auch andere Waschmittel dieses Herstellers gerne.

  5. Nicht überzeugend

    Leider hat die Wäsche nicht besonders gut gerochen, ganz im Gegenteil, sie war noch recht muffig und bei niedrigen Temperaturen auch nicht gerade stark.

  6. Reinigt mit gutem Geruch

    Das Ecover Flüssigwaschmittel benutze ich seit ca. 3 Jahren und bin wirklich zufrieden. Es riecht angenehm nach Lavendel (aber nicht zu stark und nicht zu künstlich) und bis jetzt ist damit alles sauber geworden. Ich konnte auch meinen Weichspüler-verwöhnten Freund davon überzeugen.

  7. Produkttest mit Ecover

    Ich kann Ecover nur wärmstens empfehlen, ich habe sehr empfindliche Haut, da ich an einem endogenen Ekzem leide wird meine Haut von allerlei Zusatzstoffen in herkömmlichen Waschmitteln angegriffen, was häufig zu schmerzhaften Wunden führt. Also habe ich mich vor etwa einem Jahr auf die Suche nach Alternativen gemacht und bekam Ecover in die Hände, das belgische Unternehmen hat eine sehr offen gestalte Hompage und so kann man sich vor dem Kauf wirklich detailiert zu Hause schlau machen. Ich habe das Evover Waschmittel, den Badreiniger und das Spülmittel getestet der Badreiniger hat mich echt umgehauen dieser Duft und das Reinigungsergebnis waren beide grandios, beim Spülmittel ebenso allerdings hatte ich auch hier bei mehrmaliger Nutzung leichte Hautirritationen leider habe ich keine Ahnung woran es liegt. Das Waschmittel hat mich vom Ergebnis nicht ganz überzeugt die Reinigung bei schwierigen Flecken etwas nachlässig. Seit kurzem kaufe ich die DM Marke Denk mit und irgendwie dünkt mir das könnte der gleiche Herrsteller sein, denn auch hier beim spülen leichte Probleme, obwohl ich nun schon sensitiv kaufe, insgesamt bin ich mit dem Ergebnis aber zufrieden, der Hersteller kann ja nichts für meine empfindliche Haut. Ich bin gespannt wann ich ein Produkt in den Händen halte welches mich sowohl von der Reinigungskraft als auch von der Hautverträglichkeit so überzeugt das ich nicht mehr wechseln muss.

  8. Unangenehmer Geruch

    Die Reinigungsleistung des Waschmittels kann man absolut nicht bemängeln. Die Wäsche wird sauber und fühlt sich super an hinterher. Allerdings hat das Waschmittel einen recht starken Geruch, der mir persönlich nicht gefällt. Aufgrund des Geruchs werde ich jetzt wieder auf ein anderes Waschmittel zurückgreifen, aber für unempfindlichere Nasen kann ich das Produkt durchaus weiterempfehlen.

** Affiliatelinks auf Utopia