37033
Silikon-freies Shampoo von Sante
Foto: © Sante
  • BDIH Siegel kontrollierte Naturkosmetik Label
  • Siegel NATRUE
  • Bio-Shampoos ohne Silikone
  • 11 Sorten für unterschiedliche Haartypen
  • Alle Family-Shampoos vegan
  • Öko-Test "sehr gut" (2015 & 2019)
  • Kritisch: Sante gehört 2018 dem L'Oréal-Konzern
Bezugsquellen**:
ab ca. 3 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Sante Shampoo

Sante Shampoos sind Naturkosmetik-Shampoos, die ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe verwenden. Insgesamt existieren 11 verschiedene Bio-Shampoos für unterschiedliche Haartypen, darunter ein Anti-Schuppen-Shampoo, ein Volumen- und ein Repair-Shampoo.

Sechs Produkte sind als Family-Shampoos für die ganze Familie gekennzeichnet. Die Family-Sorten: Glanz, Volumen, Repair, Feuchtigkeit, Sensitiv und die tägliche Haarwäsche. Einige der Family-Shampoos sind in verschiedenen Größen erhältlich.

Sante: Alle Family-Shampoos sind vegan

Die Sante-Shampoos enthalten keine Silikone. Folgende Shampoos von Sante sind vegan:

  • Das Anti-Schuppen-Shampoo
  • Alle Family-Shampoos

Shampoos von Sante schnitten in Tests immer wieder (sehr) gut ab. Beispiele:

  • Das Family-Feuchtigkeits-Shampoo erhielt in Öko-Test 02/2015 ein „sehr gut“.
  • Im Mai 2019 bekam das Henna Volumen Shampoo ebenfalls ein „sehr gut“ von Öko-Test – lies hier unseren Bericht zu diesem Shampoo-Test:

Alle Sante-Shampoos enthalten natürliche Rohstoffen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung. Die Naturkosmetik-Shampoos sind außerdem (wie die gesamte Marke) Natrue- und BDIH-zertifiziert.

Weiter Haarpflege-Produkte: Sante bietet neben Shampoos auch Haarspülungen und Haarkuren an.

Kritik an Sante Shampoos

Sante wurde (neben Logona) im Jahr 2018 von L’Oréal gekauft, was in vielen Medien (auch von uns) kritisiert wurde. Der Großkonzern L’Oréal führt beispielsweise in China nach wie vor Tierversuche durch. Außerdem ist Nestlé an L’Oréal beteiligt. Die Shampoos von Sante bleiben aber weiter tierversuchsfrei.

Bewertungen & Erfahrungen zu Sante Shampoo

Hast du Erfahrungen mit den Shampoos von Sante gemacht? Dann hinterlass uns gerne weiter unten deine Bewertung.

Shampoo von Sante kaufen

Online findest du** Shampoo von Sante u.a. hier bei Ecco Verde, BioNaturel, Douglas oder Amazon.

Bestenliste: Die besten Bio-Shampoos
  1. Sante Shampoo

    Habe alle Shamoos der Marke Sante getestet, am besten mit meinen langen , blondierten
    Haaren komme ich mit der Linde und Rose. Die Düfte sind zudem ziemlich neutral und die Shampoos super pflegend – nach paar Jahren Silikon-Abstinenz – sehen die Haare endlich wieder schön und gesund aus 🙂

  2. Für die ganze Familie

    Wir benutzen die Sante Shampoos seit mehrere Jahre und ich bin unglaublich froh die Firma gefunden und Probiert zu haben. In unsere Familie gab verschiedene Kopfhaut Probleme: Fettige Kopfhaut mit eine Art „Kruste“, mit schuppen und sehr trockenes Haar. Früher hatten wir 100 verschiedene Tuben in unsere Badezimmer, jetzt nur den Family Glanz Shampoo, unsere Kopfhaut ist glücklich und unsere Haare Glänzen.

  3. duftet gut und sehr ergiebig

    da ich recht langes und dickes haar habe ist eine shampoo flasche immer recht fix leer. anfangs fand ich deswegen die sante reihe nicht sehr ansprechend : kleine flasche und recht teuer. aber: da das shampoo sehr ergiebig ist, hält sie schon mindestens so lang wie eine normalgroße und mein haar freut sich jedes mal dass es danach so gut duftet, zu kämmen ist und vor allem: kein umwelt müll dran musste 🙂

  4. Sante Family Glanz Shampoo Bio-Orange & Kokos

    Ich benutze schon seit längerem das Bio-Orange & Kokos Shampoo von Sante und bin sehr zufrieden damit. Die Haare fühlen sich nach dem Waschen schön weich an und das Shampoo beschwert die Haare auch nicht. Den Duft finde ich ebenfalls sehr angenehm. Bei der Anwendung schäumt das Shampoo schön und lässt sich durch die flüssige Konsistenz gut auftragen. Ich kann das Shampoo nur weiterempfehlen!

  5. Angenehmes Shampoo für jeden Tag, Pflege könnte intensiver sein

    Das „Jeden Tag Shampoo Bio-Apfel“ ist das erst Produkt von Sante, das ich getestet habe. Das Shampoo ist recht ergiebig. Beim ersten Einschäumen brauche ich immer etwas mehr, beim zweiten Einschäumen dafür weniger Shampoo. Der Duft riecht angenehm nach grünen Äpfeln, verfliegt aber sehr schnell. Ich empfinde das als angenehm (ich persönlich mag es nicht so gerne, wenn die Haare zu sehr „duften“).
    Das Shampoo lässt sich leicht verteilen. Meiner Kopfhaut bekommt das Shampoo sehr gut, die Kopfhaut fettet weniger stark nach. Die Längen – ich habe über schulterlange Haare – sind dennoch relativ trocken. Derzeit behelfe ich mir mit einem Fluid, das ich nach dem Waschen in den Haarspitzen verteile. ich werde als nächstes das Feuchtigkeits-Shampoo testen. Hier erhoffe ich mir noch etwas mehr Pflege.

    Mein Fazit: Ein sehr gutes Bio-Shampoo, das die Haare geschmeidig macht und für jeden Tag absolut geeignet ist.

  6. Feuchtigkeitsshampoo - sehr gut!

    Wir sind bei Pflegeprodukten nicht fest gelegt und haben schon einige Naturkosmetik-Shampoos probiert. Bei vielen bekomme ich und auch meine Frau Schuppen und/oder sehr trockenes sprödes Haar. Dieses Shampoo vertragen wir beide sehr gut. Die Haare fühlen sich sehr gut an, sind gut „stylbar“ ohne weitere Produkte nutzen zu müssen (Gel, Wachs…). Das Shampoo riecht auch sehr gut, ist ergiebig und vom Preis-/Leistungsverhältnis auch in Ordnung. Insgesamt bin ich mit Produkten von Sante immer sehr zufrieden.

  7. Sante Family Glanzshampoo

    Unser absoluter Liebling. Ich habe vorher auch teurere Bio-Shampoos ausprobiert, aber die besten Ergebnisse habe ich dann mit einem eher unspezifischen Shampoo erreicht. Meine wirklich dicken Haare werden auch mit kleinen Shampoomengen gut gereinigt. Allerdings muss ich immer zwei Durchgänge machen, was aber mehr am Haar als am Produkt liegt.
    Die Konsistenz ist etwas gewöhnungsbedürftig, es ist eher wie ein flüssiges Gelee und nicht so cremig. Trotzdem lässt es sich recht gut einmassieren. Am Ende hinterlässt es einen leichten Orangenduft, was sehr angenehm ist.
    Das allerbeste ist, dass wir jetzt nicht mehr für jeden in der Familie ein eigenes Shampoo brauchen. Und durch die große 950 ml Flasche sparen wir Geld und am Ende sogar noch ein wenig Müll. Besonders praktisch ist an den großen Flaschen der Pumpspender. Wünschenswert wären vielleicht Nachfüllpackungen, um den Müll noch etwas zu reduzieren.
    Da mein Haar auch unter Friseuren als schwierig verschrien ist, gebe ich die fünf Punkte vor allem für die Leistung. Außerdem finde ich den Verzicht auf Tierversuche besonders löblich.

  8. Als Jeden Tag Shampoo ok, Duft nicht meins

    Positiv ist für mich, dass die Sante Produkte fast überall erhältlich sind. Ich habe kurze Haare und wasche jeden Tag, für diesen Zweck völlig ok. Was ich überhaupt nicht mag, ist der Duft der Shampoos. Das ApfelQuitte richt für mich nach Apfelmost und auch Kokos mag ich lieber essen statt auf dem Kopf haben.

  9. Für meine komischen Haare endlich das richtige Shampoo und die richtige Spülung gefunden.

    Viele Shampoos, die iich bis jetzt verwendet habe, waren zu schwer für meine Haare. Ich nutze das Bio Ginkgo-Olive Shampoo und die Bio- Birkenblatt Extrakt Spülung.
    Zum einen dachte ich repair könnte gut sein für meine Haare und auf der anderen Seite liebe ich Ginkgo-Bäume. Das hat mich ursprünglich veranlasst dieses Shampoos zu kaufen. In Verbindung mit der Spülung zeigen sich die Locken meiner Haare, sie haben ein gutes Volumen, hängen also nicht platt runter und sie haben einen schönen Glanz bei guter Kämmbarkeit. Das Preislestungsverhältnis ist absolut ausgewogen. Da ich auch eine empfindliche Kopfhaut habe, habe ich schnell mit Reizungen zu kämpfen, was bei diesem Kombination aber vollkommen wegfällt! Ich nutze es jetzt schon seit über 2 Jahren und bin froh, dass ich es gefunden habe.

  10. Theoretisch toll, aber nichts für meine Haare

    Die Inhaltsstoffe mögen ja wirklich toll sein, aber meine Haare kommen hiermit nicht wirklich zurrecht. Ich hatte jetzt schon ein paar verschiedene Varianten, zuletzt das Family Glanz-Shampoo, aber meine Haare fühlten sich nicht wirklich angenehm an und ließen sich nur schlecht kämmen. Schade.

** Affiliatelinks auf Utopia