Mikroplastik: wo es sich versteckt, wie du es vermeiden kannst

Duschgel, Peeling, Lippenstift: In vielen Kosmetikprodukten steckt Mikroplastik. Die winzigen Plastikpartikel gelangen per Abwasser in die Umwelt und richten dort unabsehbare Schäden an. Eine aktuelle Studie beklagt: die „freiwillige Selbstverpflichtung der Hersteller ist wirkungslos“. Doch Plastik-Produkte kannst du meiden – Utopia sagt wie, nennt Alternativen.