Utopia Image

Kleidung

Armedangels ist Mitglied in der Fair Wear Foundation

„Armedangels“ wird jetzt noch fairer

Das beliebte Öko-Modelabel Armedangels ist der Fair Wear Foundation beigetreten. Damit beweist das Kölner Unternehmen, dass es ihm ernst ist mit fairen Produktionsbedingungen für die Textilarbeiter. Weiterlesen


Nicht alle modernen Produkte und Dienstleistungen machen usner Leben wirklich leichter

Diese Dinge sollen dein Leben leichter machen – tun aber das Gegenteil

Weniger Arbeit, mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens: Das ist das Ziel, mit dem wir viele moderne Produkte nutzen. Doch längst nicht alle davon halten, was sie versprechen – manche machen unser Leben sogar komplizierter statt einfacher. Weiterlesen


Kork statt Leder: bleed macht's vor

Vegane Streetwear: Kork statt Leder

Das vegane Streetwear-Label bleed hat eine vollkommen neue Alternative zu Leder entwickelt – und könnte damit vegane Mode revolutionieren. Schon bald sollen Jacken, Gürtel und Portemonnaies aus Kork in den Handel kommen. Weiterlesen


Machen Sie mit bei Deutschlands größter Kleidertauschparty!

Deutschlands größte Kleidertauschparty

In 40 deutschen Städten kann man am Samstag (13. Juni) seine gebrauchten Kleider gegen andere Teile tauschen: Greenpeace veranstaltet Deutschlands größte Kleidertauschparty. Weiterlesen


Smartphone-App: 'Giftfrei einkaufen' (Screenshots)

„Giftfrei einkaufen“ jetzt mit erweiterter App

Die Smartphone-App „Giftfrei einkaufen“ kennt sich in der neuen Version auch mit Giftstoffen in Bekleidung und Textilien aus. Weiterlesen


eBay und Vaude starten Gebraucht-Shop (Foto: Screenshot Vaude-Second-Use-Shop)

eBay und VAUDE starten Shop für gebrauchte Outdoor-Produkte

Der Onlinemarktplatz eBay bietet nun gemeinsam mit dem Outdoor-Hersteller Vaude einen „Re-Commerce-Shop“, den „VAUDE-Second-Use-Shop“ an. Dort kann man gebrauchte Vaude-Markenware (ver)kaufen – und so deren Lebensdauer verlängern. Weiterlesen


Alternative Kleidung

Alternative Kleidung: 13 Tipps für Kleidung ohne Gift

Greenpeace hat vor einiger Zeit Textilien von Modemarken wie Zara, Benetton und Tommy Hilfiger auf krebserregende und hormonell wirksame Chemikalien untersucht – und ist überall fündig geworden. Wenn wir diese gifthaltigen Klamotten kaufen, waschen und wegwerfen ist es unvermeidlich: Schadstoffe werden weltweit in der Umwelt verbreitet. Darum zeigt die Umweltorganisation, wie Sie etwas gegen Gift in der Kleidung tun können. Weiterlesen


DIY-Mode: Individuelle Kleidung selber machen

Sich seine Kleidung kreativ und individuell zu gestalten ist nicht nur in, sondern auch ganz einfach. Mit ein paar kleinen Tricks und Kniffen wird aus dem schnöden T-Shirt ein ausgefallener Schal, aus der alten Gardine ein sommerliches Kleid. Utopia zeigt dir, was du ganz leicht nachmachen kannst und wo es noch mehr Inspiration gibt. Weiterlesen