Technik

Öko-Sünden im Büro Öko-Sünden im Büro

| Zuhause alles im grünen Bereich? Wunderbar! Doch ein Drittel des Tages verbringen wir in der Arbeit – und tragen dort oft fleißig zum schlechten Klima bei. Dabei wäre es für uns alle ganz leicht, besser und nachhaltiger zu handeln. Jeder Tag bietet dazu Möglichkeiten.


Bio-Gemüse aus dem 3D-Drucker, hier eine Bio-Zucchini bei 87 Prozent (3D-Modell: BioVeg). Bio-Gemüse aus dem 3D-Drucker, hier eine Bio-Zucchini bei 87 Prozent (3D-Modell: BioVeg).

| Immer mehr Gegenstände des täglichen Bedarfs lassen sich per 3D-Drucker selbst herstellen, nach Kunststoffen, Metall und Schokolade nun auch zertifiziertes Bio-Gemüse.


Happy Handy: Sammelaktion für Vereine und Schulen (Bild: © IZMF) Happy Handy: Sammelaktion für Vereine und Schulen (Bild: © IZMF)

| Liegt bei Ihnen noch irgendwo ein altes Handy in der Schublade herum? Die Aktion Happy Handy sammelt diese ungenutzten Geräte von Vereinen und Schulen ein, um sie fachgerecht zu verwerten. Für jedes Handy gibt es einen Euro in die Vereins- oder Klassenkasse – plus eine große Verlosung im April.


Fairphone – erste Edition © fairphone Fairphone – erste Edition © fairphone

| Die erste Edition des „fairen Smartphones“ ist komplett ausverkauft. Wer ein Fairphone der zweiten Generation ergattern will, kann sich jetzt kann sich jetzt vormerken lassen.