Laura Gaida

Laura Gaida machte ihren zweiten Master in Umweltwissenschaften bei infernum am Fraunhofer Institut in Singapur. In München hatte sie an der LMU Politikwissenschaften studiert und ihr Volontariat bei FOCUS Online absolviert. Zuletzt schrieb sie im Nachrichtenressort der WELT, seit April 2022 berichtet sie für Utopia.de (lg@utopia.de).


BMW in der Kritik

Recherche zu BMW zeigt die Schattenseite der E-Autos

Mit elektrischen Antrieben sollen Autos umweltverträglicher werden. Neue Recherchen legen jedoch nahe, dass die Gewinnung von Lithium für die Autobatterien Probleme birgt. Es geht um ein Unternehmen, das für BMW arbeitet. Weiterlesen


Ist diese Staatsqualle das längste Tier der Welt?

45 Meter: Ist das das längste Tier der Welt?

„Sie sind eins und viele“: So wird die Staatsqualle beschrieben, die bei einer Expedition vor der Küste Australiens entdeckt wurde. Das bemerkenswerte Tier könnte mit seinen 45 Metern das längste der Welt sein. Weiterlesen