Utopia Image
Nora Braatz

Nora Braatz

Nora Braatz ist seit 2021 Teil der Utopia-Redaktion mit Schwerpunkt News. Studiert hat Nora Musikwissenschaft und Soziologie im Bachelor an der Ludwig-Maximilans-Universität in München. Danach hat sie einen Master in Musikjournalismus im öffentlichen und privaten Rundfunk an der Hochschule für Musik und Theater absolviert. Nach dem Studium hat sie ein Jahr in einer Fernsehproduktionsfirma gearbeitet. Seit vielen Jahren setzt sie sich mit (Natur-)Kosmetik und nachhaltiger(er) Mode auseinander.


Elektro-Stromfresser: Was verbrauchen TV, PC und Smartphone?

Nachgerechnet: So viel Strom verbrauchen Fernseher, Computer und Smartphone

Inflation und hohe Energiekosten: Stromsparen bleibt wichtig. Aber wie viel Strom verbrauchen TV, PC und Handy überhaupt? Und wie lässt sich sparen? Weiterlesen


Ergonomie am Arbeitsplatz

Besser schnell sein: Bis wann muss ich meinen Resturlaub nehmen?

Spätestens jetzt fragen sich viele: Wie viel Resturlaub habe ich noch? Und bis wann muss ich ihn nehmen? Die wichtigsten Infos - und Ausnahmen. Weiterlesen


Kaffee

Ärztin: Warum nicht jeder Mensch Kaffee trinken sollte

Wie viele Tassen Kaffee am Tag sind gesund? Sind Energydrinks oder Tees die bessere Alternative? Die Gesundheitsexpertin Anne Fleck klärt auf und gibt weitere Tipps, um wacher durch den Tag zu kommen. Weiterlesen


Gefühle

Gefühle ändern: Wie das geht, erklärt eine Neurowissenschaftlerin

Wie ein Mensch handelt oder fühlt, versucht das Gehirn bereits im Voraus zu erkunden. Auch welche Gefühle ein Mensch hat, geht vom Gehirn aus. Eine Neurowissenschaftlerin erklärt, wie Menschen Gefühle verstehen und ändern können. Weiterlesen


Geld

Liebe und Finanzen: „Ab da wird eine Person mit Gewalt in der Beziehung gehalten“

Gleichberechtigung bedeutet für einige Paare, Kosten in gleichen Teilen zu stemmen. Was fair klingt, kann aber Partner:innen enorm benachteiligen, wie das Beraterpaar Marielle und Mike Schäfer im Utopia-Interview erklärt. Wie also Liebe und Finanzen vereinen? Weiterlesen


Stiller Notruf: Wie Frauen an Weihnachten unbemerkt Hilfe rufen können

Stiller Notruf: Hier kann man an Weihnachten unbemerkt Hilfe rufen

Weihnachten kann in manchen Familien zu Konflikten und Gewalt enden. Vor allem Frauen sind von Gewalt in Partnerschaften betroffen. Zwei Apps bieten die Möglichkeit, um unbemerkt Hilfe zu rufen. Weiterlesen


Holz aus dem Wald holen: Warum das böse enden kann

Feuerholz im Wald sammeln: Warum es keine gute Idee ist

Wegen der hohen Energiepreise wird Brennholz immer begehrter. Manche Menschen versorgen sich selbstständig mit Holz aus dem Wald. Welche schwerwiegenden Folgen das haben kann. Weiterlesen


Aussteiger über sein Leben im Wald: Seit 32 Jahren ohne Strom und fließend Wasser

Aussteiger: So lebt es sich 32 Jahre ohne Strom und fließend Wasser

Seit mehr als drei Jahrzehnten lebt Friedmunt Sonnemann als Aussteiger im Wald. Seine Lehmhütte hat weder Strom noch Wasseranschluss. Wenn der Ofen in der Stube an ist, empfindet Sonnemann 14 Grad als recht angenehm. Weiterlesen