Katharina Schmidt

Katharina Schmidt

Katharina Schmidt hat an der LMU München Anglistik studiert. Sie ist seit über zehn Jahren Vegetarierin und hat schon immer gern geschrieben. Während ihres Studiums arbeitete sie in verschiedenen Redaktionen, seit 2018 schreibt sie für Utopia. Als Redakteurin beschäftigt sie sich mit Themen rund um Nachhaltigkeit, besonders mit der Einschätzung von Produkten wie zum Beispiel Wasch- und Reinigungsmitteln. Außerdem schreibt sie über den Klimawandel, Fair Fashion, Gesellschaftsthemen sowie alles rund um einen fleischlosen Lebensstil.


Preispoker bei Aldi, Lidl und Co.: Verbraucher:innen werden verlieren

Aldi, Lidl und Co. pokern um Preise, Verbraucher:innen verlieren

Der wöchentliche Einkauf macht gerade wenig Spaß, dafür sorgen hohe Lebensmittelpreise. Wer hat Schuld? Einem Medienbericht zufolge beschuldigen sich Handel und Lieferanten gegenseitig der Bereicherung. Egal, wer Recht hat: Verbraucher:innen werden das Nachsehen haben. Weiterlesen


Bundesland plant Rad-Highway aus Holz – in 5 Meter Höhe ​

Bundesland plant Rad-Highway aus Holz – in 5 Meter Höhe ​

In der Region Stuttgart soll der erste Rad-Highway entstehen: Eine Fahrradschnellstraße in schwindelerrenger Höhe. Sie soll aus Holz sein, beleuchtet und im Winter beheizt – und ähnlich wie eine Spielzeugautobahn zusammen- und umgebaut werden können. Weiterlesen


Rasierschaum und -gel bei Öko-Test: Wie gut sind Alverde, Nivea und Co.?

Rasierschaum und -gel bei Öko-Test: Wie gut sind Alverde, Nivea und Co.?

Rasierschaum und -gel soll Hautirritationen und Pickeln vorbeugen – doch einige Marken können die Haut durchlässig machen oder sind aus anderen Gründen problematisch. Das ergibt der Rasiermittel-Test von Öko-Test, für den die Tester:innen 16 Produkte von Alverde, Nivea, Balea und Co. analysiert haben. Weiterlesen