leoniebarghorn

Leonie Barghorn

Leonie Barghorn beendet im Sommer 2021 ihr Masterstudium in Physik und beginnt anschließend eine Promotion in der Klima- und Ozeanforschung. Sie schreibt seit 2018 als freiberufliche Autorin für Utopia, vor allem zu den Themen Klimaforschung, Energiewende und Kulinarik. In ihrer Freizeit macht Leonie gerne Musik und engagiert sich bei Slow Food.


So will Island CO2 im Boden speichern

Die unterirdische Speicherung von CO2 könnte eine wichtige Rolle bei der Begrenzung der Klimaerwärmung spielen, findet bisher jedoch kaum Anwendung. Island will eine Anlage errichten, die jährlich drei Millionen Tonnen CO2 speichern soll. Weiterlesen