Utopia Image

Reisen

Slow Traveling

Slow traveling: So reist du nachhaltig und bewusst

Slow Traveling ist eine bewusste Form des Reisens. Die unberührten Wege bilden dabei den Kompass des Abenteuers. Wir haben dir die Vor- und Nachteile dieser Reiseform zusammengestellt. Weiterlesen


fernreise-ohne-flugzeug

Fernreisen ohne Flugzeug: Wie ich das Unterwegssein neu entdeckte

Reisen ohne Flugzeug – ist das überhaupt noch vorstellbar, wenn man etwas von der Welt sehen will? Unsere Autorin hat sich die Zeit genommen. Und dabei viel über die Kunst des Unterwegsseins gelernt. Ein Erfahrungsbericht. Weiterlesen


Vintage-Paradies Brunswick in Australien

Wo Vintage zum guten Stil gehört: Was wir von Australien lernen können

Im australischen Brunswick, eine Vorort von Melbourne, gibt es eigentlich alles – gebraucht. Denn jeder Kunde ist gleichzeitig Lieferant. Über einen Stadtteil, in dem Vintage zum guten Stil gehört – und der Kreislauf zur Wirtschaft. Weiterlesen


B'n'Tree

B’n’Tree: Eine Reise-Suchmaschine, die Bäume pflanzt

Die süddeutsche Onlineplattform B'n'Tree wirbt damit, Bäume zu pflanzen wenn du eine Reise über sie buchst. Wir erklären dir, wie der Anbieter arbeitet und wie nachhaltig B'n'Tree wirklich ist. Weiterlesen


Instagram Influencer Selfie

Influencer-Tourismus: Mit diesem genialen Trick schützt du die Natur vor Instagrammern

Eine Influencer-Invasion ruiniert viele Sehnsuchtsorte – und hat oft verheerende Folgen für die Umwelt. Der WWF hat jetzt eine einfache Methode entwickelt, um fotogene Reiseziele vor den Instagrammern zu verstecken. Weiterlesen


Bali Insel Müll

Instagram-Paradies versinkt im Müll: „Kuh stand bis zu den Knien in Plastik“

Eine irische Touristin unternahm einen Ausflug zur Trauminsel Nusa Penida, südöstlich von Bali – und war entsetzt über die dortige Umweltverschmutzung. Die Abfallmassen sind dabei nicht das einzige Problem. Weiterlesen


Steintürme Steine Skulptur Umwelt

Beliebtes Instagram-Motiv: Warum Umweltschützer nicht wollen, dass du Steintürme baust

Wer aus ästhetischen oder spirituellen Gründen am Strand kleine Steine aufeinanderstapelt, tut damit der Natur keinen Gefallen. Umweltschützer machen gegen die vermeintlich harmlose Praxis mobil – und klären über die Folgen auf. Weiterlesen


Himmelspforte Tempel Bali Influencer

Himmelspforten-Fake: „Der Beweis, dass Instagram-Influencer alles ruinieren“

Der Pura-Lempuyang-Luhur-Tempel auf Bali dient unzähligen Instagrammern und Reisebloggern als atemberaubende Foto-Kulisse. Die Journalistin Polina Marinova war herb enttäuscht, als sie entdeckte, dass hinter der Attraktion ein Fake steckt – und ein noch größeres Problem. Weiterlesen