Mobilität & Verkehr

Elektroauto e.GO Life Elektroauto e.GO Life

e.GO Life: endlich ein bezahlbares Elektroauto

Mit dem e.GO Life macht ein kleines Aachener Startup E-Autos endlich bezahlbar: Nach Abzug der Elektroauto-Prämie kostet der Viersitzer gerade einmal 11.900 Euro. Mit seinen sinnvollen Fahrzeugdaten könnte dieser Preisbrecher der Elektromobilität in Deutschland zum Durchbruch verhelfen. Weiterlesen


Detroit Motor Show NAIAS Automesse Detroit Motor Show NAIAS Automesse

Detroit Motor Show: Spritfresser first, Elektroautos second

Ja, klar: Von der US-amerikanischen Automesse NAIAS, im Volksmund liebevoll "Detroit Motor Show" genannt, hat in Zeiten von Donald Trump sicher niemand eine grüne Umwelt-Show erwartet. Enttäuschend dennoch, dass in Detroit etwas ganz Entscheidendes fehlt … Weiterlesen


Renault Twizy Elektroauto E-Quad Renault Twizy Elektroauto E-Quad

Renault Twizy: der Elektro-Quad in Bildern

Der Renault Twizy will kein Auto sein – er ist ein Mix aus Motorroller und Elektroauto. Formal handelt es sich um ein Quad, er lässt sich aber dank gewohnter Pedalerie und Lenkrad wie ein Auto fahren. Der Spaßfaktor vom Quad bleibt dabei erhalten. Weiterlesen


- Anzeige -

Wikinger Reisen – Nachhaltiger Tourismus in der Haute Provence, ein Reisebericht. Wikinger Reisen – Nachhaltiger Tourismus in der Haute Provence, ein Reisebericht.

Haute-Provence: nachhaltiger Tourismus gegen verschwindende Dörfer

Die Haute-Provence ist eine kleine Region im südöstlichen Teil Frankreichs und ein wahres Paradies für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Wer nachhaltig und naturnah reisen möchte, reist hier goldrichtig – und unterstützt nebenbei eine Region, die unter Landflucht leidet. Weiterlesen