m t

Martin Tillich

Martin Tillich hat Soziologie, Philosophie & Psychologie studiert und gehört seit 2010 zu Utopia.de. Er schreibt, weil er die Dinge nicht so hinnimmt, wie sie sind.


Milchkapsel System von Nestlé Milchkapsel System von Nestlé

Zum Heulen: Nespresso für Babys

Schon gewusst? Der Lebensmittelkonzern Nestlé bietet auch Babymilch in Plastikkapseln an – samt Maschine für die Zubereitung. Darüber würde man eigentlich gerne lachen, wenn die Technologie hinter „BabyNes“ nicht so bedenklich wäre. Weiterlesen


5 Argumente gegen Energiesparlampen

Schafsbrav haben wir Deutschen unsere energieverschwendenden Glühbirnen ersetzt. Dann kam für viele die große Überraschung: Energiesparlampen enthalten einen hochgiftigen Stoff. Die gute Nachricht: Es gibt nicht nur Argumente gegen die Energiesparlampe, sondern auch bessere Alternativen. Weiterlesen


Alternativen zu Amazon

Preisdiktate, schlechte Arbeitsbedingungen, Druck auf Verlage – es gibt gute Gründe, nicht beim Mega-Versandhändler einzukaufen. Die schlechte Nachricht: ein grünes Amazon mit riesiger Auswahl zu Rekordpreisen und kostenlosem Versand gibt es nicht. Die gute: für Bücher, Elektronik, CDs, DVDs und Videospiele gibt es jeweils nachhaltige Alternativen. Weiterlesen


5 Argumente gegen Billig-Brot

Ein frisches Brötchen für 15 Cent, keine zwei Euro für einen ganzen Laib Brot. Backshops und Discounter bieten scheinbar einwandfreie Backwaren zu Spottpreisen an. Aber was unterstützen wir da wirklich mit unserem Geld? Weiterlesen


5 Argumente gegen konventionelle Banken

Geld stinkt, wenn es in den falschen Händen landet. Leider wird genau dort häufig nicht verantwortungsvoll mit Geld umgegangen, wo es sich besonders anhäuft: bei unseren Banken. Weiterlesen


iPhone billig, Ausbeutung brutal

Das neue Plastik-iPhone ist schön bunt, das Premiummodell glänzt in Gold und die Arbeitsbedingungen sind noch immer menschenunwürdig. Auch dieses Jahr gab es wieder Selbstmorde in China. Bei Apple hat sich wenig verbessert, obwohl es neben dem Skandal-Unternehmen Foxconn einen neuen Zulieferer gibt. Leider ist dieser noch schlimmer. Utopia erklärt, warum Sie Ihre Finger von den neuen iPhones lassen sollten und zeigt gute Alternativen. Weiterlesen