Utopia Image

Finanzen

- Anzeige -

Bhutan im Glück: Bruttosozialglück statt Bruttoinlandsprodukt

Die ganze Welt misst das Bruttoinlandsprodukt. Die ganze Welt? Nein, ein kleiner Staat im Himalaya geht einen anderen Weg: Bhutan hat den Indikator „Gross National Happiness“ (GNH) erfunden – auf Deutsch: das „Bruttosozialglück“. Ein Versuch, Wohlfahrt aus einer ganzheitlichen Perspektive zu erfassen. Weiterlesen


- Anzeige -

Wachstum durch Zerstörung? Bruttoinlandsprodukt (BIP), Geldscheine, Münzen

Wachstum durch Zerstörung? Ein kritischer Blick auf das Bruttoinlandsprodukt (BIP)

„Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt / wir steigern das Bruttosozialprodukt“, sang 1983 die Band „Geier Sturzflug“ – und brachte so die Ziele moderner Wirtschaftspolitik auf den Punkt: Wachstum, Wachstum, Wachstum.  Aber was wächst da eigentlich? Weiterlesen


Nachhaltige Geldanlagen FNG Siegel Fonds

Forum Nachhaltige Geldanlagen: Was hinter dem FNG-Siegel steckt

Das Siegel des Forums für Nachhaltige Geldanlagen gibt dir schnell einen Überblick mit welchen Fonds du in Umweltschutz oder Menschenrechte investieren kannst. Es bewertet Fonds und macht Nachhaltigkeit so für alle transparent. Weiterlesen


- Anzeige -

Triodos Millenials nachhaltig, Frau Straße

Warum die Welt mit den Millennials nachhaltiger wird

Smartphonefixiert, politisch uninteressiert oder faul – die junge Generation, die Millennials, wird oft wenig schmeichelhaft charakterisiert. Dabei könnte die junge Generation mit ihren Werten genau die richtige sein, um gesellschaftlichen Herausforderungen wie dem Klimawandel zu begegnen. Weiterlesen


Kontowechselservice - Bank wechseln - Konto wechseln

Kontowechselservice: Wie einfach ist es, zu einer besseren Bank zu wechseln?

Ein Kontowechselservice soll heute den Kontowechsel ganz einfach machen – so will es der Gesetzgeber. Endlich mal zu einer besseren Bank wechseln ist ja eigentlich immer eine gute Idee. Nur klappt es nicht immer, wie Stiftung Warentest herausfand. Weiterlesen


Messe Grünes Geld

Messe Grünes Geld: Dein Bares kann auch anders!

Sichere Zinsen und gute Renditen, aber kein Verdienst mit Rüstung, Kinderarbeit oder totalitären Regimen – wie das geht, zeigt die Messe Grünes Geld und verspricht: Wer auf Nachhaltigkeit setzt, kann obendrein mit Finanzvorteilen rechnen. Weiterlesen


baueme

Warum legen wenig Deutsche grün an?

Obwohl fast jeder zweite Deutsche sich vorstellen könnte, sein Geld nachhaltig zu investieren, tun es weniger als fünf Prozent. Wir haben mit Experten diskutiert, wie man das lösen könnte. Weiterlesen


Bargeldlos bezahlen zum Beispiel mit Kreditkarte

Bargeldlos bezahlen

Bargeldlos bezahlen kannst du in Geschäften nicht nur mit der Kreditkarte oder EC-Karte. Wir zeigen dir weitere Möglichkeiten und sagen, warum die sogar gut für die Umwelt sind. Weiterlesen