Urlaub

Berlin nachhaltig Simon Dach Straße

Nachhaltig unterwegs in Berlin: 8 Tipps

Wo kann ich faire Mode shoppen? Welche Cafés und Restaurants haben das beste Bio-Essen? Wie kann ich verpackungsfrei einkaufen? Diese grünen Tipps sind nicht nur für Berlin Besucher interessant, auch Einheimische lernen ihre Stadt abseits des Mainstreams kennen. Weiterlesen


Wwoofing: Reisen und auf ökologischen Farmen arbeiten

Wwoofing: Reisen und auf ökologischen Farmen arbeiten

Wwoofing ist ein ziemlich angesagter Trend: Unentgeltlich auf Öko-Farmen arbeiten und dafür mit Kost, Unterkunft, Lebenserfahrung und spannenden Einblicken entlohnt werden. Das ist wie Work & Travel, nur mit Öko-Faktor. Wir zeigen dir, was du über Wwoofing wissen musst. Weiterlesen


Nachhaltige Festivals: von St. Gallen bis Glastonbury

Der Sommer steht vor der Tür, mit ihm kommt die Festival-Saison: Zehntausende Musikbegeisterte strömen jährlich zu Open Airs, um unbeschwert und ausgiebig zu feiern. Als Nebeneffekt entstehen dabei meist riesige Mengen Müll und CO2-Emissionen – doch einige Festivals machen es besser. Weiterlesen


Souvenir Kauf, das solltest du beachten / Bunte Tücher

Das sollte jeder beim Kauf von Souvenirs beachten

Wer verreist, bringt gerne etwas mit zurück: Erinnerungen, Fotos, ein Souvenir. Doch Vorsicht: wenn die Andenken von geschützten Tieren oder Pflanzen stammen, ist die Freude meist von kurzer Dauer! Tipps für den Souvenir-Kauf. Weiterlesen


Tipps für deine Wien-Reise

Nachhaltig unterwegs in Wien: 8 Tipps

Wien ist bekannt für den Prater, die Hofburg und seine prunkvolle Architektur. Neben Sissi und Kaffeehaus kann man abseits des Mainstreams aber noch einiges mehr erleben. Wir haben grüne Tipps für einen leiwanden Aufenthalt in der österreichischen Hauptstadt. Weiterlesen