Utopia Image

Joaquin Phoenix als Napoleon: Änderung am Kostüm, weil er vegan lebt

Joaquin Phoenix Napoleon
Foto: © 2023 Apple © 2023 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH

US-Schauspieler Joaquin Phoenix ist Veganer. Bei den Vorbereitungen für den Film „Napoleon“ sorgte dies jedoch für eine Herausforderung. Denn der ikonische Hut des französischen Feldherren war eigentlich aus Wollfilz. Eine Lösung musste her.

Seit dem 23. November läuft „Napoleon“ in den deutschen Kinos. Oscargewinner Joaquin Phoenix („Joker“) spielt in der Filmbiografie über den berühmten französischen Eroberer Napoleon Bonaparte die Hauptrolle. Genau diese Besetzung habe im Vorfeld der Dreharbeiten jedoch für eine „Mini-Panik“ gesorgt, heißt es in einem Bericht der New York Times (NYT). Denn Phoenix ist Veganer und nutzt seine Reichweite wie kaum ein anderer Hollywood-Star, um sich für einen Lebensstil ohne Tierprodukte stark zu machen. Sein Veganismus hat deshalb auch Einfluss auf seine Arbeit – wie ein Vorfall bei den Dreharbeiten für „Napoleon“ zeigte.

„Sofort fühlte ich, dass die Frage nach dem Material für den Hut ein Problem sein würde“, erklärt David Crossman, Kostümdesigner von „Napoleon“ gegenüber der New York Times. Laut dem Museumsportal Berlin ließ der echte Napoleon Bonaparte all seine Hüte aus schwarzem Biberfilz anfertigen. Doch jegliche Art von tierischem Filz wäre für Phoenix nicht infrage gekommen.

Der Hut in „Napoleon“ ist jetzt aus Baumrinde

Eine vegane Lösung musste her: ein Stoff aus Baumrinde, der mit seiner Textur den Kostümdesigner zufrieden stellte. „Ich hatte mir Sorgen gemacht, es würde ein synthetisches Polyester-Ding werden. Aber was man uns dann tatsächlich gegeben hat, hatte eine schöne Oberflächentextur für den Hut“, zitiert die NYT Designer Crossman.

Letztendlich konnte so ein Kostüm zusammengestellt werden, das sowohl mit Phoenix‘ Veganismus konform ging als auch die nötige Authentizität gewährleistet, die ein Historienfilm wie „Napoleon“ anstrebt.

In seiner Rolle als Napoleon Bonaparte trägt Pheonix drei verschiedene Hüte: einen als Offizier, einen als General sowie erster Konsul der französischen Republik – und einen als Kaiser von Frankreich. Den Aussagen Crossmans ist zu entnehmen, dass alle Varianten auf vegane Weise hergestellt wurden.

Verwendete Quelle: New York Times, Museumsportal Berlin

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Verwandte Themen: