65084
Dr. Hauschka Körpermilch & Körperbalsam
Foto: Dr. Hauschka
  • Pflegt mit ätherischen und pflanzlichen Ölen, z. B. Jojoba-, Oliven-, Avocado- und Mandelöl, Sheabutter
  • vegan (außer Dr. Hauschka Rosen Körperbalsam)
  • NaTrue-zertifiziert
  • 6 verschiedene Sorten
Bezugsquellen**:

Beschreibung: Dr. Hauschka Körpermilch & Körperbalsam

Dr. Hauschka Bodylotion pflegt die Haut mit ätherischen und pflanzlichen Ölen, unter anderem Jojobaöl, Olivenöl, Avocadoöl, Mandelöl und Sheabutter. Sie ist NaTrue-zertifiziert. Dr. Hauschka bietet 2 verschiedene Sorten Körpermilch: Zitronen Lemongrass Körpermilch und Quitten Körpermilch sowie 4 Sorten Körperbalsam: Lavendel Sandelholz Körperbalsam, Rosen Körperbalsam, Mandel Körperbalsam und Regeneration Körperbalsam an.

Bis auf Dr. Hauschka Rosen Körperbalsam sind alle Sorten vegan.

Bestenliste: Die beste Bio-Bodylotion
  1. Dr.Hauschka Körpermilch und Körperbalsam

    Bisher habe ich die Mandelmilch ausprobiert und da diese mir so gut gefallen hat würde ich jetzt gerne die citrone lemongras ausprobieren. Also die Mandelmilch duftet zurückhaltend und angenehm, zieht gut ein und verschafft meiner Haut ein rundum Wohlgefühl, was bei mir als Psoriasis Erkrankte besonders wichtig ist und mit billigen Produkten nicht zu erreichen ist. Mit der Mandelmilch ist meine Haut bis zur nächsten Dusche gut gepflegt und schuppt nicht mehr. Ich denke, dass die Citrone Lemongrasmilch genauso gut sein wird, mir aber vom Duft noch mehr entgegen kommt. Leider kann ich hier keine Gesichtspflegeprodukte bewerten, deshalb mache ich es in diesem Post gleich mit, zumindest für ein Produkt und zwar das Dr.Hauschka Gesichtsöl (Day Oil) Ich benutze es als Nachtcreme, da es sehr reichhaltig ist und meine Haut wunderbar regeneriert. Ich spüre morgens noch (trotz Rumwehrens in der Nacht) die angenehme Textur auf meiner Haut. Beide von mir hier bewerteten Produkte sind unbedingt empfehlenswert.

  2. tolle Marke, tolles Produkt, immer wieder Dr. Hauschka

    Ich habe die Zitronen Lemongrass Körpermilch nach dem Duschen aufgetragen. Die Körperpflege lässt sich gut auf der Haut verteilen und klebt nicht, wie viele andere Lotionen. Sie zieht schnell ein und hinterlässt keine Fettschicht oder Rückstände an der Kleidung, wie ich es leider schon oft erleben musste. Die Haut duftet nicht nur toll nach Limonen, sondern fühlt sich auch schön weich und geschmeidig an und ist auch über längere Zeit gut mit Feuchtigkeit versorgt. Die Zitronen Lemongrass Körpermilch wirkt vor allem morgens schön belebend und hilft mir, richtig wach zu werden und gut in den Tag zu starten. Mit der Marke Dr. Hauschka habe ich bereits vor dem Produkttest reine Naturkosmetik auf hohem Niveau verbunden, die zwar ihren Preis hat, aber es lohnt sich, diesen auszugeben, denn die Pflegeprodukte sind einfach toll und das auf Grundlage der Natur. Oft findet man (leider häufig „versteckt“ unter dem lateinischen Namen) Mineralöl als Inhaltsstoff von Körperlotionen, bei Dr. Hauschka kann man sich sicher sein, rein natürliche Produkte und das auch noch ohne Tierversuche (was für mich sehr wichtig ist) zu erhalten. Ich kann sowohl die Marke Dr. Hauschka als auch speziell die Zitronen Lemongrass Körpermilch nur weiterempfehlen und werde sie mir auch in Zukunft für die kleinen Verwöhnmomente zwischendurch gönnen.

  3. Dr. Hauschka Zirone Lemongrass - Eine belebende frische Duftbrise an warmen Tagen und eine Aufmunterung am Morgen

    Luftig, aufmunternd und belebend, gut zu verteilen und rasch einziehend – nach einem warmen Sommertag und der Dusche ein Wohlfühlmoment, dessen Duft leider ziemlich rasch verfliegt. Doch das ist kein Nachteil, denn alle (echten!) kleinen Freuden des Lebens halten nicht lange an. Der Augenblick will genossen werden. Eine frische Brise, auf die ich mich immer wieder freuen kann, wenn sie einen kurzen Moment verzaubert – das ist mein Erlebnis mit Dr. Hauschkas Zitronen Lemongrass-Körpermilch.

    Seit vielen Jahren verwende ich nur Naturkosmetik. Insofern war die Suche nach Testern bei mir an der richtigen Adresse. Die Neugier auf etwas Unbekanntes wurde belohnt. Das Äußere wirkt schlicht und stilvoll – passend zu einem wirklich hochwertigen Produkt.
    Die nicht zu weiche Textur gefiel mir auf Anhieb. Ich habe eine leicht fettige Haut; trotzdem zieht die Körpermilch rasch ein und nichts verklebt oder verschmiert. Schnell und leicht in der Anwendung, das passt sogar auch, wenn mal nicht so viel Zeit ist. Ergiebiger ist die Lotion, wenn sie auf die noch etwas feuchte Haut aufgetragen wird.

    Der Duft kann sowohl Männern als auch Frauen gefallen. Er ist durch seine guten natürlichen Grundlagen so beschaffen, dass man davon nicht schnell zuviel bekommt und nach etwas anderem verlangt. Lemon geht immer – vor allem in der wärmeren Jahreszeit bzw. wenn es einem nach einer Erfrischung verlangt.

    Die Neben-Tester(innen) waren alle begeistert von der Duftkombination – auch die leichte Handhabbarkeit sowie ein verfeinertes Hautbild kamen von dort als wiederholte Rückmeldung.

    Die natürlichen Inhaltsstoffe und der Verzicht auf alles Tierische wie auch auf unnötig Reizendes gefallen mir und passen zu meinen Ansprüchen. Leider bleibt der Verpackungsmüll, für den es aber in der gesamten Branche meines Wissens noch keine besseren Alternativen gibt. Hier wünsche ich mir für die Zukunft Ideen und Taten: Nachfüll-Lösungen z. B.?

    Keine Frage: Hier ist eine Komposition gelungen, die mit Freuden empfohlen werden kann. Wer für ein Produkt dieser Klasse einen angemessenen Preis zu zahlen bereit ist, der wird sicher nicht enttäuscht werden.

** Affiliatelinks auf Utopia