Mode

WM Trikots: Tragen macht reicher als nähen

WM 2018: Fußballtrikots machen reich (bloß nicht die, die sie nähen)

Mit Fussball-WM wird richtig viel Geld verdient: Den dicksten Batzen steckt natürlich die Fifa ein. Und ja, es klingt nach Neid-Debatte, doch den rekordverdächtigen Sponsorenverträgen der Fußballer stehen die Hungerlöhne die Trikot-Näherinnen gegen. Die Initiative "Our Game" will das ändern. Weiterlesen


Cradle to Cradle T-Shirt C&A

C&A bringt voll kompostierbares T-Shirt heraus

Die Modekette C&A bringt ihr erstes Cradle-to-Cradle-T-Shirt auf den Markt. Damit will der Textilriese beweisen, dass Nachhaltigkeit auch in der Massenproduktion möglich ist. Ab Juni kann man das Damen-Shirt europaweit in den C&A-Filialen kaufen. Weiterlesen


auf augenhoehe

Auf Augenhoehe: Dieses Label macht Mode für kleinwüchsige Menschen

„Vielfalt statt Einfalt“ – das ist eigentlich ein Credo in der Modebranche. Für kleinwüchsige Menschen galt dies jedoch eher weniger, denn es fanden sich kaum Designer, welche auch diese Zielgruppe in den Blick nahmen. Dank dem Berliner Modelabel „Auf Augenhoehe“ gibt es nun mehr Diversität in der Mode. Weiterlesen