3 neue Whatsapp-Funktionen für mehr Privatsphäre

neue whatsapp funktion datenschutz screenshot gruppen verlassen online status
Foto: CC0 / Pixabay / HeikoAL

Facebook-Mutterkonzern Meta rüstet in Sachen Datenschutz auf. Drei neue Funktionen bei WhatsApp sollen Nutzer:innen etwas mehr Privatsphäre bieten.

Je vernetzter die Welt, desto wichtiger der Schutz persönlicher Daten im Internet. Um den Messenger WhatsApp in puncto Datenschutz aufzupäppeln, hat der Konzern Meta drei neue Features in die App implementiert. 

Die neuen Datenschutzfunktionen sollen Nutzer:innen mehr Sicherheit und Kontrolle über ihre Nachrichten geben.

Verlassen eines Gruppenchats

Bis jetzt wurde jedes Mitglied eines Gruppenchats benachrichtigt, sobald ein/e Teilnehmer:in den Gruppenchat verlassen hat. Mit dem Update wird ein „leises“ Verlassen der Gruppe möglich sein, denn nur noch die Admins werden über den Austritt benachrichtigt. 

Meta will die Funktion noch im August für alle WhatsApp-User freischalten.

Privater Online-Status

Schutz der Privatsphäre im Internet wird mit steigender Nutzung immer wichtiger.
Schutz der Privatsphäre im Internet wird mit steigender Nutzung immer wichtiger.
(Foto: CC0 / Pixabay / TheDigitalArtist)

Bisweilen ist es in WhatsApp nur möglich, die Status-Funktion „zuletzt online…“ auszuschalten. Damit wird auf dem Bildschirm des jeweiligen Chatfensters nicht mehr angezeigt, wann ein User die App zuletzt aktiviert hat. Nun möchte Meta ausbauen und den Nutzer:innen mit dem nächsten Update die Möglichkeit geben, auch den live Online-Status zu verbergen. 

Diese Funktion wird ebenfalls noch August eingeführt. 

Kein Screenshot für selbstlöschende Nachrichten in Testphase

Das dritte Feature soll die Speicherung von selbstlöschenden Nachrichten unmöglich machen. Nutzer:innen können künftig einstellen, ob eine Screenshot-Sperre das Speichern einer Nachricht als Foto verhindern soll. 

Die Funktion befindet sich laut Meta noch in der Testphase und ist daher noch nicht verfügbar.

Weiterlesen auf Utopia.de:

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: