Umweltpolitik

Greta und die DB: Hier läuft mehr schief als nur ein paar peinliche Tweets

Am Wochenende hat Greta Thunberg ein Foto aus einem überfüllten Zug in Deutschland gepostet – und mit dem Foto für Spott im Netz gesorgt. Die Deutsche Bahn reagierte mit unbeholfenen Tweets und auch Greta meldete sich nochmal zu Wort. Was nach einem witzigen Vorfall klingt, ist auf mehreren Ebenen bedenklich. Weiterlesen


Greta Thunberg ist angekommen – und findet ihre Reise absurd

Greta ist wieder in Europa: Am Dienstagabend kam sie nach drei Wochen auf See in Portugal an. In einem Interview erklärte sie, dass ihre Art zu reisen absurd sei – sie aber ein Zeichen setzen wollte. Als nächstes geht es für Greta nach Madrid, wo die UN-Klimakonferenz schon begonnen hat. Weiterlesen