Twothirds: Nachhaltige Mode für saubere Weltmeere

Foto: © Twothirds

Das Eco Fashion Label Twothirds setzt sich für weniger Plastik im Meer ein – mit Kleidung aus Bio-Baumwolle, recyceltem Polyester und biologisch abbaubaren Verpackungen.

Das Symbol von Twothirds ist ein runder, niedlicher Wal. Er ziert T-Shirts, Sweatshirts sowie Tassen und Teekannen des Labels und lässt schon erahnen, worauf der Fokus des Unternehmens liegt: dem Meer. Umso weniger Abfall wir produzieren, desto sauberer sind die Meere – und dieser Devise folgt Twothirds in mehreren Bereichen, von wassersparender Produktion von Bio-Baumwolle bis zum Verzicht auf Plastiktüten.

Twothirds: Surfer-Mode aus Spanien

Das Modelabel wurde 2010 in San Sébastien gegründet, bisher gibt es zwei Shops – beide in Barcelona. Der Name Twothirds erklärt sich folgendermaßen: Zwei Drittel unseres Planeten sind mit Wasser bedeckt – und um diesen großen Teil der Erde kümmert sich das Unternehmen mit besonderem Fokus.

twothirds-mode-kleidung-label-recyceling-bikini-z-twothirds-160310-640x960
Twothirds stellt auch Bikinis her – hergestellt in Europa. (Foto: © Twothirds)

Der Gründer Lutz Schwenke hat in Hamburg Volkswirtschaftslehre studiert, danach gründete er sein Ökomode-Label. Wirklich nachhaltige Mode zu machen, bedeutet für ihn, auch an die Langlebigkeit zu denken. „Wenn ich ein T-Shirt nach dreimaligem Waschen wegschmeißen kann, hilft es auch nichts, dass es aus Biobaumwolle ist und der Bauer und die Näherin vergleichsweise gut behandelt wurden“, sagte er gegenüber dem Wirtschaftsmagazin Brandeins. Daher gibt es auf die T-Shirts von Twothirds ein Jahr Garantie.

Im Onlineshop und in den Läden in Barcelona bietet das Ökolabel neben seinen nachhaltigen Klamotten auch Surfbretter, Accessoires und eine Schuhkollektion an, die in Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Hersteller Vans entstanden sind – ganz nach den Prinzipien von Twothirds gefärbt mit Farbe auf Wasserbasis sowie Sohlen aus recyceltem Material.

Produktion und Zusammensetzung

Mittlerweile produzieren Twothirds ausschliesslich in Portugal und Spanien, teilweise sogar vor Ort in Barcelona. In dieser Hinsicht hat sich in den vergangenen zwei Jahren viel getan – damals wurden 70 Prozent der Waren in Portugal produziert, der Rest kam noch aus China. Auch die Waschzettel und Knöpfe sind heute recycelbar: Die Knöpfe werden aus Corozo, dem Samen der Steinnusspalme gewonnen. Die Zettel in der Kleidung bestehen zu 100 Prozent aus Baumwolle.

twothirds-mode-kleidung-label-recyceling-z-twothirds-160310-846x520
Twothirds-Jacken: Recycelbar von der Kapuze bis zum Reißverschluss. (Foto: © Twothirds)

Alle Teile des kleinen, ausgewählten Sortiments sollen organisch und kompostierbar oder aus recycelten Materialien und wieder verwertbar sein. Zudem werden Bio-Baumwoll- und Woll-Produkte fast ausschließlich zu den GOTS-Standards gefertigt. Neben Baumwolle kommt auch recyceltes Polyester zum Einsatz, seine Produktion folgt dem Global Recycling Standard.

Nachhaltiges Extra: Unverkäufliche Ware wird zur Herstellung von neuen Kollektionen wiederverwendet. Zu guter Letzt versendet das Ökolabel außerdem nur in den biologisch abbaubaren Verpackungen von Cyberpac, die sich in Wasser auflösen können und kompostierbar sind. In seinen Shops verzichtet Twothirds schon seit längerem auf Plastiktüten.

Twothirds spendet für Wale

Ein Euro von jedem verkauften Produkt, auf dem der typische Twothirds-Wal zu sehen ist, wird an die WDC (Whale and Dolphin Conservation) gespendet. Diese setzt sich aktiv gegen den Waldfang vor Japan und den Faröer Inseln ein, mithilfe von Spenden werden Wale und Delfine aus der Gefangenschaft befreit. Zudem schafft WDC Meeresschutzgebiete, in denen die Tiere ungestört sind.

Die Kleidung von Twothirds kannst du bei** Avocado Store oder Amazon bestellen.

Weiterlesen auf Utopia:

Bestenlisten auf Utopia.de:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

(2) Kommentare

  1. #22806(ordernummer)Wir haben einen Damenpullover bestellt und per paypal bezahlt , die Ware ist noch nicht eingetroffen !!
    Mit freudlichen Grüßen
    Sabine Müller

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.