Finigrana Aleppo-Seife
Foto: Finigrana
  • BDIH Siegel kontrollierte Naturkosmetik Label
  • Haar-, Peeling-, Körperseifen – verschiedene Sorten
  • Seifen aus Olivenöl und Lorbeeröl
  • BDIH-zertifiziert
  • traditionelle Herstellung zwischen November und März
Bezugsquellen**:
ca. 5 bis 7 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Finigrana Aleppo-Seife

Finigrana Aleppo-Seife besteht aus Oliven- und Lorbeeröl. Sie ist BDIH-zertifiziert. Die Herstellung von Finigrana Aleppo-Seife findet zwischen November und März statt.

Haarseifen von Finigrana gibt es 3 verschiedenen Sorten: Citronella Haarseife, Rosmarin Haarseife und Haarseife „Sensitiv“ mit Schwarzkümmelöl. Außerdem bietet Finigrana Oliven-, Lemongras-, Lavendel-, Lorbeerseifen, Terra Rossa Peeling Seife uns Aleppo-Seife mit Schwarzkümmel-Öl.

Einige Utopia-Nutzer haben Finigrana Seife bereits getestet und berichten hier über ihre Erfahrungen.

Bestenliste: Die beste Naturseife
  1. Finigrana Aleppo Haarseife Citronella

    Zu den „normalen“ Alepposeifen kann ich leider nicht viel sagen, aber ich habe vor Kurzem die Haarseife „Citronella“ in unserem Biomarkt entdeckt und musste sie natürlich sofort ausprobieren. Bisher bin ich voll und ganz zufrieden damit. Sie lässt sich wunderbar ausspülen und die Haare werden leicht und locker. Für die Haarseife gibt es von mir eindeutig 5 Sterne.

  2. Sehr angenehme Seife

    Ich benutze lieber Seife statt Duschgel und habe nun diese Seife ausprobiert. Sie gefällt mir gut, schön cremig auf der Haut, trocknet diese nicht aus und sie riecht nur ganz leicht, ist also nicht parfümiert. Einziger Haken: Ich finde ihr Format etwas unhandlich und da sie sehr fest ist (sie wird vor dem Verkauf mehrere Monate gelagert), kann man sie auch nicht so einfach zerteilen. Auch passt sie nicht in mein Seifensäckchen. Ich muss sie also arg festhalten, damit sie mir nicht dauernd durch die Dusche poltert. Für die schlechte Handhabung ziehe ich deshalb einen Stern ab.

  3. Ölseifen von Finigrana

    Die Seifen laugen die Haut nicht aus, hinterlassen ein angenehmes Gefühl. Außerdem kann man sie bei problematischer Haut gut verwenden und sogar die Haare waschen!

  4. Meine Lieblingsseife!

    Schon vor einigen Jahren habe ich aufgehört, Duschgel zu verwenden und bin auf Seife umgestiegen. Dabei wurde ich ziemlich schnell auf die Vorzüge von Olivenseife aufmerksam und stieß bei der Suche nach guten, sinnvollen Produkten bald auf die Finigrana-Alepposeifen, die neben Oliven- auch Lorbeeröl enthalten. Diese wunderbaren Seifen wurden dann zu meinen absoluten Seifen-Favoriten! Ich benutze sie nicht nur täglich selbst, sondern verschenke sie auch gern immer wieder – es gibt nämlich auch hübsche kleine Seifenstücke in quadratischen kleinen Papp-Kartons – und zwar aus folgenden Gründen:
    Die Seifen machen einen sanften, cremigen Schaum, der die Haut optimal reinigt und sie dabei aber nicht austrocknet. Dadurch hat sich mein Verbrauch an Körperlotion und Öl drastisch reduziert: früher musste ich mich – auch beim Gebrauch von Naturkosmetik-Duschgel – täglich eincremen, jetzt nur noch ein oder zweimal die Woche. Und das Beste: die Seifen sind so verträglich, dass ich auch mein Gesicht damit waschen kann und keine extra Gesichtswaschcreme mehr brauche. Die Finigrana-Seifen sind ja Duftseifen (es gibt Lavendel- und Lemongras), aber der Duft ist so dezent und angenehm, dass ich danach ein Natur-Parfüm benutzen kann, ohne dass der Eigengeruch der Seife stört. Außerdem habe ich den Eindruck, dass die Seifen desodorierend wirken, d.h. auch mein Verbrauch von Deo hat sich reduziert.
    Also: absolut empfehlenswert!!!

  5. Aleppo Seife terra rossa

    Inhaltsstoffe:Verseiftes Olivenöl, rote Tonerde, verseiftes Loorbeeröl, Wasser

    Die Finigrana terra rossa ist meine Duschseife und ich möchte sie nicht mehr missen! Sie riecht gut, sie massiert wunderbar durch den Peelingeffekt (die Seife direkt auf der Haut reiben) und sie reinigt auf pflegende Weise. Auch mein Mann war begeistert, als er sich neulich das erste Mal benutzte. 5 Punkte für Genuss pur.
    PS: kein Plastik in der Verpackung – ausschließlich ein schmales Papierband!

  6. allround-talent, gut verträglich

    mit der seife kann man alles machen, haare waschen, gesicht, körper, haushalt. die verträglichkeit ist sehr gut, meine empfindliche haut trocknet nicht aus wie bei anderen seifen. die inhaltsstoffe sind übersichtlich und gut. steht bei mir jetzt IMMER im bad.

  7. Sehr gutes Produkt

    Ein tolles Produkt. Wir haben gleich unterschiedliche Seifen bestellt (Probierset) zum Einstieg und sind sehr zufrieden! Wir werden jetzt Duschgels komplett abschaffen und somit 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen: kein Chemiecocktail mehr zum Duschen (lest Euch mal nur zum „Spaß“ durch, woraus Euer Duschgel besteht) und wieder weniger Wegwerf-Plastikcontainer.
    Schade nur, dass man Finigrana-Produkte nur online bestellen kann. Deshalb ein Stern Abzug.

  8. sehr pflegend

    Ich bekomme diese Seifen immer mal wieder geschenkt und finde sie toll. Durch das quadratische ist es mal eine andere Form und die Duftrichtungen sind auch immer toll. Ich mag zum Beispiel die Lavendelseife sehr. Da fühle ich mich immer gleich wie in der Provence. 🙂
    Nebenbei fühlt sich meine Haut sehr schön gepflegt und überhaupt nicht austrocknend an. Seifen sind sowieso viel besser als Flüssigseife.

  9. Aleppo Seife mit Lorbeeröl

    Eine sehr gut verträgliche Seife. Sie ist bei normaler Haut sehr zu empfehlen. Hat einen milden angenehmen Schaum. Geruch der Seife ist zunächst ungewohnt herb, verfliegt aber schnell wieder. Das tolle an dieser Seife ist auch die sparsame Verpackung, die lediglich aus einer Papierbanderole besteht.

** Affiliatelinks auf Utopia