Good Guys
© Good Guys
  • designt in Paris, hergestellt in Portugal
  • aus Mikrofaser, Leinen und Naturkautschuk
  • ausschließlich vegane Schuhe
  • „Approved Vegan“-Label von Peta
Bezugsquellen**:
ca. 99 bis 190 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Good Guys Schuhe

Good Guys Schuhe bestehen aus Mikrofaser, Canvas, Naturkautschuk und sind vegan, da das Unternehmen komplett auf tierische Produkte verzichtet. Für die Produktion verwendet der Schuhhersteller ausschließlich Materialien ohne Gift, die aus Italien, Spanien und Portugal stammen.

Die Schuhe zeichnen sich vor allem durch einfaches Design aus. Sie werden in Paris entworfen und in Portugal unter fairen und sozialen Arbeitsbedingungen hergestellt. Good Guys produziert so CO2-neutral wie möglich und ist Öko-Tex 100 zertifiziert, was eine weitgehend schadstofffreie Produktion gewährleistet.

Die Schuhdesignerin und langjährige Vegetarierin Marion Hanania gründete das vegane Schuhlabel um eine ökologische, stylische und qualitativ hochwertige Alternative zu Lederschuhen zu schaffen. Es wurde bereits zweimal von PETA mit einem Award ausgezeichnet. Kaufen kann man die Schuhe auf www.goodguys.bigcartel.com.

Bestenliste: Die besten nachhaltigen Schuh-Labels

(2) Bewertungen und Erfahrungen: Good Guys Schuhe


5,0

von 2 Bewertungen

  1. 12345
    Hochwertige Schuhe für jeden Tag

    Ich war lange auf der Suche nach veganen Alltagsschuhen abseits vom typischen Sneaker und bin bei Good Guys endlich fündig geworden. Zwar kann man die Schuhe inzwischen auch in einigen deutschen Shops kaufen, meinen Lieblingsschuh habe ich aber direkt aus Frankreich bezogen. Vorab hatte ich noch mit dem netten Team Kontakt, das mir schnell weitergeholfen hatte. Die Schuhe haben auf Anhieb gepasst und gefallen. Besonders angetan hat es mir die Wildleder-Optik, die sehr nah am Original liegt – nur eben ohne Tierleid. Der Schuh ist leicht und robust. Ich würde hier jederzeit wieder einkaufen und kann die Schuhe nur empfehlen.

** Affiliatelinks auf Utopia