54253
Bio-Jeans von Monkee Genes
Fotos: © Monkee Genes
  • Jeans für Damen und Herren
  • aus Biobaumwolle (Soil-Association-zertifiziert), 2-15% Elasthan- bzw. Polyester-Anteil
  • Produktion in Indonesien und der Türkei
  • vegan
Bezugsquellen**:
ca. 70 - 100 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Monkee Genes Jeans

Seit 2006 macht das britische Label Monkee Genes trendige und günstige Bio-Jeans für Frauen und Männer, größtenteils aus Biobaumwolle.

Monkee Genes ist von der britischen Soil Association zertifiziert, welche den GOTS-Standard mit entwickelt hat.

Produziert werden die Jeans aus Biobaumwolle unter fairen Bedingungen in Indonesien und der Türkei. Die „Made in England“-Linie ist leider nicht Bio.

Monkee Genes sind vegan und mit einem abnehmbaren Marken-Patch aus Recycling-Pappe versehen.

Jeans von Monkee Genes kaufen

Die Bio-Jeans von Monkee Genes gibt es in vielen lokalen Fair-Fashion-Shops und Onlineshops.

Bestenliste: Faire Bio-Jeans
  1. Vegan und mega stylisch!

    Der mit Abstand beste Jeans-Hersteller. Sehr stylische, sexy Hosen – v.a. Röhren- und Schlaghosen – und sehr vorbildlich und nachhaltig in der Produktion! Forever Monkee Genes! Die Patches sind austauschbar und man kann sie selbst wählen. Die Standard-Patches sind vegan, so wie auch fast alle weiteren. Nur 2 sind aus Leder.

  2. Flared Jeans

    Die Lieferung aus England erfolgt zügig. Umtausch ist auch kein Problem. Die Jeans sind sehr gut verarbeitet, fallen aber eher klein aus. Ich liebe den flared Schnitt!

  3. Angenehme Bundhöhe und gute Verarbeitung

    Go bananas in der monkee genes! Die Hosen an sich gibt es in schlichten und in knalligen Farben – in jedem Fall ist das abknöpfbare Badge ein Hingucker! (Sehr praktisch btw zum waschen)
    Ich finde sie sehr bequem, der Stoff ist nicht zu leicht und nicht zu steif. Die Bundhöhe ist klasse, man muss sich nicht ständig sorgen ob was rausblitzt. Ich habe ewig nach jeanshosen ohne Lederbadge gesucht und mich dann auf den ersten Blick in „die, mit der Banane verguckt!“

  4. auf Anhieb gut

    wurde mir im Kong Island in Bochum empfohlen, fällt etwas klein aus, eine Nummer größer sitzt aber sofort perfekt. Breiter Gürtel ist ein Muss.
    Habe parallel auch eine Kuyichi erworben und weiß in einem Jahr, welche wirklich gut hält.
    Die 2% Elasthan machen sie bequem tragbar, egal ob im Job oder auf dem Rad oder im Zug….

** Affiliatelinks auf Utopia