Nachhaltigkeit: Was ist dran an den Vorurteilen?

Nachhaltigkeit: Was ist dran an den Vorurteilen?
Foto: Utopia.de/GB

Von „Wer soll das denn bezahlen?“ bis hin zu „Ist doch eh alles zu spät!“ – Argumente und Vorurteile, die einen effektiven Klimaschutz verhindern, gibt es viele. Utopia-Redakteur Grischa widmet sich im neuen YouTube-Video genau solchen Aussagen.

Immer dieselbe Leier: „Nachhaltigkeit kann sich keiner leisten“, „andere Länder haben doch viel mehr Emissionen“ oder „warum sollte ich meine Freiheit einschränken?“ Vorurteile gegenüber Nachhaltigkeit – egal ob auf Ernährung, Politik oder Wirtschaft bezogen – halten sich hartnäckig. Wir wollen wissen, was an den Sätzen dran ist.

Daher hat sich Grischa dem Thema gewidmet: Er sieht sich in unserem neuen YouTube-Video die häufigsten Vorurteile zum Thema Nachhaltigkeit an und entkräftet sie.

Mehr zum Thema:

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: