Utopia Image
Präsentiert von:Kooperationslogo

Bienen

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, soll Albert Einstein mal gesagt haben. Stimmt aber nicht: Albert Einstein hat das nie so gesagt. Leider, sonst hätten mehr Leute zugehört.

Was jedoch stimmt: Wenn die Bienen verschwinden, dann haben wir ein ernsthaftes Problem. Und die Bienen verschwinden – seit Jahren schon. Warum das nicht gut ist, was unser Konsum damit zu tun hat und was du dagegen tunst kannst, liest du hier …

10 Pflanzen, die Bienen nichts nützen

10 Pflanzen, die Bienen nichts nützen

Viele Pflanzen bestechen zwar mit schönen Blüten und ihrem Duft, haben aber für Bienen keinen Nutzwert. Zehn solcher bienenunfreundlicher Pflanzen stellen wir dir hier vor. Weiterlesen


Ein Blütenteppich aus Gänseblümchen hat viele Vorteile.

5 Gründe, wieso du Gänseblümchen im Garten nicht entfernen solltest

Das gute alte Gänseblümchen ist eine der bekanntesten Pflanzen überhaupt. Die kleinen weiß-gelben Blüten des „Tausendschöns“ sind hübsche Farbkleckse im Rasen, die nicht nur Bienen und andere Insekten erfreuen. Hier jede Menge Gründe, warum du Gänseblümchen im Rasen lieben – und unbedingt wachsen lassen solltest. Weiterlesen


Gartenarbeit im Mai

Gartenarbeit im Mai: Das solltest du jetzt einpflanzen

Zusammen mit der erwachenden Natur mehrt sich auch die Gartenarbeit im Mai. Nach den Eisheiligen kannst du viele Gemüse- und Zierpflanzen direkt ins Freie setzen. Daneben ist noch etliches mehr zu tun, um den Garten auf den Sommer vorzubereiten. Weiterlesen


- Anzeige -

Selbstversorgung Tipps Bio Garten Gemüse Obst

11 Tipps für Selbstversorger:innen: So geht Bio-Gärtnern auf Balkon und Terrasse

Wir zeigen dir 11 Selbstversorgungs-Tipps für ein nachhaltiges Bio-Gärtnern auf deinem Balkon oder in deinem Garten. Weiterlesen


Warum Löwenzahn den Bienen mehr nutzt als Rosen und Dahlien

Löwenzahn im Rasen entfernen: Es gibt auch Alternativen!

Im Rasen machen sich gerne Löwenzahnpflanzen breit. Was tun mit den hübschen Pflanzen, die Insekten Nahrung bieten und sich auch gut im Salat oder als Tee machen? Wachsen lassen – oder besser doch entfernen? Weiterlesen


pollenflugkalender 2022

Pollenflugkalender 2024: Die wichtigsten Gräser auf einen Blick

Unser Pollenflugkalender 2024 zeigt dir, wann welche Pollen unterwegs sind. Die ersten Blüten sind zu sehen und die Temperaturen werden milder – dabei sind auch Pollen von Frühblühern schon in der Luft. Bis spätestens Oktober blühen noch andere Bäume und Gräser. Weiterlesen


Phacelia

Phacelia: Wie du Bienenfreund pflanzt und was du wissen musst

Die Phacelia bietet Bienen sowie anderen Insekten reichlich Nahrung und ist gleichzeitig schön anzusehen. Wir zeigen, welche Vorteile sie noch bringen kann und wie du sie anpflanzt. Weiterlesen


öko-sünden garten

Die 10 größten Gartenfehler– und wie du sie ganz einfach vermeidest

Was wächst eigentlich in deinem Garten? Womit düngst du deine Pflanzen? Und was steckt in deiner Blumenerde? Auch umweltbewusste Hobbygärtner machen im Garten leicht mal folgenschwere Fehler. Weiterlesen