Utopia Image
Präsentiert von:Kooperationslogo

Bienen

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“, soll Albert Einstein mal gesagt haben. Stimmt aber nicht: Albert Einstein hat das nie so gesagt. Leider, sonst hätten mehr Leute zugehört.

Was jedoch stimmt: Wenn die Bienen verschwinden, dann haben wir ein ernsthaftes Problem. Und die Bienen verschwinden – seit Jahren schon. Warum das nicht gut ist, was unser Konsum damit zu tun hat und was du dagegen tunst kannst, liest du hier …

Top Ten: Bienenfreundliche Pflanzen für den Herbst

Top Ten: 10 Pflanzen für den Herbst, die Bienen Nahrung bieten

Gerade ist das Buffet voll, aber bald finden Bienen & Co. viel weniger Blüten in unseren Gärten. Und damit weniger Nahrung. Wenn du die richtigen Pflanzen im Garten und auf dem Balkon hast, kannst du die fleißigen Insekten bis weit in den Herbst hinein versorgen. Weiterlesen