Mediathek-Tipp: Greta Thunberg – Wie eine 16-Jährige die Welt verändert

Foto: Screenshot / RTL

Am Anfang streikte ein Mädchen die Schule, um auf den Klima-Kollaps aufmerksam zu machen. Inzwischen können Greta selbst die Mächtigsten der Welt nicht mehr ingnorieren – und Millionen Menschen folgen ihr. Die Doku „Greta Thunberg – Wie eine 16-Jährige die Welt verändert“ fragt, was hinter dem  Phänomen Greta steckt.

Die Dokumentation „Greta Thunberg – Wie eine 16-Jährige die Welt verändert“ beleuchtet die Anfänge der Schwedin und setzte sich mit ihren Zielen, sowie Anhängern und Kritikern auseinander. Zudem kommt stern-Reporter Jonas Breng zu Wort, der Greta schon begleitet hat und von seinem Kennenlernen mit der jungen Klima-Aktivistin berichtet. Es geht um Gretas Krankheit, ihre Kindheit und ihre bisher wichtigsten Auftrittte und Worte.

Greta Thunberg Zitate

Utopia meint:  Sehr sehenswerte kurze Doku (22 Minuten), auch wenn der sensationalistische Ton ein wenig nervt.

Hier geht es zur Doku bei TVnow.de

Weiterlesen auf Utopia.de:

 

 

 

 

 

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: