Bild: © Pazls
  • Hersteller / Onlineshop
  • Modulare Möbelsysteme, die einfach individuell abgeändert werden können
  • Vor allem Aufbewahrungssysteme wie Sideboards, Regale und Kommoden
  • Herstellung in Deutschland

Beschreibung: Pazls

Die modularen Möbelsysteme von Pazls sind gemacht, um zu bleiben. Anstatt sich ständig neu einzurichten, setzt das Unternehmen bei seinen Möbeln auf klassisches Design, robuste Materialien und edle Verarbeitung. Das Sortiment umfasst vor allem Aufbewahrungssysteme wie Sideboards, Regale und Kommoden sowie auch Schreibtische. Die Möbel werden im Schwarzwald und in der Oberpfalz in traditioneller Handwerkskunst aus Naturmaterialien gefertigt.

Gründungsgeschichte

Pazls wurde von drei Schulfreunden aus Königsbrunn bei Augsburg gegründet. Das Ziel: eine ehrliche Alternative zu bestehenden Möbeln schaffen: durchdachte Möbel mit austauschbaren Komponenten, kreativ und flexibel gestaltbar und fair produziert.

Modulare Langlebigkeit

Nachhaltigkeit bei Möbeln wird vor allem durch Langlebigkeit erreicht. Als Antwort auf die sich ständig ändernden Interior-Trends entwickelt Pazls modulare Möbel, die sich je nach Geschmack einfach individuell abändern lassen können. Mit der für die einfache Montage und Demontage geschaffenen Pazls-Snap-Verbindung konnte sogar die Jury des German Design Awards begeistert werden. Der Snap Verbindungsmechanismus mit integrierten Magneten sorgt dafür, dass die einzelnen Module leichthändig montiert und wieder demontiert werden können – ohne Verschleiß.

Bewertungen & Erfahrungen zu Pazls

Hast du (gute) Erfahrungen mit Pazls gemacht? Dann hinterlass uns gerne unten deine Bewertung.

Kaufen kannst du die Produkte direkt auf der eigenen Website. 

Bestenliste: Öko-Möbel: Shops für nachhaltige Möbel & Wohnen
** Affiliatelinks auf Utopia