BPA-freie Trinkflaschen Primus
Foto: © Primus
  • Trinkflasche aus Edelstahl
  • in 0,6l und 1,0l erhältlich
  • Deckel mit zusätzlicher weiter Öffnung
  • außen kratzfest beschichtet
Bezugsquellen**:
ca. 12 bis 16 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Primus Wide Mouth

Primus Produkte genießen seit mittlerweile 125 Jahren einen hervorragenden Ruf in der Outdoor-Szene und wurden bereits mehrfach mit Auszeichnungen, wie dem ISPO Award oder dem OutDoor Gold Award prämiert. Sie kamen sogar 1953 bei der Erstbesteigung des Mount Everest zum Einsatz.

1892 wurde Primus erstmals durch einen innovativen Campingkocher bekannt. Heute umfasst das Sortiment von Primus zahlreiche Camping- und Outdoor-Produkte, unter anderem die Trinkflasche Primus Wide Mouth.

Die Trinkflasche besteht aus rostfreiem Edelstahl, wodurch sie besonders robust ist, sodass auch Stürze ihr wenig anhaben können. Neben der Edelstahlvariante gibt es auch ein Model aus Aluminium. Wegen der problematischen Rohstoffgewinnung und möglicher gesundheitlicher Auswirkungen empfehlen wir hier nur die Variante aus Edelstahl.

Das besondere an der Flasche ist ihr doppelter Drehverschluss mit einer kleinen Öffnung, die sich gut zum Trinken eignet, und einer breiten Öffnung zum Befüllen und Reinigen. Eine spezielle Beschichtung an der Außenseite macht die Primus Wide Mouth außerdem besonders kratzfest. Der Verschluss besteht allerdings aus Kunststoff. Das schwedische Unternehmen – das seit vielen Jahren Outdoor-Kocher produziert – versucht so klimaneutral wie möglich zu sein.

Den Großteil der Produkte fertigt Primus in seinem firmeneigenen Werk in Estland. Hochtechnische Bauteile, z.B. für die Campingkocher, bezieht Primus aber teilwiese aus Japan, China und Korea. Um sein Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt zum Ausdruck zu bringen, fördert das Unternehmen seit vielen Jahren das nachhaltige und sozial verträgliche Aufforstungsprojekt BaumInvest in Costa Rica, an dem sich auch Globetrotter beteiligt. Mit dem langfristigen Umweltengagement bei BaumInvest kompensiert Primus alle CO2-Emissionen, die bei der Produktion der Camping-Kocher entstehen.

Bestenliste: BPA-freie Trinkflaschen
  1. Top Produkt, nur der Verschluss ist nicht so langlebig.

    Die Trinkflasche ist sehr stabil und hält so einigen Stürze aus. Nur leider ist der Plastikverschluss nicht so optimal. Bei meiner Trinkflasche ist er nach 4 Jahren (was aber auch okay ist) gerissen, so dass ich mir einen neuen Verschluss, aber keine komplett neue Flasche kaufen musste.

  2. Bingo!

    Habe fünf dieser Flaschen jetzt seit knapp vier Jahren und sie sehen fast noch genauso aus, wie sie aussahen, als ich sie gekauft habe, obwohl ich sie täglich nutze und sie schon bei etlichen Outdoor-Aktionen dabei hatte. Eigenschaften: Unverwüstlich, sehr praktisch(wegen der zwei unterschiedlichen Öffnungen), absolut dicht, geschmacksneutral und mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.
    Wenn jetzt auch noch der Deckel nicht aus Kunststoff wäre, fiele mir nichts ein, was man an dieser Flasche noch verbessern könnte.

** Affiliatelinks auf Utopia