37025
Silikon-freies Shampoo von Weleda
Foto: © Weleda
  • Siegel NATRUE
  • Bio-Shampoos ohne Silikone
  • 3 Produkte: Aufbau-Shampoo, Pflege-Shampoo, Schuppen-Shampoo
  • Vegan und ohne Tierversuche
  • Öko-Test 2/2015 und 05/2019 "sehr gut"
Bezugsquellen**:
ca. 6,90 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Weleda Shampoo

Weleda bietet Shampoos ohne Silikone in drei verschiedenen Sorten an. Das Hirse Pflege Shampoo besteht aus Bio-Macadamianuss-Öl, Extrakten aus Bio-Hirseschalen und -Salbei und ist besonders für normales Haar geeignet.

Weleda Shampoo – Hafer, Hirse oder Weizen für die Haare

Das Weizen Schuppen Shampoo enthält Weizenkeimöl sowie Auszüge aus Mäusedorn, Stiefmütterchen, Bio-Salbei und hilft gegen Schuppen.

Für trockenes und strapaziertes Haar gibt es drittens das Hafer Aufbau Shampoo mit Bio-Jojobaöl und Extrakten aus Bio-Hafer und -Salbei. Alle Shampoos sind frei von Silikonen und sulfathaltigen Tensiden.

Der Naturkosmetik-Hersteller Weleda führt sowohl bei der Herstellung als auch bei der Entwicklung der Produkte keine Tierversuche durch.

Weleda Shampoo im Test

Das Hafer Aufbau Shampoo schnitt bei Öko-Test 2/2015 mit „sehr gut“ ab, das Hirse Pflege Shampoo erhielt im Mai 2019 von Öko-Test ebenfalls die Bewertung „sehr gut“ – hier findest du unseren Bericht zu diesem Shampoo-Test:

Bewertungen & Erfahrungen zu Weleda Shampoo

Hast du auch Erfahrungen mit den Shampoos von Weleda gemacht? Dann hinterlass uns gerne weiter unten deine Bewertung.

Weleda Shampoo kaufen

Online findest du** Shampoo von Weleda u.a. hier bei Avocadostore, BioNaturel, Ecco Verde oder Amazon.

Bestenliste: Die besten Bio-Shampoos
  1. Dünnes Haar wieder kräftig

    Ich verwende seit ca. 2 Monaten das Rosmarin-Shampoo und habe endlich wieder kräftigeres Haar mit leichtem Volumen! Mein Haar ist vorher immer dünner geworden und 2 Wochen nach dem Spitzenschneiden hatte ich wieder fürchterlich viel Spliss. Mein Haar fühlt sich jetzt viel gesünder an, schimmer t schön und die Splissbildung ist deutlich zurück gegangen.
    Vor dem ersten Test hatte ich Angst, dass ich nach Gewürzschublade riechen werde, aber das war unbegründet. Der Geruch ist in keinster Weise aufdringlich und mir oder anderen negativ aufgefallen.

  2. Shampoo, das die Haare gut aussehen lässt

    Habe das Hafer Aufbau-Shampoo benutzt und bin sehr zufrieden. Das Haar glänzt nach der Anwendung und fühlt sich voll an. Man braucht nur eine relativ gernge Menge an Shampoo, weil es sich gut verteilt. Außerdem riecht es gut, ein bisschen wie würziger Honig.

  3. Rosmarien Shampoo

    Sehr guter angenehmer Duft, lässt sich leicht ausspühlen und die Haare sind danach frisch. Der Preis ist aber auch etwas üppiger.

  4. Schuppen loswerden ohne aggressive Chemie!

    Nach dem betörend gut riechenden Zitrus-Duschgel von Weleda steht nun auch ein Shampoo der Schwäbisch Gmünde Naturkosmetikler bei mir im heimischen Duschregal.

    Tolle natürliche Inhaltsstoffe und ein ebenfalls sehr belebender Geruch beim Weizenshampoo erfrischen mich gemeinsam mit dem genannten Zitrusduschgel in der morgendlichen Dusche und wecken mich auf!
    Da ist man sich sicher, dass nur Natur an die Haut gelangt und nicht die Raffinerie von nebenan! Beim Schuppenshampoo sehe ich nun auch schon erste Fortschritte auf der Kopfhaut. So kanns weitergehen!

    Kleiner Wehrmutstropfen: Weledas Qualität hat auch seinen Preis und zehrt ganz gut an meinem Studentenbudget. Des Weiteren: Nachfüllpacks konnte ich bisher noch nicht finden, so fällt trotz des nachhaltigen Naturkosmetik Einsatzes der viele Plastik-Verpackungsmüll wie bei konventionellen Herstellern negativ ins Gewicht.

  5. teuer aber gut

    Die Weleda shampoos sind leider ziemlich teuer aber man merkt das es um eine qualitäts produkt handelt. Ich benutze die shampoos zwischendurch sehr gerne, aber für das tägliche gebruch sind die mir leider ein tick zu teuer

  6. Den Preis auf jedenfall Wert.

    Weleda nutze ich jetzt schon seid 2 Jahren und wechsle auch immer wieder mal zwischen den Shampoos, vor allem die Düfte kommen sehr gut zu Geltung und man wird gerne gerochen.

    Da ich schnellfettende Haare habe verkleben bei normalen Haarshampoos meine Haare sehr schnell und ich musste mir immer um die Silikone und Inhaltsstoffe sorgen machen.
    Bei Weleda ist dies zum Glück nicht der Fall, dafür zahle ich auch gerne den doch deftigen Preis, Qualität muss ja auch für den Hersteller bezahlbar sein.

  7. Teuer ...aber wirklich sehr gut

    Die Weleda-Shampoos sind leider ziemlich teuer aber man spürt die Topqualität der Produkte. Ich benutze die Shampoos hin und wieder mal.

  8. Weleda Shampoos sind super !!

    Ich kaufe regelmäßig Shampoos v. Weleda und bin begeistert; die Shampoos beschweren langfristig nicht das Haar und man kann sich auf ein gutes Styling Ergebnis verlassen. Denn Silikone beschweren oder verkleben das Haar und sind dann schlecht in Form zu bringen.
    es gibt 3 verschiedene Sorten. ich kaufe weleda Produkte in meiner Apotheke und kann diese sehr empfehlen.

  9. super!

    Ich habe schon viele Shampoos und insbesondere Bio-Shampoos durchgetestet und bin bei Weleda hängengeblieben. Meinen Mann habe ich auch schon überzeugen können. 🙂 Wir benutzen jetzt nur noch Shampoos von Weleda. Meistens das Calendula-Shampoo für Babys, ist aber auch für Erwachsene toll. Ich habe sehr dickes, trockenes Haar und das Sahmpoo macht meine Haare sehr weich und fluffig schön. Mein Mann hat auch keine Schuppen mehr seit dem er das Shampoo benutzt.

  10. sehr gute Shampoos

    bei uns in der Familie haben alle eine sehr empfindliche Kopfhaut und vertragen nur wenige Shampoos. Aber alle können wir die Produkte von Weleda nehmen. Da gab es noch keine Probleme damit. Nicht gerade günstig, aber gut!

** Affiliatelinks auf Utopia