37037
lavera-shampoo
Lavera
  • Siegel Veganblume der Vegan Society
  • Siegel NATRUE
  • Bio-Shampoos ohne Silikone
  • 9 verschiedene Sorten für unterschiedliche Haartypen
  • vegan
  • Produktion in Deutschland; viele Inhalte aus eigener Herstellung
  • Volumen-Shampoo Öko-Test 5/2019 "sehr gut"
Bezugsquellen**:
ab ca. 4,- Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Lavera Shampoo

  • Oekotest

    sehr gut
    Ausgabe 05/2019

  • Utopia Empfehlung

Lavera aus Deutschland entwickelt und produziert seit über 25 Jahren Naturkosmetik-Produkte. Viele Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, die die Produkte beinhalten, werden von Lavera selbst hergestellt. Lavera produziert in der Nähe von Hannover.

Die Lavera Shampoos sind vegan und frei von Silikonen, Paraffinen, Phtalaten, Mikroplastikkügelchen, Mineralöl und Parabenen; außerdem frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sowie glutenfrei.

Lavera Shampoos in 9 Sorten

Insgesamt gibt es neun verschiedene Sorten für unterschiedliche Haartypen, die jeweils als Shampoo, teilweise auch als Spülung und als Kur erhältlich sind.

Die verschiedenen Shampoos sind:

  • Apfel Shampoo (für normales Haar)
  • Ringelblumen Shampoo (für normales Haar)
  • Repair & Pflege (strapaziertes Haar)
  • Tiefenpflege & Reparatur (strapaziertes Haar)
  • Farbschutz & Pflege (coloriertes Haar)
  • Feuchtigkeit & Pflege (empfindliche Haut)
  • Volumen & Kraft
  • Glanz & Schwung
  • Frische & Anti-Fett

Lavera Shampoo im Test

Zuletzt erhielt das Lavera Volumen & Kraft Shampoo im Mai 2019 ein „sehr gut“ von Öko-Test. Lies hier unseren Bericht zu diesem Shampoo-Test.

Auch in unserem Beitrag Bio-Shampoo ohne Silikone führen wir ein Shampoo von Lavera als eines von 4 empfehlenswerten Produkten.

Bewertungen & Erfahrungen zu Lavera Shampoo

Hast du – gute – Erfahrungen mit Shampoo von Lavera gemacht? Dann hinterlass uns gerne weiter unten deine Bewertung.

Lavera Shampoo kaufen

Shampoos von Lavera findest du** unter anderen online bei Avocadostore, Ecco Verde, BioNaturel oder Amazon.

Bestenliste: Die besten Bio-Shampoos
  1. Lavera Shampoo

    Benutze schon seit längerer Zeit Shampoo von Lavera und bin mehr als zufrieden.
    Der Geruch ist angenehm ohne aufdringlich zu sein.
    In der Hand aufgeschäumt ist das Shampoo recht ergiebig. Es beschwert die Haare nicht unnötig, sodass ich mit jedem zweiten Tag waschen auskomme – habe mittellange, feine, etwas zum fetten neigende Haare.
    Meine Haare fühlen sich nach dem Waschen schön und weich an.

  2. Lavera Shampoo und Pflegespülung Repair

    Das Shampoo finde ich weniger empfehlenswert, es macht mein Haar strohig. Die Pflegespülung jedoch ist wunderbar reichhaltig, ein nur haselnussgrosser Klecks reicht mit etwas Wasser vermengt bereits für den ganzen Kopf, und macht das Haar seidig und gut kämmbar.

  3. Wunderbares Ergebnis und echt für jedes Haar geeignet

    Ich habe das Apfelshampoo und bin damit sehr zufrieden. Ich hatte zuvor ein ähnliches von alverde, doch das von Lavera ist ergiebiger. Man benötigt auch eine geringere Menge selbst bei sehr langen Haaren. Ich habe sehr trockenes Haar und durch die Länge neigt es auch eher zu Spliss, dennoch sind meine Haare mit diesem Shampoo optimal versorgt. Ich verwende sogar seit ich es benutze nicht mal mehr eine Spühlung. Auch mein Freund verwendet es und ist super zufrieden.
    Der Duft ist sehr angenehm und nicht zu aufdringlich. Das Haar riecht auch nicht nach der Wäsche lange danach, wie es bei eineren Shampoos der Fall ist. Alles in allem zu empfehlen

  4. Das Beste!!

    Riecht super (frisch, natürlich, unaufdringlich), macht schöne Haare, ist erschwinglich – nur die Flasche könnte etwas größer sein bzw, es könnte Nachfüllpackungen dafür geben. Mein Favorit ist das Orangen Shampoo.

  5. TIEFENPFLEGE & REPARATUR 2IN1 SHAMPOO & SPÜLUNG

    Seit Jahren benutze ich eine Spülung von Lavera und bin sehr zufrieden.
    Da ich zur Wassergymnastik nicht immer 2 Flaschen, Shampoo und Spülung, mitnehmen wollte, habe ich das 2 in 1 ausprobiert und bin begeistert.
    Beim auftragen fühlt es sich eher wie eine Spülung an, aber das Haar wird sauber, und ganz wichtig für mich, lässt sich gut kämmen.

  6. Verursacht seit einiger zeit Kopfhautjucken

    Ich habe die Lavera-Shampoos lange Zeit mit Überzeugung genutzt. Leider scheint Lavera die Rezeptur verändert zu haben, denn mit der neuen Verpackung kam bei mir auch ein starkes Kopfhautjucken. Ich vertrage die Shampoos seitdem nicht mehr. Schade

  7. Hilft bei fettigen Haaren

    Ich muss meine Haare jeden Tag waschen, da sie sehr fettig sind. Dazu habe ich quasi ein „Luxusproblem“: Kein Spliss, ganz gesunde Haare. Das führt aber auch dazu, dass Shampoos meine Haare schnell wieder fettig aussehen lassen und kein Styling richtig hält.
    Ich habe mich durch nahezu alle verfügbaren Shampoo-Marken getestet, aber meine Haare sahen innerhalb von ein paar Stunden wieder fettig aus. Bislang ging nur das Schauma Ansatz und Spitzen Shampoo.
    So habe ich auf der Suche nach möglichst Silikon- und Schnickschnack-freien Shampoos von Lavera das Frische & Anti-Fett Shampoo ausprobiert. Bislang sehr zufrieden! Die Haare sind sauber und irgendwie leichter hinterher, sie kleben nicht so am Kopf. Es fettet nicht so schnell nach, der Duft ist auch angenehm. Und es schäumt ein wenig. Ich weiß, dass Schäumen nicht notwendig ist, aber da habe ich mich noch nicht ganz umgestellt…

** Affiliatelinks auf Utopia