37025
Silikon-freies Shampoo von Weleda
Foto: © Weleda
  • Siegel NATRUE
  • Bio-Shampoos ohne Silikone
  • 3 Produkte: Aufbau-Shampoo, Pflege-Shampoo, Schuppen-Shampoo
  • Vegan und ohne Tierversuche
  • Öko-Test 2/2015 und 05/2019 "sehr gut"
Bezugsquellen**:
ca. 6,90 Euro Preisangaben ohne Gewähr

Beschreibung: Weleda Shampoo

Weleda bietet Shampoos ohne Silikone in drei verschiedenen Sorten an. Das Hirse Pflege Shampoo besteht aus Bio-Macadamianuss-Öl, Extrakten aus Bio-Hirseschalen und -Salbei und ist besonders für normales Haar geeignet.

Weleda Shampoo – Hafer, Hirse oder Weizen für die Haare

Das Weizen Schuppen Shampoo enthält Weizenkeimöl sowie Auszüge aus Mäusedorn, Stiefmütterchen, Bio-Salbei und hilft gegen Schuppen.

Für trockenes und strapaziertes Haar gibt es drittens das Hafer Aufbau Shampoo mit Bio-Jojobaöl und Extrakten aus Bio-Hafer und -Salbei. Alle Shampoos sind frei von Silikonen und sulfathaltigen Tensiden.

Der Naturkosmetik-Hersteller Weleda führt sowohl bei der Herstellung als auch bei der Entwicklung der Produkte keine Tierversuche durch.

Weleda Shampoo im Test

Das Hafer Aufbau Shampoo schnitt bei Öko-Test 2/2015 mit „sehr gut“ ab, das Hirse Pflege Shampoo erhielt im Mai 2019 von Öko-Test ebenfalls die Bewertung „sehr gut“ – hier findest du unseren Bericht zu diesem Shampoo-Test:

Bewertungen & Erfahrungen zu Weleda Shampoo

Hast du auch Erfahrungen mit den Shampoos von Weleda gemacht? Dann hinterlass uns gerne weiter unten deine Bewertung.

Weleda Shampoo kaufen

Online findest du** Shampoo von Weleda u.a. hier bei Avocadostore, BioNaturel, Ecco Verde oder Amazon.

Bestenliste: Die besten Bio-Shampoos
  1. weleda hafer aufbau shampoo

    habe, dank einer Probe, ein neues Lieblingsshampoo. Endlich ein Shampoo, dass meiner empfindlichen Kopfhaut nicht schadet und gleichzeitig meinem Haar die Pflege gibt die es benötigt – ohne die Umwelt unnötig zu belasten. Mein Haar ist geschmeidig und gepflegt

  2. Sehr zufrieden

    Die Shampoos von Weleda sind sehr hochwertig und reinigen die Haare optimal, obwohl sie nicht so stark schäumen und man somit das Gefühl hat dass die Haare nicht „quietschsauber“ sind. Das sind sie aber sehr wohl! Lohnt sich allemal und kann ich auch nur weiterempfehlen.

  3. super Sache

    Ich mag Weleda Produkte super gerne und habe jetzt endlich auch mal das Pflege-Shampoo ausprobiert. Ich bin auf jeden Fall überzeugt davon und werde es wieder kaufen. Ist zwar nicht so ganz günstig (für ein Shampoo) aber den Preis definitiv wert. Normalerweise reagiere ich auf neue Produkte auch gerne mal allergisch, das passiert bei Weleda aber absolut nie und daher wird der Kreis der Produkte von Weleda, die ich verwende, auch stetig größer und umfangreicher.
    Kurz und gut auf alle Fälle eine klare Kaufempfehlung fürs Shampoo.

  4. Hafer-Shampoo

    Das Shampoo schäumt viel weniger als herkömmliche Shampoos, deshalb hat man anfangs das Gefühl, es reinigt nicht richtig. Daran gewöhnt man sich aber nach einigen Anwendungen. Das Reinigungsergebnis ist gut, das Haar wird locker. Einmal pro Woche habe ich die Haarwäsche mit der Hafer-Haarkur ergänzt, da meine Haare vom Colorieren sehr trocken sind. Die Haarkur finde ich allerdings nicht so gut. Sie macht meine Haare schwer und glanzlos.

  5. Normales Haar getestet

    Hallo!
    Habe das Shampoo für normales Haar getestet.
    Der Geruch ist so gar nicht meins. Das ist auch meinem Umfeld aufgefallen. Wurde gefragt, wieso ich so müffeln würde.
    Leider konnte ich es gar nicht gut im Haar verteilen.
    Das Haar war danach „pappiger“, obwohl ich lange ausgespült habe.
    Ich werde es nicht wieder nutzen.

  6. Weleda Shampoo

    Ich benutze seit ca. drei Jahren sowohl Aufbau- als auch Pflegeshampoo. Ich brauche meine Haare nicht mehr so häufig zu waschen, habe keine Probleme mehr mit Schuppen und bin echt restlos überzeugt. Auch empfinde ich den Duft als sehr angenehm und weder dominant noch künstlich. Da ich schon seit vielen Jahren keine normalen Shampoos mehr benutze, ist es für mich normal, dass das Auskämmen der langen Haare nicht so ganz glatt läuft.
    Ich würde mir zur Plastikvermeidung oder Ersparnis größere Flaschen wünschen.

  7. Empfehlenswertes Shampoo!

    Ich habe in letzter Zeit die verschiedenen Shampoos von Weleda getestet und bin mit allen dreien sehr zufrieden! Zuerst hat mich der etwas ungewöhnliche Geruch etwas gestört (besonders vom Hirseshampoo) aber man gewöhnt sich recht schnell daran. Die Haare fühlen sich nach einigen Haarwäschen total toll an. Mein Favorit ist das Weizenshampoo, das auch bei nicht schuppigem Haar ein tolles Ergebnis erzielt. Die Schuppenbekämpfungskraft kann ich darum aber leider auch nicht bewerten. Das einzige Manko der Weleda Shampoos ist in meinen Augen die kleine Größe und die Plastikverpackung. Toll wäre hier eine größere Version, die Verpackungsmüll spart oder gleich ein Glasbehälter.

  8. Traummähne

    Ich habe bereits viele Naturkosmetik-Shampoos probiert und bin nie richtig zufrieden gewesen. Meine Haare waren einfach zu sehr an Silikone gewöhnt. Hier habe ich die Unstellung durchgezogen. Jetzt habe ich seidenweiches Haar. Und meine Kopfhaut fühlt sich wesentlich gesünder an.

  9. Weleda Weizen Shampoo

    Ich stehe total auf die Weleda-Produkte, die allerdings einen stolzen Preis haben…. Das Schuppen Shampoo hatte ich als Reisegröße getestet, ich muss gestehen, ich habe kein Schuppen-Problem. Nach dem Waschen fühlen sich Kopfhaut und Haare richtig sauber an. Die Haare quietschen sogar. Mit der Kämmbarkeit ist das so eine Sache. Wie bei fast allen Bio-Shampoos geht auch ein grobzinkiger Kamm schwer durch. Allerdings finde ich das nicht schlimm, denn meine Haare sind recht fein und all die super pflegenden Shampoos machen meine Haare so weich, dass praktisch kein Volumen mehr entstehen kann. Ich finde das Styling mit dem Shampoo super, habe aber eben nicht das Gefühl, meinem Kopf mit Chemie zubleibe zu rücken.
    Leider kann ich nichts zur Wirksamkeit gegen Schuppen sagen, tut mir Leid. Dennoch eine klare Kaufempfehlung.

  10. Meine Weleda Palette

    Bei Welede fühle ich mich sicher. Benutze schon mehrere Jahre die Haarshampoos von Weleda. Immer wenn eine leer wird, kaufe ich mir eine neue, eine andere ‚Sorte‘, weil jedes Shampoo einen besonderen Nährstoff hat. Im Winter bevorzuge ich das Schuppen-Shampoo und für nach dem Sommerurlaub, wo die Haar viel Pflege nach den Sonnenbaden braucht bevorzuge ich das Aufbau-Shampoo.

** Affiliatelinks auf Utopia