Bastel-Box im Abo: 3 im Vergleich und ein Extra-Tipp

Bastel-Box im Abo
Foto: CC0 / Pixabay / ambush000

Mit einer Bastel-Box im Abo erhältst du Bastelprojekte, Materialien und Anleitungen bequem nach Hause. Was sie bieten, und wie viel sie kosten, erfährst du hier.

Welchen Vorteil hat eine Bastel-Box im Abo?

Mit einer Bastel-Box im Abo kommen verschiedene Bastelprojekte regelmäßig direkt zu dir nach Hause. Du kannst gemeinsam mit deiner Familie oder Freund*innen aussuchen, was ihr basteln möchtet. Die passenden Bastelmaterialien und die jeweiligen Anleitungen sind schon mit dabei, so kann das gemeinsame Basteln also direkt losgehen.

Das bietet sich gerade für die gemeinsamen Tage zu Hause als Familie oder für dich alleine an, um die Zeit sinnvoll, vielseitig und spannend zu gestalten. Wir stellen dir drei Bastel-Boxen im Abo genauer vor, sowie eine Bastel-Box ohne Abo.

Tipp: Du kannst auch online gemeinsam mit Freunden basteln.

Bastel-Box im Abo für Kinder

Für Kinider gibt es spezielle Bastel-Boxen im Abo.
Für Kinider gibt es spezielle Bastel-Boxen im Abo.
(Foto: CC0 / Pixabay / betinasuarez)

1. toucanBox

Auswahl:

Du kannst dir gemeinsam mit deinem Kind aus fünf Themen jeweils zwei Bastelprojekte aussuchen. Neben der Angabe der Themen findest du auch eine Kurzbeschreibung was dich erwartet sowie eine Altersempfehlung für jedes Projekt. In jeder Box findest du das gesamte Material für deine Bastelprojekte und illustrierte Anleitungen. Die toucanBoxen werden einmal im Monat versendet und innerhalb von drei Tagen nach der Bestellung verschickt. Innerhalb von drei bis sieben Werktagen kannst du also mit dem Basteln loslegen.

Besonderheiten:

Deine Bastel-Box im Abo wird persönlich an dein Kind adressiert. Außerdem erhaltet ihr neben den zwei Bastelprojekten auch jeweils ein Magazin mit Spielen, Experimenten und Aktivitäten, einen passenden Stickerbogen und eine kleine Überraschung zum Sammeln pro Paket. Die toucanBox kann auch gegen zusätzliche Liefergebühren international verschickt werden. Nimm dazu einfach Kontakt über die Homepage auf.

Kosten:

Du kannst dir pro Monat ein Bastelprojekt für 14,95 Euro zuschicken lassen oder Geld sparen, indem du ein Abo für:

  • drei Monate: 13,95 Euro pro Monat
  • sechs Monate: 12,95 Euro pro Monat
  • zwölf Monate: 11,95 Euro pro Monat

abschließt.

Versandkosten: 2,95 Euro

Zahlungsmethoden: PayPal und Kreditkarte

Hinweis: Die toucanBox ist für Kinder im Alter von drei bis acht Jahren geeignet. Achte darauf, dass der Nachname deines Kindes am Briefkasten steht, damit die Box zugestellt werden kann. Du kannst deine Bastel-Box jederzeit über dein Kundenkonto kündigen oder pausieren.

Viele Bastel-Boxen, die du im Abo bestellen kannst, enthalten mehr als Bastelnmaterialien und -anleitungen.
Viele Bastel-Boxen, die du im Abo bestellen kannst, enthalten mehr als Bastelnmaterialien und -anleitungen.
(Foto: CC0 / Pixabay / zapCulture)

2. zauberZeit-Boxen

Auswahl:

In einer zauberZeit-Box erhältst du neben Bastelmaterialien und -anleitungen auch Materialien für

Besonderheiten:

Die Boxen enthalten nicht nur Bastel-Zubehör, sondern auch Materialien für Bewegungsspiele, zum Kochen, thematische Snacks und kleine Geschenke für die Erwachsenen, sowie eine von Hand illustrierte Geschichte zum Vorlesen.

Kosten:

  • Einzelbox: 41,20 Euro
  • Monatsabo 34,90 Euro oder ein 3-Monats-Probeabo für 109,20 Euro insgesamt, also 36,40 Euro pro Lieferung

Versandkosten: 4,95 Euro

Zahlungsmethoden: SEPA-Lastschrift, Kreditkarte, PayPal

3. Papijo

Auswahl:

Die Bastelboxen von Papijo sind nach Altersstufen gegliedert, insgesamt von 6 bis über 12 Jahren. Pro Altersgruppe stehen zwei bis fünf Boxen zur Auswahl. Die Themen reichen von Muttertag bis zu LED-Bildern und Lichterketten. Für die Bastelprojekte brauchst du eine Heißklebepistole, die du dort mitbestellen kannst.

Besonderheiten:

Das Papijo Eventhaus bietet auch Workshops und Feiern für Familien und Firmen an, wo kreativ gearbeitet werden kann. Im Kindercafe in Hamburg können sich Kinder in etwa im Seifenwork kreativ ausleben.

Kosten:

  • Einzelbox: 28,50 Euro
  • Nach den ersten drei Monaten 18,90 Euro pro Box. Preis pro Box die ersten drei Monate ist vor der Bestellung nicht ersichtlich.

Versandkosten: nicht ersichtlich, bei den Einzelboxen jedoch inklusive

Zahlungsmethoden: PayPal, Vorkasse

Bastel-Box ohne Abo

Mit der MeineBastelbox kannst du ohne Abo unter anderem Seife selber machen.
Mit der MeineBastelbox kannst du ohne Abo unter anderem Seife selber machen.
(Foto: CC0 / Pixabay / theresaharris10)

MeineBastelbox

Du kannst aus insgesamt 21 Bastelsets deine Wahl treffen. Ob Seife oder Kerzen selber machen, Filztiere oder aus Holz etwas Kreatives basteln, hier findest du eine breite Auswahl. Außerdem hast du die Möglichkeit, direkt ein Bastelset für Kinder oder für Erwachsene auszuwählen. Die Bastelsets werden auch nach Österreich und in die Schweiz verschickt. Der Preis variiert je nach Set, schaue dich einfach mal um.

Wie du auch ohne Bastelbox Seife selber machen kannst, lernst du in unserem Ratgeber.

Weiterlesen auf Utopia.de:

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: