Besseres Holzspielzeug – 9 Geschenk-Ideen

Fotos: CC0 Publick Domain / Kira auf der Heide, Unsplash / Hersteller

Holzspielzeug schlägt Plastik-Ramsch: Es fühlt sich gut an, ist nahezu unverwüstlich und in vielen Fällen ökologisch und pädagogisch sinnvoll. Die Auswahl an Holzspielzeug ist riesig – wir stellen dir 9 besonders schöne und nachhaltige Produkte vor.

Nachhaltigkeit ist beim Kauf von Spielzeug ein wichtiges Kriterium. Wer nach einem sinnvollen Geschenk für Kinder sucht, greift deshalb gerne zu Holzspielzeugen. Wenn du beim Kauf ein paar Dinge beachtest, ist das meist eine gute Wahl.

Aber aufgepasst: Nicht jedes Holzspielzeug ist in gleichem Maße ökologisch sinnvoll. Du solltest unbedingt darauf achten, dass das Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammt (zum Beispiel mit FSC-Siegel) und aus heimischen Bäumen gefertigt wird. Idealerweise ist Holzspielzeug nicht lackiert, natürlich gefärbt und unter fairen Arbeitsbedingungen gefertigt, am besten regional. Wir stellen dir hier einige nachhaltige Firmen für Holzspielzeug und tolle Geschenke für verschiedene Altersgruppen vor:

Badewannen-Boot von Goki

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Das Boot aus Holz sorgt für viel Spaß in der Badewanne. (Foto: Hans Natur)

Das deutsche Unternehmen Goki ist das größte Spielzeugunternehmen in Norddeutschland und verwendet für sein Holzspielzeug ausschließlich zertifiziertes Holz aus Europa. Zudem setzt sich das Unternehmen für die Aufforstung ein und hat nach eigenen Angaben schon 400.000 Buchen, Eichen und Ahornbäume in Schleswig-Holstein gepflanzt.

Besonders witzig ist das „Pups-Boot“. Sein korrekter Name lautet Luftballonboot für die Badewanne. Durch einen aufgepusteten Luftballon (aus Naturlatex) erhält das Boot seinen Antrieb und saust durchs Wasser. Das Boot garantiert Kindern ab einem Jahr viel Spaß in der Badewanne.

Kaufen**: für ca. 6 Euro über Hans Natur.

Holz-Balance-Spiel von Trixie

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Das vielseitige Balance-Spiel ist aus FSC-zertifiziertem Buchenholz gefertigt. (Foto: Trixie)

Dieses Balance-Spiel gefällt uns besonders gut, weil es so vielseitig ist: Du kannst das Spiel zusammen mit einem Würfel als Familienspiel spielen – oder das Kind kann sich alleine damit beschäftigen und dabei seine Motorik und die räumliche Vorstellungskraft schulen.

Trixie ist ein belgisches Unternehmen für Bio-Kinderbekleidung und nachhaltiges Spielzeug. Das Balance-Spiel besteht aus FSC-zertifiziertem Buchenholz sowie FSC-zertifiziertem MDF aus Holzfasern (meist Kiefernholz). Die Holzteile wurden mit umweltfreundlichen und schadstofffreien Farben auf Wasserbasis bemalt. Besonders praktisch: Durch den mitgelieferten Baumwoll-Beutel finden die Spielsteine einen sicheren Platz in der Spielzeugkiste. Geeignet für Kinder ab drei Jahren.

Kaufen: für ca. 25 Euro erhältlich über Lilli Green Shop oder Organic Pack.

Holzbaukasten von Matador

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Von Matador gibt es Holzbaukästen für Kinder ab drei und ab fünf Jahren. (Foto: Matador)

Das Hammer-Pin-System von Matador wurde bereits vor mehr als 100 Jahren in Österreich erfunden, und seitdem hat die Firma Bestand. Bei den Holzbaukästen von Matador können Kinder bereits ab drei Jahren Holzplättchen zusammen hämmern und stecken – und dadurch ganz unterschiedliche Figuren konstruieren.

Die Baukästen gibt es für Kinder ab drei und ab fünf Jahren. Und wie bei den meisten Baukastensystemen gilt auch hier: Je mehr Steine man zur Verfügung hat, desto größer sind der Spaß und die Gestaltungsmöglichkeiten.

Matador produziert komplett in Österreich und verwendet ausschließlich unbehandeltes Holz aus nachhaltig bewirtschafteten, heimischen Wäldern (zertifiziert nach PEFC und HolzCert Austria).

Kaufen**: ab 25 Euro über Greenstories, Babymarkt oder Amazon.

Fädelschaf von Les Jouets Libres

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Das Schaf kriegt bei fleißigem Fädeln ein warmes Fell aus Wolle. (Foto: Les Jouets Libre)

Bei Les Jouets Libres handelt es sich um ein kleines ökologisches Label aus Frankreich. Das Fädelschaf ist genau die richtige Beschäftigung, wenn das Wetter von früh bis spät schlecht ist. Da Woody ganz fürchterlich friert, dürfen Kinder ab vier Jahren ihm aus wärmender Bio-Schafwolle einen Pelz verpassen. Holz und Papier stammen aus nachhaltiger Forstwirtschaft in Frankreich, dort wird das Spiel auch produziert.

Kaufen: für ca. 23 Euro über Rasselfisch oder Holz-Spiel.

Holz-Toaster von EverEarth

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Alles fürs Frühstück, alles aus Holz (Foto: EverEarth)

Egal, ob die Kinder bereits eine „echte“ Spielküche besitzen oder sich bei ihren Rollenspielen anderweitig behelfen – der Toaster ist in jedem Fall (aus eigener Erfahrung) ein Hit bei der gespielten Essenszubereitung. Man kann die Toast-Scheiben einlegen, den Bräunungsgrad wählen und dann – klick – die Toastscheiben nach oben befördern. Die sind dann entweder perfekt gebräunt oder verkohlt (was für die Kinder immer wieder ein großer Spaß ist).

Das Holzspielzeug gibt es von EverEarth aus FSC-zertifiziertem Holz und mit schadstofffreien Farben. EverEarth produziert zwar in China, setzt dort allerdings nach eigenen Angaben hohe soziale und ökologische Standards um. Zum Toaster-Set gehören noch ein Teller, Messer, Butter und ein Marmeladentopf. Empfohlen für Kinder ab zwei Jahren.

Kaufen**: für ca. 28 Euro über Greenstories, Otto oder Amazon.

Holzkugeln von Grapat

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Dieses Holzspiel bietet fast unendlich viele Spielmöglichkeiten. (Foto: Greenstories)

Für Kleinkinder ist dieses Set aus Holzkugeln und passenden Schalen äußerst spannend. Etwa ab dem zweiten Lebensjahr beginnt die Phase, in der Kinder es faszinieren finden, dass etwas „weg“ und dann wieder „da“ ist. Da die Kugeln unglaublich schnell vom Tisch rollen, muss man sie laufend wieder einfangen (z.B. mit den Schalen selbst), was großen Spaß macht. Zudem lassen sich die bunten Schälchen auch stapeln, farblich sortieren, zu Mustern anordnen und und und.

Die Buchenholzkugeln haben einen Durchmesser von ca. 5 Zentimetern, die Schüsselchen von ca. 6 Zentimetern. Gefertigt werden sie von dem kleinen Unternehmen Grapat, das Holzspielzeug in einer Werkstatt in Katalonien fertigt und dafür nur Buchen-, Ahorn- und Eichenholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft verwendet. Die Farben sind wasserbasiert und ungiftig.

Kaufen: für ca. 44 Euro über Greenstories**, livipur oder Echtkind

Schwert ‚Lancelot‘ von VAH

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Kinder lieben Ritterspiele – und freuen sich über das passende Zubehör. (Foto: VAH)

Wenn du kleine Ritter:innen ab etwa fünf Jahren beschenken willst, können wir dir die Spielzeug-Manufaktur VAH aus Dollnstein ans Herz legen. Hier werden bereits seit 1980 Ritter-Ausrüstungen für Kinder (Schwerter, Schilde, Armbrüste, Pfeil und Bogen, Kostüme etc.) in einer kleinen Manufaktur gefertigt. Hierfür wird fast nur heimisches Buchenholz verwendet und auch darüber hinaus ist man bei VAH sehr auf Nachhaltigkeit bedacht (CO2-neutraler Betrieb, kunststofffreie Verpackung etc.).

Neu im Sortiment ist das Schwert Lancelot. Es ist 42 cm lang und kommt mit der passenden Schwertscheide aus Filz in Rot oder Blau. Als Geschenk fördert es Rollenspiele und regt zu Spiel und Bewegung in der Natur an.

Kaufen**: für ca. 18 Euro über Greenstories.

Zug mit dem kleinen Maulwurf von Detoa

Holzspielzeug: Nachhaltige Geschenkideen
Der kleine Maulwurf begeistert nach wie vor. (Foto: Ecotoy)

Ein Fahrzeug darf natürlich in unserer Liste nicht fehlen. Tatsächlich gibt es eine riesige Auswahl an tollen Holzfahrzeugen und Ziehfiguren. Unsere Wahl ist auf diese Lokomotive von der tschechischen Traditions-Firma Detoa gefallen, da sie von unserem dreijährigen Experten mit dem Prädikat „besonders toll“ ausgezeichnet wurde. Tatsächlich ist der Zug mit dem kleinen Maulwurf auffallend farbenfroh und lustig.

Detoa Albrechtice produziert bereits seit über 100 Jahren Holzspielzeug in Tschechien. Das Holz (Ahorn, Buche und Hainbuche) stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Altersempfehlung lautet ab drei Jahren, doch das Spielzeug ist (unter Aufsicht!) auch schon für Krabbelkinder und Laufanfänger:innen geeignet.

Kaufen: für ca. 13 Euro über Ecotoy oder Kubb-Spiel.

SudoMix-Spiel

Ein Holzspiel im Stil der bekannten Sudokus. (Foto: Ecotoy)

Älteren Kindern ab sechs Jahren kannst du mit SudoMix eine Freude machen. Das Spiel ist eigentlich ganz einfach: Die neun Holztafeln müssen zu einem Quadrat zusammengelegt werden. Das Kniffelige dabei: Jedes Symbol darf in jeder Reihe und jeder Spalte nur einmal vorkommen. Damit ist es dann doch nicht mehr so einfach. Perfekt für Kinder, die sich gerne mal alleine mit Rätseln und ähnlichem beschäftigen.

Das Spiel besteht komplett aus Buchenholz aus deutschen Wäldern und wird von der Firma Erzgebirgische Holzspielwaren Ebert hergestellt. Die Firma Ebert gibt es bereits seit 1860, sie hat eine ganze Reihe von schönem Lernspielzeug, Holzbaukästen und Holzpuzzles im Sortiment.

Kaufen: für ca. 17 Euro über Ecotoy

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: