Schreibtischhöhe: So stellst du den Tisch richtig ein

Foto: CC0 / Pixabay / donterase

Die richtige Schreibtischhöhe ist wichtig. Besonders, wenn du viel Zeit am Schreibtisch verbringst. Wir zeigen dir, wie du die optimale Höhe für dich findest.

Nach mehreren Stunden am Schreibtisch ist die Sitzhaltung oft nicht mehr optimal. Manchmal schmerzen auch Rücken und Nacken. Um Verspannungen und Schmerzen vorzubeugen, brauchst du die richtige Schreibtischhöhe.

Die richtige Höhe deines Schreibtischs hängt von mehreren Faktoren ab, die deine Sitzhaltung beeinflussen:

  • deine Körpergröße
  • die Höhe des Schreibtischstuhls
  • dein Schuhwerk.

Die richtige Höhe eines Schreibtischs mit fester Höhe

Die richtige Schreibtischhöhe ist wichtig für deine Körperhaltung und Gesundheit.
Die richtige Schreibtischhöhe ist wichtig für deine Körperhaltung und Gesundheit. (Foto: CC0 / Pixabay / fancycrave1)

In der Regel sind Schreibtische, die nicht höhenverstellbar sind, 72 Zentimetern hoch. Um die richtige Schreibtischhöhe zu gewährleisten, kannst du Höhe deines Bürostuhls verstellen.

Befolge dazu folgende Schritte:

  1. Setze dich auf deinen Stuhl und rücke nah an den Schreibtisch heran.
  2. Achte auf eine optimale Sitzhaltung. Deine Ober- und Unterschenkel sollten einen rechten Winkel aufweisen.
  3. Lege die Unterarme locker auf der Tischplatte ab.
  4. Verstelle die Höhe deines Stuhles so, dass zwischen deinen Ober- und Unterarmen ein rechter Winkel entsteht.

Ist dein Stuhl nicht höhenverstellbar, hast du zwei Möglichkeiten, um deine richtige Schreibtischhöhe zu erreichen. Bei einem zu hohen Stuhl kannst du eine Fußstütze nutzen. Ist dein Stuhl zu niedrig, kannst du höhenverstellbare Tischbeine an deinem Schreibtisch montieren.

Schreibtischöhe bei höhenverstellbarem Tisch

Die richtige Schreibtischhöhe hängt unter anderem von deiner Sitzhöhe ab.
Die richtige Schreibtischhöhe hängt unter anderem von deiner Sitzhöhe ab. (Foto: CC0 / Pixabay / umeridrisi)

Es gibt auch Schreibtische, die höhenverstellbar sind. Hast du einen solchen zur Verfügung, kannst du nicht nur die Höhe deines Stuhls, sondern auch die deines Tisches anpassen.

  1. Wähle zuerst deine optimale Sitzposition und -höhe: Nutze die komplette Sitzfläche aus. Beide Füße sollten den Boden und dein Rücken die Lehne komplett berühren. Stelle deine Beine parallel auf. Mit überkreuzten Beinen verschiebst du nur unnötig deine Hüfte. Wichtig dabei ist, dass die Sitzfläche auf Höhe deiner Knie liegt. Passe gegebenenfalls die Höhe des Stuhls an.
  2. Lege anschließend deine Unterarme locker auf der Tischplatte ab. Passe die Höhe des Schreibtisches so an, sodass ein rechter Winkel zwischen Ober- und Unterarm entsteht.

Da die Körpergröße Auswirkungen auf die für dich optimale Schreibtischhöhe hat, gibt es Richtlinien im Sinne der DIN-Norm ISO 5970 für die Maße. Dort kannst du zum Beispiel nachschauen, wie hoch Tisch und Stuhl bei Kindern sein sollen.

Weiterlesen auf Utopia.de:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: