Präsentiert von:

Urlaub mit Kindern: 10 grüne und bezahlbare Unterkünfte

Foto: © Good Travel

Endlich frei und Zeit für die Liebsten: Urlaub mit Kindern stellt viele Anforderungen an das Reiseziel, schließlich soll es familienfreundlich und nicht zu teuer sein, die Verpflegung sollte stimmen und nicht zuletzt das Angebot für Aktivitäten und mögliche Kinderbetreuungen passen. 

Zwischen Arbeit, Schule, Fußball, Smartphones und Freunden – wo bleibt da noch gemeinsame Zeit mit der Familie? Im Alltag findet man nur selten Raum, gemeinsam etwas mit den Menschen zu erleben, die einem eigentlich am wichtigsten sind: den eigenen Kindern. Zum Glück gibt es Urlaub!

Egal ob man sich zwei Wochen komplett herausnimmt oder nur für ein (verlängertes) Wochenende dem überbordenden Alltag entflieht: Gemeinsame Reisen schaffen gemeinsame Erinnerungen. Aber sind wir einmal ehrlich: Es gibt gerade auch im Urlaub Tage und Stunden, in denen man als Eltern mal unter sich sein will, ohne sich Gedanken um die Jüngsten machen zu müssen.

Urlaub mit Kindern: 10 grüne Unterkünfte

Die Reiseplattform Good Travel hat 10 Unterkünfte zusammengestellt, bei denen für jede Familie etwas dabei ist – und wo jede Familie ihren ganz eigenen, faszinierenden Urlaub findet.

Die Ferien und der gemeinsame Urlaub mit Kindern sind eine kostbare Zeit, in der die Familie gemeinsam Spaß hat, Neues erlebt und sich erholt. Dabei braucht es kein 24-Stunden-Programm, vor allem kleinere Kinder genießen es, unverplant Zeit mit den Eltern zu verbringen. Und auch den Eltern tut die Freizeit ohne Hektik und Verpflichtungen gut, schließlich haben sie davon genug im Alltag.

Urlaub mit Kindern, Arche Hof
Urlaub mit Kindern, zum Beispiel auf dem Arche Hof? (Foto: © Good Travel)

Urlaub mit Kindern bedeutet auch, sich treiben lassen, die Welt mit Kinderaugen zu sehen und abseits teurer Freizeitparks zum Beispiel gemeinsam die Natur zu entdecken: Von einer Nacht- oder Kräuterwanderung erzählen die Kleinen bestimmt länger als vom doppelten Looping.

Urlaub mit Kindern: Wie wäre es mit Baumhaus oder Berghütte?

Welches Kind träumt nicht davon, mal in einem Baumhaus zu übernachten? Dieser Traum kann schnell Realität werden, zahlreiche Baumhaushotels laden zu einem spannenden Urlaub abseits des Mainstreams ein. Noch gemütlicher, aber genauso naturnah ist der Urlaub in einer Berghütte, besonders für den Urlaub mit Kindern, die etwas älter sind. Wanderschuhe nicht vergessen!

Wir wünschen einen schönen Urlaub mit Kindern in 2017.

Weiterlesen auf Utopia.de:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.