Präsentiert von:

- Anzeige -

Europa zu Fuß: 3 Routen für Wanderurlaub in Deutschland, Österreich & Co.

© Wikinger Reisen

Auf zahlreichen Wanderrouten kann man Europa ganz einfach zu Fuß entdecken. Wer sich dabei um nichts weiter kümmern will, als die Auswahl des Reiseziels, für den sind „Indi-Wanderungen“ genau richtig.

Durch die Bergwelt des Alpe-Adria-Trail in Kärnten, über weite Moorwiesen, schroffe Felslandschaften und sattgrüne Almen im Oberallgäu oder entlang der Bucht von Kotor in Montenegro – bei einem Wanderurlaub in Deutschland, Österreich und Co. lernt man Europa am besten kennen. Dabei darf man die Organisation für die Reise auch mal getrost abgeben, um dann mit nichts als einem Tages-Wanderrucksack, einer Karte oder GPS-App und Freunden, Familie oder auch nur mit sich selbst unterwegs zu sein.

Indi-Reisen: 3 Wanderurlaube in Deutschland, Österreich und Co.

GIPFEL UND ALMEN IM OBERALLGÄU.

Ein schönes Ziel für individuelle Wanderurlaube in Deutschland ist das Oberallgäu: Im Naturpark Nagelfluhkette gibt es eine große Pflanzenvielfalt, Moor- und Feuchtwiesen, bunte Almwiesen und ursprüngliche Wälder. Immer wieder bieten sich herrliche Ausblicke von den Panorama- und Kammwegen.

Hier geht’s zur Wanderung

Wanderurlaub Europa
Blick vom Riedberger Horn im Allgäu. (© Idhuna Barelds)

KÄRNTEN: DER ALPE-ADRIA-TRAIL.

Tollen Wanderurlaub in Österreich kann man auf dem Alpe-Adria-Trail in Kärnten machen. Die Wanderung verläuft auf ausgewählten Etappen von der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe bis nach Spittal an der Drau. Der Startpunkt liegt auf 2.369 Metern mit Blick auf den Großglockner. Der Weg verläuft von dort bergab zum Pasterze Gletscher und vorbei am Sandersee durch Schluchten mit Stromschnellen und Wasserfällen.

Zum Alpe-Adria-Trail

Wanderurlaub Europa
Ein Wanderurlaub in Kärnten hält viele schöne Eindrücke und neue Bekanntschaften parat. (© Wikinger Reisen)

MONTENEGRO: ZWISCHEN BERGEN & MEER

Seit der Antike gilt die knapp 30 km lange und über tausend Meter tief in das Karst-Gebirge eingeschnittene Bucht Kotor zu den besten Naturhäfen der Adria. Von der Insel Halbinsel Vrmac aus, hast du die schönsten Blicke auf die Bucht. Die Wanderung führt vorbei an der Festungsstadt Kotor durch ihre verwinkelte Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Weitere Touren führen in den Lovćen-Nationalpark und das Küstengebirge Paštrovačka.

Entdecke Montenegro

Wanderurlaub Europa
Im Lovćen-Nationalpark lässt es sich in unberührter Natur wandern. (© Dieter Wobser)

Indi-Wandern: Gut organisiert und dennoch individuell

Organisierte Wanderurlaube in Deutschland und Co. haben den Vorteil, dass du ohne Reisegruppe unterwegs bist und dennoch begleitet wirst: Der nachhaltige Reiseanbieter Wikinger Reisen hat vielfältige Touren ausgearbeitet. Der Veranstalter bucht für dich Transfer und Unterkunft und transportiert dein Reisegepäck, so dass du selbst nur mitnehmen musst, was du für den Tag brauchst.

Zudem stellt der Veranstalter ausführliche Wegbeschreibungen und detailliertes Kartenmaterial zur Verfügung. Bei vielen Touren gibt es zusätzlich die App „Reisebegleiter“, die bei der Navigation vor Ort hilft, damit du dich in deinem individuellen Wanderurlaub in Deutschland, Österreich und Co. nicht verirrst. Du musst dich quasi um nichts kümmern, außer um die Auswahl des Reiseziels.

Wanderurlaub Europa
Die zusätzliche App „Reisebegleiter“ unterstützt dich bei vielen Touren. (© Wikinger Reisen)

Dabei legt Wikinger Reisen besonderen Wert darauf, dass die Reisen nachhaltig und persönlich gestaltet sind: auf Wanderrouten fernab vom Massentourismus und in familiären und landestypischen Unterkünften, für erholsame Wanderurlaube in Deutschland und Co.

 

Weitere Empfehlungen:

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter:

** Links zu Bezugsquellen sind teilweise Affiliate-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös.