Utopia Image

„Stand up for Equality“: Armedangels startet Kampagne für mehr Gleichberechtigung

Foto: Armedangels

Auch im Jahr 2022 ist Gleichberechtigung der Geschlechter nicht Realität. Armedangels startet deshalb eine Kampagne, die die Solidaritätsbewegung HeForShe unterstützt. Ihr Ziel: Mehr Geschlechtergerechtigkeit und Toleranz.

Für Gleichberechtigung aufstehen und die Forderung danach in die Welt zu tragen, das verkörpert die neue Kampagne des Modelabels Armedangels. Das Label unterstützt die Solidaritätsbewegung HeForShe von UN Women Deutschland, indem es ein limitiertes Modell Socken herausbringt. Der Claim, der darauf prangt: „Stand up for Equality“.

Hintergrund der Kampagne

Männer verfügen weltweit über ein unverhältnismäßig hohes Maß an politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Macht, sind aber bei Diskussionen über die Gleichstellung der Geschlechter immer noch weitgehend unbeteiligt. Laut aktuellem Bericht des Weltwirtschaftsforums wird es noch 132 Jahre dauern, bis die Gleichstellung der Geschlechter erreicht ist. Das dauert UN Women Deutschland und Armedangels zu lange. Sie fordern mit „STAND UP FOR EQUALITY“ uneingeschränkte Verwirklichungschancen für alle.

Die Kampagne setzt sich dafür ein, dass sich Männer für die Rechte von Frauen und Mädchen stark machen. (Foto: Armedangels)

Auch bekannte Namen befinden sich unter den Unterstützer:innen der Kampagne, zum Beispiel YouTuber und „Queer Eye“-Liebling Aljosha Muttardi, Rapper Megaloh, Schauspieler Eugen Bauder-Taibi, Musikerin Mogli und HeForShe Botschafter Fikri Anıl Altıntaş. Sie machen sich im Rahmen der Kooperation von HeForShe und Armedangels für die Bewegung stark und rufen vor allem Männer dazu auf, sich über ihre eigenen Geschlechterrollen und Privilegien bewusst zu werden.

Ich steh’ auf für Gleichberechtigung, weil es noch keine gibt. Es geht ja nicht darum, Menschen etwas wegzunehmen, sondern einfach nur für gleiches Recht zu sorgen. Also warum nicht?“

Aljosha Muttardi, YouTuber und Aktivist

So kannst du „Stand up for Equality“ unterstützen

Wie für eine Kooperation mit einem Modelabel nicht ungewöhnlich, basiert die Kampagne auf einem Kleidungsstück. In diesem Fall limitierte Socken in zwei verschiedenen Farben, die das Motto der Kampagne ziert: „Stand up for Equality„.

Das Besondere daran, der Gewinn des Verkaufs geht zu 100 Prozent an die Organisation HeForShe von UN Women Deutschland, die sich als gemeinnützige Organisation für die Gleichstellung der Geschlechter einsetzt. Die Bewegung ruft alle Menschen dazu auf, für ein Ende von Gewalt und Diskriminierung gegenüber Frauen, Mädchen und nicht-binären Menschen aufzustehen.

Unterstützen kannst du die Solidaritätsbewegung durch den Kauf der limitierten Socken. Sie sind exklusiv bei Armedangels für 17,90 Euro erhältlich.

Übrigens: Alles von Armedangels findest du im Online-Shop. Und aktuelle Rabattcodes für alle Produkte des Labels findest du bei unseren Grünen Gutscheinen.

Wie kannst du dich für mehr Gleichberechtigung einsetzen?

Im Alltag kannst du dich ebenfalls für mehr Geschlechtergerechtigkeit und Toleranz einsetzen, dafür braucht es nicht eine bestimmte Kampagne. Wie du dich für die Themen persönlich engagieren kannst und mehr zum Thema, erfährst du hier:

UN Women Deutschland

UN Women Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und eines von weltweit 12 Nationalen Komitees, die auf Länderebene die Arbeit von „UN Women“ zur Gleichstellung der Geschlechter und Stärkung von Frauen durch Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising unterstützen. 

HeForShe

HeForShe ist eine internationale Solidaritätsbewegung von UN Women, die Menschen aller Geschlechter dazu aufruft, sich für die Gleichstellung der Geschlechter einzusetzen – insbesondere (cis) Männer, die strukturell bedingt am stärksten privilegiert sind. Gleichzeitig profitieren alle Geschlechter davon, wenn wir starre Rollenzuschreibungen und Stereotype abschaffen – auch Männer.

** mit ** markierte oder orange unterstrichene Links zu Bezugsquellen sind teilweise Partner-Links: Wenn ihr hier kauft, unterstützt ihr aktiv Utopia.de, denn wir erhalten dann einen kleinen Teil vom Verkaufserlös. Mehr Infos.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Vielen Dank für deine Stimme!

Schlagwörter: